Carpi – Lazio Rom 08.05.2016, Serie A

Carpi – Lazio Rom / Serie A – Am Sonntag stehen die verbliebenen acht Duelle der 37. Runde der italienischen Serie A auf dem Programm. Da schon seit einiger Zeit im Kampf um die Tabellenspitze fast alles bekannt ist, bleibt nur noch zu sehen, welche zwei Teams zusammen mit Verona in der nächsten Saison in der Serie B spielen werden. Genau deswegen haben wir uns dazu entschieden, diesmal zwei Duelle zu analysieren, die direkt über den Klassenerhalt entscheiden, wobei zu diesem Zeitpunkt das vorletzte Frosinone in der schwierigsten Situation ist, das zwei Runden vor dem Ende sogar vier Punkte Rückstand auf Palermo und Carpi hat. In einem dieser entscheidenden Duelle empfängt das 17. Carpi zuhause das achtplatzierte Lazio, so dass Carpi jetzt die ideale Gelegenheit hat, wichtige Punkte zu ergattern, vor allem weil dieses Team im ersten Saisonteil in Olimpic ein torloses Remis eingefahren hat. Beginn: 08.05.2016 – 15:00 MEZ

Carpi

In der Zwischenzeit ist Carpi noch mehr aufgestiegen, so dass sich dieses Team nach zwei brillanten Serien endlich nicht mehr in der Abstiegszone befindet, abgesehen davon, dass sie am letzten Wochenende eine 0:2-Auswärtsniederlage vom neuen-alten Meister Juventus einstecken mussten. Davor haben die Schützlinge des Trainers Castori in drei gespielten Duellen sogar sieben Punkte geholt und zwar haben sie Heimsiege gegen Genua und Empoli verbucht, wobei sie im schwierigen Auswärtsduell in Mailand ein torloses Remis eingefahren haben.

Jetzt hat die heutigen Gastgeber das 18. Palermo, was die Punkte angeht, allerdings aufgeholt, wobei Carpi eine bessere Tordifferenz hat und genau deswegen momentan über der Abstiegszone platziert ist. Um den Klassenerhalt kämpfen auch Udinese, das sich auf der 16. Tabellenposition mit drei Punkten Vorsprung auf Carpi befindet und das vorletzte Frosinone, das, wie wir ja schon erwähnt haben, große vier Punkte Rückstand hat. Dies bedeutet dann eigentlich, dass Carpi gegen Lazio einen Sieg verbuchen muss und natürlich ist eine erfreuliche Nachricht, dass Mittelfeldspieler Bianco und Lollo nach abgelaufener Sperre wieder zurückkehren. Andererseits sind Innenverteidiger Bubnjic und Mittelfeldspieler Gnahore und Fedele weiterhin verletzungsbedingt außer Gefecht.

Voraussichtliche Aufstellung Carpi: Belec – Letizia, Zaccardo, Romagnoli, Gagliolo – Pasciuti, Cofie, Bianco, di Gaudio – Lollo –Mbakogu

Lazio Rom

Die Gäste aus Rom haben in der letzten Runde einen 2:0-Heimsieg gegen ihren Erzrivalen Inter verbucht und sind somit auf die achte Tabellenposition aufgestiegen. Momentan haben sie sogar neun Punkte Rückstand auf internationale Tabellenpositionen. Davor kassierten sie nämlich zwei Auswärtsniederlagen in Folge von Juventus und Sampdoria, was eigentlich entscheidende Patzer in ihrem Vorhaben waren, zu versuchen, das fünftplatzierte Florenz aufzuholen. Demnach sind sie bis zum Saisonende praktisch dazu gezwungen, nur ums Prestige zu spielen.

Die heutigen Gastgeber wurden vor ungefähr zwei Monaten aus der Europaliga eliminiert, so dass auch ihr Trainer gefeuert wurde. Unter der Anführung von Simone Inzaghi erbringen die Römer nur gelegentlich gute Leistung, so dass die Hauptverantwortlichen in der Mannschaft im Sommer wahrscheinlich nach einer besseren Lösung auf der Trainerbank suchen werden. Davor werden sie es natürlich versuchen, so professionell wie möglich in den verbliebenen zwei Runden der Serie A zu agieren. Hier sollte man noch hinzufügen, dass Defensivspieler de Vrij und Radu und Stürmer Kishna und Matri verletzungsbedingt ausfallen werden, während Innenverteidiger Gentiletti und Stürmer Keita wegen Karten gesperrt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio: Marchetti – Basta, Bisevac, Hoedt, Lulic – Onazi, Biglia, Parolo – Candreva, Klose, Anderson

Carpi – Lazio Rom TIPP

In unserer Analyse haben wir ja schon betont, dass Carpi Punkte aus diesem Duell viel nötiger hat, denn dieses Team kämpft ja um den Klassenerhalt. Genau deswegen geben wir den heutigen Gastgebern in diesem Duell eine leichte Favoritenrolle, da die Römer sowieso während der ganzen Saison viel bessere Partien zuhause, als auswärts abliefern.

Tipp: Asian Handicap 0 Carpi

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,82 bei betvictor (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€