Lazio Rom – Atalanta Bergamo 13.12.2014, Serie A

Lazio Rom – Atalanta Bergamo / Serie A – An diesem Samstag sind zwei Begegnungen der 15. Runde der italienischen Serie A auf dem Programm und wir werden das viel interessantere Duell im Römer Olimpico Stadion zwischen dem Tabellensechsten Lazio und dem 14-platzierten Atalanta, der neun Punkte weniger auf dem Konto hat, analysieren. Beide Mannschaften weisen eine aufsteigende Formkurve auf, weil sie zuletzt jeweils zwei Siege und ein Remis geholt haben. In der vergangenen Saison hat Atalanta in den beiden direkten Duellen gegen Lazio triumphiert. Beginn: 13.12.2014 – 20:45 MEZ

Lazio Rom

Davor hat Lazio drei Siege in Folge gegen Atalanta geholt, was bedeutet, dass ihre Duelle immer sehr offen sind und deshalb erwarten wir auch am Samstagabend ein sehr interessantes Spiel. Die heutigen Gastgeber erhoffen sich natürlich volle Punkteausbeute in diesem Duell, weil sie auf diese Weise auf einen der internationalen Tabellenplätze raufklettern würden. Lazio hat nämlich nach dem guten Saisonstart neulich zwei Niederlagen in Folge kassiert, aber in den letzten zwei Auswärtsspielen haben sie sogar vier Punkte ergattert und zwar nach dem Remis gegen Chievo sowie dem Sieg gegen Parma.

Darüber hinaus haben die Schützlinge des Trainers Pioli im italienischen Pokal einen klaren 3:0-Heimsieg gegen den Zweitligisten Varese gefeiert und sich somit den Einzug ins Achtelfinale gesichert, sodass sie dieses Ligaspiel gegen Atalanta in einer sehr guten Stimmung antreten werden. Was den Spielerkader angeht, werden die verletzten Defensivspieler Pereirinha, Ciani, Braafheid und Gentiletti sowie Mittelfeldspieler Candreva und Ederson ausfallen, während Mittelfeldspieler Parolo gelb-gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio: Marchetti – Basta, de Vrij, Cana, Radu – Onazi, Biglia, Lulić – Anderson, Đorđević, Mauri

Atalanta Bergamo

Wir haben bereits in der Einleitung gesagt, dass die Gäste aus Bergamo dieses Duell im Olimpico Stadion in einer sehr guten Stimmung antreten werden, da sie in der Serie A ein Auswärtsremis gegen Empoli sowie einen Heimsieg gegen Cesena verbucht haben, während sie in der Zwischenzeit im Rahmen des italienischen Pokals einen 2:0-Sieg gegen den Zweitligisten Avellin gefeiert haben. Ihr Problem sind aber die ziemlich schlechten Partien am Saisonanfang, weshalb sie derzeit auf dem 14. Tabellenplatz verweilen und zwar mit nur drei Punkten Vorsprung auf den 18-platzierten Cagliari.

An den schlechteren Partien von Atalanta war am meisten ihr Angriff schuld, der bisher nur acht Tore erzielte und zwar am wenigsten in der gesamten Liga, weshalb Trainer Colantuono in letzter Zeit in diesem Mannschaftsbereich sehr viel rumexperimentierte. Nun aber hat er offenbar seine ideale Startbesatzung gefunden, sodass wir in diesem Duell gegen Lazio keine größeren Änderungen erwarten, zumal die verletzten Verteidiger Zappacosta, Mittelfeldspieler Raimondi und Estigarribia sowie Stürmer Boakye und Rosseti weiterhin ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Atalanta: Sportiello – Benalouane, Cherubin, Stendardo, Del Grosso – D’Alessandro, Cigarini, Carmona, Gomez – Maxi Moralez – Denis

Lazio Rom – Atalanta Bergamo TIPP

Obwohl beide Mannschaften derzeit sehr gut spielen, finden wir, dass der Heimvorteil entscheidend in diesem Spiel sein wird, weshalb wir auf Lazio-Sieg tippen werden.

Tipp: Sieg Lazio

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,60 bei mybet (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
mybet bonus
100€