MT Melsungen – Flensburg 11.05.2016, Handball Bundesliga

MT Melsungen – Flensburg / Handball Bundesliga – Dies hier ist definitiv das Spitzenspiel dieser Runde, obwohl es noch ein paar sehr interessante Spiele geben wird. Die Meisterschaft nähert sich langsam der Schlussphase zu und der Kampf um den Titel ist immer noch völlig offen. Drei Teams können den Titel gewinnen, während auch noch nicht feststeht, wer die internationalen Tabellenplätze schaffen wird. Melsungen ist zurzeit auf dem vierten Tabellenplatz und hat die Teilnahme im EHF Cup praktisch bereits geschafft, während er aber die CL-Teilnahme schwer schaffen wird. Flensburg ist Tabellendritter und hat immer noch eine Chance auf den Titel, während aber am wichtigsten ist, die CL-Teilnahme zu schaffen. Melsungen spielt in letzter Zeit unbeständig, während Melsungen nach der Elimination aus der Champions League auch das Pokalfinale verloren hat. In der Hinrunde hat Melsungen überraschenderweise Flensburg 33:32 bezwungen. Beginn: 11.05.2016 – 19:45 MEZ

MT Melsungen

Melsungen befindet sich auf dem vierten Tabellenplatz und sollte bis zum Ende auch keine Probleme haben, da zu bleiben, weswegen er eigentlich gar nicht mehr so richtig motiviert ist. Flensburg ist auf dem dritten Platz und hat sechs Punkte mehr, was Melsungen objektiv gesehen wohl kaum aufholen kann, auch wenn die Gastgeber jetzt gewinnen sollten. Nach der Pokalelimination gegen Löwen verlor die aktuelle Saison für Melsungen an Bedeutung und es ist zu sehen, dass die Spieler in letzter Zeit nicht richtig motiviert sind. Das soll aber auch nicht bedeuten, dass sie jetzt gleich aufgeben werden.

In der letzten Runde haben die Spieler von Melsungen Lübbecke 32:24 bezwungen, während der Gegner aber Tabellenvorletzter und praktisch schon in der unteren Liga ist. Davor wurden sie bei Göppingen bezwungen, während sie drei Runden davor zu Hause gegen Balingen richtige Probleme hatten. Was den Spielerkader angeht, ist das größte Handicap die Verletzung von Torwart Sjostrand, der schon länger nicht dabei ist, während in der letzten Runde auch Allendorf gefehlt hat.

Voraussichtliche Aufstellung Melsungen: Viladesen, Boomhouwer, Rnic, Fahlgren, M. Müller, Sellin, Maric

Flensburg

Flensburg hatte in dieser Saison sowohl tolle als auch wirklich schlechte Ergebniszeiten, während jetzt nur noch ein paar Duelle darüber entscheiden werden, ob die Saison am Ende als erfolgreich bezeichnet werden kann. Im Rahmen der Champions League sind die heutigen Gäste ins Viertelfinale eingezogen, haben aber gegen Kielce zwei richtig ausgeglichene Duelle abgelegt und sind wegen eines Tors ausgeschieden. Wenn sie es ins Halbfinale geschafft hätten, dann wäre das ein Erfolg gewesen. Im Rahmen des Pokalwettbewerbs konnten sie ins Halbfinale einziehen, wo sie R. N. Löwen nach den Verlängerungen 31:30 schlagen konnten. Im Finale waren sie dann gegen Magdeburg in der Favoritenrolle, verloren jedoch und gingen mit leeren Händen nach Hause.

Es bleibt also noch die Bundesliga, wo es eine Zeitlang auch aussichtslos aussah. Aber dann haben die Löwen gepatzt und haben jetzt nur noch drei Punkte mehr, wobei Flensburg auch ein Spiel weniger abgelegt hat. Jetzt steht dieses schwere Auswärtsspiel auf dem Programm und danach geht es auch noch zu Kiel. Erst danach werden wir wissen, ob Flensburg den Titel gewinnen kann oder nicht. Die Mannschaft hat in der letzten Runde Göppingen routinemäßig geschlagen und dabei hat Eggert nicht mitgespielt.

Voraussichtliche Aufstellung Flensburg: M. Andersson, Wanne, Lauge Schmidt, Mahe, Glandorf, Svan Hansen, H. Toft Hansen

MT Melsungen – Flensburg TIPP

Beide Teams spielen unbeständig, was eine Vorhersage des Ergebnisses erschwert. Flensburg spielt zurzeit vielleicht etwas besser und ist mehr motiviert, während er weniger Probleme mit dem Spielerkader hat. Deswegen sehen wir die Gäste im Vorteil.

Tipp: Sieg Flensburg

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,76 bei bet365 (alles bis 1,66 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€