Lazio Rom – Sampdoria 05.01.2015, Serie A

Lazio Rom – Sampdoria / Serie A – Nach einer zweiwöchigen Feiertagspause wird die italienische Serie A fortgesetzt. Im Rahmen des 17. Spieltags haben wir am Montag nur ein Duell auf dem Programm und es treffen der Tabellendritte Lazio und der fünftplatzierte Sampdoria. Diese beiden Teams sind punktegleich, genau wie der Tabellenvierte Neapel. Was die direkten Duelle dieser Mannschaften angeht, befinden sich die Römer in einer Serie von vier Siegen und einem Remis. Beginn: 05.01.2015 – 20:45 MEZ

Lazio Rom

Dementsprechend erhoffen sich die heutigen Gastgeber aus Rom ein positives Ergebnis im Duell gegen Sampdoria, zumal sie sich derzeit in einer sehr guten Spielform befinden, die zu ihrem Durchbruch auf den dritten Tabellenplatz in der Serie A führte. Die Schützlinge des Trainers Pioli haben an den letzten vier Spieltagen der Serie A jeweils zwei Siege und zwei Remis verbucht, während sie in der Zwischenzeit im italienischen Pokal einen 3:0-Heimsieg gegen dem Zweitligisten Varese geholt haben.

Darüber hinaus kann Pioli mit der Torumsetzung seiner Schützlinge zufrieden sein, die in den letzten vier Spielen sogar 10 Tore erzielt haben. Auf der anderen Seite hat die Abwehr nach ein paar guten Partien am letzten Spieltag ein wenig gepatzt und zwar als sie auswärts gegen Inter nur ein 2:2-Remis eingefahren haben. Es ist aber für sie wichtig, dass sie ihre niederlagelose Serie fortgesetzt haben und auch dieses Duell gegen Sampdoria werden sie sehr selbstbewusst antreten, um zu den neuen Punkten zu kommen. Ausfallen werden übrigens die verletzten Defensivspieler Pereirinha, Ciani, Braafheid und Gentiletti sowie Mittelfeldspieler Biglia und Ederson.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio: Marchetti – Basta, de Vrij, Cana, Radu – Parolo, Ledesma – Anderson, Mauri, Lulić – Klose

Sampdoria

Die heutigen Gäste befinden sich seit dem Saisonanfang an der Tabellenspitze der Serie A und vor diesem Duell gegen Lazio belegen sie den fünften Tabellenplatz, aber mit dem gleichen Punktestand wie die Römer. Darüber hinaus befinden sie sich in einer Serie von acht niederlagelosen Spielen. In der Meisterschaft haben sie an den letzten sechs Spieltagen fünf Remis und nur einen Sieg verbucht, während sie nur im italienischen Pokal gegen den Zweitligisten Brescia gefeiert haben.

Sie verlieren also selten, aber auf der anderen Seite gewinnen sie auch selten, weshalb sie in diesem Duell gegen Lazio in erster Linie versuchen werden, das eigene Tor sauber zu halten, während sie ihre Chance im Angriff ausschließlich durch die schnellen Konterangriffe über Eder und Okaka suchen werden. Stürmer Gabbiadini ist gelb-gesperrt, aber nach der ausgesessenen Kartensperre kehrt der zuverlässige Verteidiger Romagnoli ist Team zurück. Verletzungsbedingt werden noch Torwart Viviano, Verteidiger Silvestre, Mittelfeldspieler de Vitis und Stürmer Wszolek ausfallen, während Verteidiger Meshbah und Mittelfeldspieler Duncan mit ihren Nationalteams beim Afrikapokal unterwegs sind.

Voraussichtliche Aufstellung Sampdoria: Romero – de Silvestri, Gastaldello, Romagnoli, Regini – Rizzo, Palombo, Obiang, Soriano – Okaka, Eder

Lazio Rom – Sampdoria TIPP

Obwohl die Römer vor allem aufgrund des Heimvorteils als Favoriten gelten, haben wir beschlossen, auf ein torarmes Spiel zu tippen, weil wir der Meinung sind, dass die Gäste aus Genau defensiv agieren werden, um mindestens einen Punkt zu ergattern.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€