FC Empoli – SSC Neapel 30.04.2015, Serie A

FC Empoli – SSC Neapel / Serie A – Im letzten Spiel dieser außergewöhnlichen 33. Runde der italienischen Serie A treffen zwei nicht gerade gleichwertige Gegner aufeinander. Die Gastgeber befinden sich zurzeit auf dem 16. Tabellenplatz und haben 21 Punkte weniger als der viertplatzierte Neapel. In ihren früheren gemeinsamen Duellen hat Empoli aber viel mehr Erfolg gehabt und drei Siege sowie zwei Remis in Folge geholt. Das letzte Mal spielten die Gegner im Hinspiel der aktuellen Saison in Neapel 2:2. Beginn: 30.04.2015 – 20:45 MEZ

FC Empoli

Die Fans von Empoli erwarten jetzt wieder ein positives Ergebnis gegen Neapel, auch wenn die Gäste zurzeit die Punkte viel nötiger haben. Empoli hat in letzter Zeit auch etwas nachgelassen und zwei Niederlagen kassiert sowie zwei Remis geholt. Das hat natürlich gleich dazu geführt, dass die heutigen Gastgeber an der Tabelle runterrutschen. Es ist aber nicht besorgniserregend, da sie auch ganze 11 Punkte mehr als der 18-platzierte Cagliari haben.

Das sollte auf jeden Fall ausreichen, damit Empoli auch in der nächsten Saison wieder in der Serie A mitspielt. Die Mannschaft war nämlich sieben Jahre lang in der unteren Liga. Der Aufstieg war also richtig motivierend und die Spieler von Empoli haben die meiste Zeit dieser Saison sehr kampfbereit und motiviert gespielt. Das bestätigen auch die 17 geholten Remis in 32 Runden. Nicht dabei ist zurzeit nur der verletzte Mittelfeldspieler Guarente, während dieses Mal auch Innenverteidiger Tonelli kartenbedingt nicht mitspielen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Empoli: Sepe – Laurini, Rugani, Barba, Mario Rui – Vecino, Valdifiori, Croce – Saponara – Maccarone, Pucciarelli

SSC Neapel

Im Unterschied zu Empoli treten die Spieler von Neapel dieses heutige Duell nach einer Serie von vier Siegen und einem Remis an. Es ist also klar, dass sie auch jetzt alle drei Punkte holen möchten. Sie haben ja drei Meisterschaftssiege geholt und sind dadurch wieder im Rennen auf die CL-Platzierung. Sie haben nämlich nur drei Punkte weniger als der zweitplatzierte Lazio und zwei Punkte weniger als der drittplatzierte Roma.

Darüber hinaus haben die Schützlinge von Trainer Benitez die EL-Teilnahme geschafft und zwar über Wolfsburg. Sie spielen in letzter Zeit sehr attraktiv und offensiv, was mit vielen Toren resultiert. Was den Spielerkader angeht, sollte er jetzt der gleiche wie im letzten Spiel gegen Sampdoria sein, als die Neapolitaner 4:2 gewonnen haben. Nicht dabei sind die verletzten Verteidiger Zuniga sowie Mittelfeldspieler de Guzman und Michu.

Voraussichtliche Aufstellung Neapel: Andujar – Maggio, Albiol, Britos, Strinic – Inler, Gargano – Callejon, Hamsik, Insigne – Higuain

FC Empoli – SSC Neapel TIPP

Da wir bereits oben gesagt haben, dass Neapel hier die Punkte unbedingt im Kampf um die CL-Teilnahme braucht, tippen wir auch auf einen Sieg der Gäste, besonders da Empoli zurzeit ganze 11 Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone hat.

Tipp: Sieg Neapel

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei Unibet (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€

Hier haben wir uns auch für einen Tipp auf mehr Tore entschieden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,90 bei mybet (alles bis 1,82 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
mybet bonus
100€