MT Melsungen – THW Kiel 22.05.2016, Handball Bundesliga

MT Melsungen – THW Kiel / Handball Bundesliga – Hier haben wir das Derby dieser Runde der Bundesliga, obwohl dieses Duell für diese beiden Teams nicht von großer Bedeutung ist. Melsungen besetzt die vierte Tabellenposition und hat sich den Auftritt im EHF Cup in der nächsten Saison praktisch gesichert. Das fünftplatzierte Team hat nämlich vier Punkte Rückstand und es sind ja noch drei Runden bis zum Ende geblieben. Kiel ist eine Tabellenposition über ihnen platziert, genauer gesagt auf der dritten Tabellenposition und hat fünf Punkte Vorsprung auf Melsungen, so dass dies schwer aufzuholen ist. Kiel hinkt hinter dem führenden Duo hinterher, was dieses Team nicht aufholen kann, so dass dieses Duell wirklich von keiner großen Bedeutung ist. Kiel hat eine Serie von zwei Niederlagen und es ist ja klar, dass sie an das Finish der Champions League denken, während Melsungen eine unbeständige Spielform vorweist. Im ersten gemeinsamen Duell dieser zwei Teams in der aktuellen Saison verbuchte Kiel einen 32:27-Sieg. Beginn: 22.05.2016 – 17:15 MEZ

MT Melsungen

Melsungen wird in der aktuellen Saison wahrscheinlich letztendlich viertplatziert sein, was ja eine hervorragende Platzierung für internationale Tabellenpositionen ist. So etwas haben sie sich auf jeden Fall verdient, denn dieses Team ist eine echte Erfrischung in der aktuellen Saison und holte fast gleich viele Punkte zuhause und auswärts, wobei diese Mannschaft im ersten Saisonteil dennoch eine etwas bessere Leistung erbracht hat. In der aktuellen Saison verbuchten sie einen Heimsieg gegen die Löwen, die aktuellen Tabellenführer und wahrscheinlich neue Meister, was ja eine lobenswerte Leistung ist, wie auch der Auswärtssieg gegen das zweitplatzierte Flensburg.

Vor Kurzem revanchierte sich Flensburg bei den heutigen Gastgebern, aber jetzt nähert sich die Meisterschaft ihrem Finish und Melsungen hat einfach kein richtiges Motiv mehr. In der letzten Runde verbuchten sie einen ziemlich überzeugenden 28:21-Sieg gegen Stuttgart und in diesem Duell kehrte der erste Torhüter Sjostrand zurück, der mit verletzungsbedingten Problemen zu kämpfen hatte, was ja auch einer der Gründe für die etwas schlechteren Ergebnisse ist. Der rechte Flügelspieler Sellin lieferte gegen Stuttgart eine brillante Partie ab und erzielte 11 Tore, während in letzter Zeit auch der Kreisläufer Maric hervorragend ist.

Voraussichtliche Aufstellung Melsungen: Sjostrand, Boomhouwer, Rnic, Fahlgren, M.Müller, Sellin, Maric

THW Kiel

Kiel wurde fast definitiv aus dem Kampf um den Meistertitel eliminiert und diese Tatsache zeigt schon, dass die aktuelle Saison für die heutigen Gäste nicht gerade die beste war. Es gab da viele Höhen und Tiefen bei dieser Mannschaft, die früher zu einem Zeitpunkt aus diesem Kampf auch abgeschrieben war, wonach sie zurückgekehrt ist und es schien, als könnte der Titel auch verteidigt werden. Es ging danach allerdings wieder bergab und jetzt haben sie nur drei Runden vor dem Ende vier Punkte Rückstand, so dass sie schon nach diesem Duell auch die theoretischen Aussichten verlieren können. In der Meisterschaft kassierten die heutigen Gäste zwei Niederlagen in Folge, was bei diesem Team nicht häufig passiert, genauer gesagt passierte das in einigen letzten Saisons sehr selten, während die aktuelle Saison ja sowieso in vielen Hinsichten spezifisch ist.

In den letzten fünf Runden verbuchten die heutigen Gäste nur einen Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen. Deswegen stiegen sie von der führenden Tabellenposition ab, vor allem wegen der Heimniederlage im großen Derby gegen Flensburg in der letzten Runde. Dies waren die ersten verpatzten Punkte vor ihren Fans, die sich als entscheidend erwiesen haben. Dafür erzielte Kiel in der Champions League allerdings einen ziemlich großen Erfolg und eliminierte im Viertelfinale den aktuellen Meister Barcelona. Sie haben ständig mit verletzungsbedingten Problemen zu kämpfen und demnach fehlen zwei Außenspieler, Lackovic und Weinhold.

Voraussichtliche Aufstellung Kiel: Landin, Klein, Dissinger, Duvnjak, Vujin, Ekberg, Wiencek

MT Melsungen – THW Kiel TIPP

Da beide Teams in diesem Duell unter keinem großen Druck stehen, erwarten wir ein attraktives Duell und eine etwas entspanntere Abwehr. Melsung wird sicherlich sein Bestes geben, um auch das dritte Spitzenteam in der aktuellen Saison zu schlagen, während die heutigen Gäste viel mehr über die Champions League und das Finish nachdenken, so dass sie sich sicherlich bemühen werden, sich in diesem Duell keine Verletzungen zuzuziehen.

Tipp: über 57,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei bet365 (alles bis 1,77 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€