Lazio Rom – Catania 25.09.2013

Lazio Rom – Catania – Von den vielen Spielen, die am Mittwochabend im Rahmen der fünften Runde der italienischen Serie A gespielt werden, haben wir das Duell zwischen Lazio und Catania ausgesucht. Die Römer haben in den ersten vier Runden zwei Heimsiege geholt und zwei Auswärtsniederlagen kassiert, während ihre Rivalen aus dem Süden Italiens nur einen Punkt erzielt haben. Was die letzte Saison angeht haben beide Mannschaften in der Meisterschaft den Heimvorteil ausgenutzt. Beginn: 25.09.2013 – 20:45 MEZ

Lazio Rom

Die Gastgeber erwarten natürlich auch dieses Mal einen klaren Sieg gegen die Gäste aus Catania, was sie automatisch wieder am Kampf um die Tabellenspitze beteiligen würde. Wir haben ja schon gesagt, dass sie in den letzten vier Runden nur sechs Punkte geholt haben und zwar dank der Heimsiege gegen Udinese und Chievo, während sie gleichzeitig auswärts gegen Roma und Juventus bezwungen wurden. Darüber hinaus hat sie Juventus auch am Saisonanfang im Rahmen des Superpokals 4:0 bezwungen, während die Römer letzte Woche in der ersten EL-Runde wieder den Heimvorteil ausgenutzt und den polnischen Legia 1:0 bezwungen haben. Sie haben im Laufe des Sommers den Spielerkader nicht besonders verändert, was für Trainer Petkovic gut ist, da die Mannschaft eingespielter ist. Aber in letzter Zeit haben sie immer mehr Probleme mit der Abwesenheit von Spielern und somit werden auch dieses Duell gegen Catania sogar acht Spieler verpassen. Nicht dabei sind verletzungsbedingt Defensivspieler Konko, Biava, Radu und Novaretti sowie Mittelfeldspieler Bigli und Felipe Anderson, während Innenverteidiger Dias und Mittelfeldspieler Mauri gesperrt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio: Marchetti – Cavanda, Ciani, Cana, Lulić – Onazi, Ledesma – Candreva, Hernanes, Ederson – Klose

Catania

Catania hat nach der tollen letzten Saison, in der die Mannschaft den achten Tabellenplatz der Serie A besetzt hat, dieses Mal gleich am Start gepatzt. Die heutigen Gastgeber haben in vier Runden nur einen Punkt erzielt. Auch diesen einen Punkt haben sie am letzten Wochenende zuhause geholt, als sie gegen Parma 0:0 gespielt haben, während sie davor auswärts gegen AC Florenz und Livorno sowie zuhause gegen Inter bezwungen wurden. Diese schlechte Spielform macht Trainer Maran natürlich Sorgen. Er ist übrigens am verantwortlichsten für die tollen Ergebnisse in der letzten Saison gewesen, aber im Laufe des Sommers hat er in der Transferzeit offensichtlich keine besonders gute Arbeit gemacht. Aber was soll man machen. Auch mit diesem Spielerkader sollte Catania nicht einer der Abstiegskandidaten sein, also können wir in der Saisonfortsetzung doch bessere Partien dieser Mannschaft erwarten, besonders zuhause. Anderseits werden die Fußballer von Catania auswärts sicherlich etwas defensiver und mit dem Sieg unbesiegt zu bleiben agieren. Sie haben auch viele Probleme mit dem Spielerkader, da Verteidiger Peruzzi, Mittelfeldspieler Izco, Castro und Leto sowie Stürmer Bergessio verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Catania: Andujar – Bellusci, Legrottaglie, Spolli – Alvarez, Plasil, Almiron, Guarente, Monzon – Barrientos, Maxi Lopez

Lazio Rom – Catania TIPP

Lazio hat schon in den vergangenen Spielen viel bessere Partien zuhause als auswärts gezeigt, somit die Römer auch heute gegen Catania die volle Punkteausbeute anpeilen werden.

Tipp: Sieg Lazio

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei bet365 (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!