AC Mailand – AC Florenz, 11.11.12 – Serie A

Obwohl sich Florenz momentan auf dem vierten und Mailand mit sieben Punkten Rückstand auf dem 10. Tabellenplatz befindet, kann man dieses Spiel der 12. Runde als ein Spitzenspiel bezeichnen, da es sich um zwei sehr beliebte Mannschaften handelt, die sich dazu auch noch in einem Formanstieg befinden. Interessant ist, dass im letzten Jahr AC Florenz im San Siro Stadion gewonnen hat, während es in Florenz keine Treffer gegeben hat. Auf diese Weise haben die Fußballer dieses Vereins die Dominanz von AC Mailand, die vier Jahre angehalten hat, beendet. Beginn: 11.11.2012 – 15:00

Wir haben schon ein paar Mal gesagt, dass Mailand in dieser Saison ein geschwächtes Team hat, was sich natürlich auch auf die Ergebnisse ausgewirkt hat. Aber die Spielform der Mailänder ist in den letzten paar Spielen besser geworden. Nachdem sie in den ersten acht Runden nur sieben Punkte geholt haben, haben sie in den letzten drei Spielen diese Zahl schon verdreifacht. Sie haben Heimsiege gegen Genua und Chievo und ein Remis gegen Palermo geholt. Und nicht nur das, sie haben auch in diesen drei Spielen sogar acht Tore erzielt. Von diesen acht Toren haben sie am letzten Wochenende gegen Chievo fünf Treffer erzielt, also sind sie jetzt kurz vor dem Duell gegen Florenz sicher sehr gut gelaunt. Aber jetzt wartet auch eine starke Mannschaft auf sie und Trainer Allegri hat ausgesagt, dass sich seine Schützlinge dem Gegner nicht anpassen werden, sondern dass sie versuchen werden vor den eigenen Fans die ganze Punkteausbeute zu holen. Vielleicht haben sie gerade deswegen vor vier Tagen das CL-Spiel gegen Malaga ein wenig krampfartig abgelegt. Sie hätten einen Sieg gebraucht um die zweite Position zu sichern, aber wiedermal haben sie nur unentschieden gespielt und werden somit auch weiterhin um die Platzierung in die nächste Runde fürchten müssen. Aber anderseits konnte sich Trainer Allegri davon überzeugend dass bestimmte Spieler den Platz im ersten Team vielleicht auch nicht verdienen. Es ist deswegen zu erwarten, dass er in diesem Spiel eine ähnliche Aufstellung wie gegen Chievo rausschickt, wobei sich in der Zwischenzeit Verteidiger Abate und Antonini verletz haben. Man sollte noch erwähnen dass auch die Abwehrspieler Vila und Mesbah, sowie Mittelfeldspieler Muntari und Strasser seit längerem nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung AC Mailand: Abbiati – De Sciglio, Mexes, Zapata, Constant – de Jong, Montolivo – Bojan, Emanuelson, El Shaarawy – Pato

Die Gäste aus Florenz haben neben Inter momentan die beste Spielform in der ganzen italienischen Liga. Deswegen wundert es auch nicht, dass sie auf der vierten Tabellenposition der Serie A sind. Die Schützlinge von Trainer Montella haben in den letzten fünf Runden sogar 13 Punkte erzielt, indem sie dabei nur ein Auswärtsremis bei Chievo geholt haben, während sie zuhause gegen Bologna, Lazio und Cagliari, sowie auswärts gegen Genua gewonnen haben. Was aber besonders interessant ist, sie haben in allen Spieler sehr offensiv gespielt, was sich am letzten Wochenende ab besten bezahlt gemacht hat, als sie die Gäste aus Sardinien 4:1 verabschiedet haben. Genau deswegen erwarten jetzt alle im San Siro Stadion, dass die Viola ohne jeglichen Respekt in einer offensiven Startformation spielen, auch wenn verletzungsbedingt der beste Stürmer Jovetic nicht dabei ist. Aber der erfahrene Toni liefert in letzter Zeit immer bessere Partien ab und er könnte zusammen mit dem jungen Ljajic am Sonntag des Angriffsduo ausmachen, während auch der Marokkaner el Hamdaouoi ein ernster Kandidat für das erste Team ist. Er hat übrigens am letzten Wochenende sein erstes Tor für Florenz erzielt. Verletzungsbedingt sind Mittelfeldspieler Della Rocca und Innenverteidiger Camporese nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung AC Florenz: Viviano – Roncaglia, Rodriguez, Tomović –Cuadrado, Aquilani, Pizarro, Borja Valero, Pasqual – Ljajić, Toni

Wenn es andere Zeiten wären, wären die Mailänder wirklich große Favoriten, aber wenn man ihre Auftritte in dieser Saison berücksichtigt, dann muss man mit der Ergebnisvorhersage sehr vorsichtig sein. In diesem Moment ist es vielleicht am besten es mit vielen Treffern zu versuchen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,10 bei bet365 (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1351357 ” title=”Statistiken AC Mailand – AC Florenz “]