Catania – Udinese 09.11.2013

Catania – Udinese – In der ersten Begegnung der 12. Runde der italienischen Serie A werden zwei Mannschaften ihre Kräfte messen, die in dieser Saison nicht mal annährend so gut spielen wir in der letzten Saison und dementsprechend befindet sich Catania mit sechs gewonnenen Punkten auf dem vorletzten Platz, während Udinese mit sieben Punkten mehr auf dem Konto den zehnten Tabellenplatz belegt. In der vergangenen Saison waren die heutigen Gastgeber in den direkten Duellen gegen Udinese etwas erfolgreicher und so erzielten sie zuhause einen 3:1-Sieg während sie in Udine ein 2:2-Remis eingefahren haben. Beginn: 09.11.2013 – 18:00 MEZ

Catania

Wir haben bereits gesagt, dass diese Mannschaft aus dem Süden Italiens in dieser Saison viel schlechter spielt als in der vergangenen, weshalb sie dieses Duell gegen Udinese mit großer Vorsicht erwarten. Sie sind sich aber dessen bewusst, dass sie endlich anfangen müssen, Punkte zu holen wenn sie in die Tabellenmitte gelangen wollen. In erster Linie denken wir an ihre Heimspiele, wo sie traditionsmäßig viel besser spielen. In dieser Saison wurden sie zuhause nur beim Saisonauftakt von Inter bezwungen, während sie danach drei Remis und einen Sieg verbuchten und zwar mit drei erzielten Toren und einem kassierten Gegentor. Auf der anderen Seite haben sie in allen fünf Auswärtsspielen Niederlagen kassiert und so gingen sie in den letzten zwei Runden gegen Juventus und Neapel leer aus.

Jetzt spielen sie zuhause, wo man einen sehr engagierten Spielansatz von Catania erwartet sowie ihren ersten Triumph unter der Leitung des neuen Trainers De Canio. Sie haben auch viele Probleme mit dem Spielerkader, da Verteidiger Bellusci, Monzon und Peruzzi, Mittelfeldspieler Plasil und Barrientos sowie Stürmer Bergessio und Boateng verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Catania: Andujar – Gyomber, Legrottaglie, Spolli – Alvarez, Izco, Almiron, Tachtsidis, Biraghi – Castro – Maxi Lopez

Udinese

Im Gegensatz zu Catania sind die Gäste aus Udine vor diesem Spiel besser platziert, obwohl sie sich in keiner besonders guten Spielform befinden. In erster Linie denken wir da an zwei letzten Heimspielen, in denen sie von AS Rom und Inter bezwungen wurden. Davor haben sie in vier Heimspielen sogar zehn Punkte geholt. In den ersten vier Auswärtsspielen haben sie Niederlagen kassiert, aber vor zwei Spieltagen feierten sie bei Sassuolo und so kommen wir zu dem Schluss, dass sie in letzter Zeit überraschenderweise besser auswärts spielen als zuhause.

Jetzt spielen sie zu Gast bei dem angeschlagenen Gastgeber aus Catania und daher werden sie sich auch mit einem Punkt zufrieden geben, zumal sie in der Vergangenheit nicht so viel Erfolg im Süden Italiens hatten. Das Duell gegen Catania wird ihr bester Torschütze Di Natale verletzungsbedingt verpassen, während Mittelfeldspieler Pinzi nach der abgesessenen Strafe ins Team zurückkehrt.

Voraussichtliche Aufstellung Udinese: Brkić – Heurtaux, Danilo, Domizzi – Basta, Badu, Allan, Gabriel Silva – Pereyra, Pinzi – Muriel

Catania – Udinese TIPP

Wir haben bereits gesagt, dass Catania trotz einer etwas schlechteren Form in dieser Saison seine Heimspiele selten verliert und daher  sind wir der Meinung, dass die Gastgeber dieser Begegnung im Duell gegen Udinese zu den sehr wichtigen Punkten im Kampf ums Überleben kommen werden.

Tipp: Asian Handicap 0 Catania

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,15 bei bet365 (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

Darüber hinaus können beide Trainer mit ihren besten Torschützen nicht rechnen und daher ist ein torarmes Spiel irgendwie realistisch zu erwarten.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,70 bei mybet (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!