Vardar – Paris Saint-Germain 13.10.2013

Vardar – Paris Saint-Germain – Die stärkste CL-Gruppe hält an diesem Wochenende wieder ein interessantes Duell für uns bereit und zwar handelt es sich um zwei sehr gute Teams, die in dieser Saison Großes vor haben. Das bezieht sich besonders auf PSG, der in den letzten zwei Jahren viel investiert hat und an die Europaspitze gelangen möchte. Vardar ist seit dieser Saison eine respektvolle Mannschaft und ist besonders vor den eigenen Fans gefährlich, was die Mannschaft ja auch durch das Remis gegen Barcelona bewiesen hat. PSG hat einen Sieg geholt und eine Niederlage kassiert und zwar in Skopje gegen Metalurg. Bis jetzt sind diese zwei Gegner im Rahmen der Champions League nicht aufeinandergetroffen. Beginn: 13.10.2013 – 19:00 MEZ

Vardar

Vardar hat die Vormacht vom großen Rivalen Metalurg in Mazedonien jetzt übernommen und hat die direkte CL-Teilnahme geholt und man ist jetzt besonders auf die Duelle mit dem Stadtrivalen gespannt. Aber bis dahin wird Vardar eine Reihe von großen Spielen ablegen und die Mannschaft hat schon im ersten Spiel gezeigt, was sie kann. Die heutigen Gastgeber haben in der ersten Runde Barcelona empfangen und unentschieden gespielt, was angeschaut der Qualität des Gegners ein tolles Ergebnis ist. Sie haben in der Halbzeit einen Rückstand von vier Toren, aber sie haben nicht aufgegeben und haben dann einen Punkt erzielt. Wiedermal wurde uns klar, wie motivierten das eigene Terrain auf diese Mannschaft wirkt, wobei aber die Mannschaft in dieser Saison auch im Rahmen des Spielerkaders verstärkt wurde. Sie haben die Auflösung der russischen Mannschaft Medwedi Tschechow maximal ausgenutzt und sogar drei Spieler aus diesem Team dazu geholt und zwar Flügelspieler Dibirov,  dann den linken Außenspieler Rastvorcev und den erfahrenen Kreisläufer Chipurin. Auch der junge Spanier Dushebajev und Torwart Malumbres sind jetzt dabei. Die Mannschaft ist großartig zusammengestellt, aber trotzdem wurde vor ein paar Tagen Trainer Kastratovic abgesetzt, da Vardar in der SEHA Liga schlecht spielt und auch in der zweiten CL-Runde in Minsk gegen Dinamo 24:26 bezwungen wurde. Es wird erwartet dass der legendäre Talant Dushebajev die Mannschaft übernimmt, aber in diesem Spiel wird er nicht auf der Bank von Vardar sitzen.

Voraussichtliche Aufstellung Vardar: Malumbres, Dibirov, Rastvorcev, Karačić, Dushebajev, Brumen, Chipurin

Paris Saint-Germain

PSG gehört zu den Mannschaften, die erst seit dieser Saison CL-Teilnehmer sind. Aber die Spieler von PSG haben gleich am Anfang große Ambitionen, da sie einen reichen Besitzer haben und er am Geld für Verstärkungen nicht geizt. Sie sind bereits in der letzten Saison ein tolles Team gewesen und konnten nach der langjährigen Domination von Montpellier in Frankreich den Titel holen und jetzt haben sie ein Auge auf die Champions League geworfen. Sie haben, einzeln gesehen definitiv die Qualität für so etwas, aber es wird nicht leicht sein und das haben sie in der letzten Runde auch gemerkt, da sie in Skopje gegen Metalurg 26:28 verloren haben. In der ersten Runde haben sie zuhaue Dinamo bezwungen, aber auch damals lief es nicht gerade glatt und am Ende war es dann 34:30. Ab dieser Saison spielen beim PSG auch Narcisse sowie Csaszar mit, die als große Verstärkungen auf den Außenpositionen geholt wurden, wo sich schon Hansen und Kopljar sowie Kreisläufer Vori befinden. Auch auf den übrigen Positionen hat PSG tolle Spieler, aber sie sind nur noch nicht richtig eingespielt.

Voraussichtliche Aufstellung PSG: Sierra, Honrubia, Hansen, Narcisse, Kopljar, Abalo, Vori

Vardar – Paris Saint-Germain TIPP

Einzeln gesehen sind die Gäste besser, aber Vardar hat ein gutes Zusammenspiel und was am wichtigsten ist, er ist der Gastgeber und unter diesen Umständen ist die Mannschaft in der Lage, jeden Gegner zu bezwingen. Wenn die Gastgeber gegen Barcelona unentschieden gespielt haben, können sie gegen PSG sicher etwas Ähnliches anstellen.

Tipp: Vardar +2,5

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,72 bei bwin (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!