Tipp Serie A: AC Cesena – Udinese Calcio

cesenaIn dieser Begegnung treffen die beiden Mannschaften, die sich in ganz unterschiedlichen Formen befinden, aufeinander. So ist Udinese Calcio nach einer Serie von fünf Siegen und einem Remis auf den fünften Platz der Serie A hochgeklettert, während der Aufsteiger aus Cesena offenbar in einer tiefen Krise steckt, denn in den letzten sechs Runden haben sie keinen Sieg gefeiert und die Folge dessen ist der Rückfall auf den vorletzten Tabellenplatz. Im Hinspiel hat die Mannschaft aus Udine einen minimalen Heimsieg gefeiert und gerade nach diesem Spiel hat ihr erstaunlicher Durchbruch an die Spitze der Tabelle begonnen. Beginn: 13.02.2011 – 15:00

Der Aufsteiger aus Cesena hat die italienische Sportöffentlichkeit mit den guten Partien zu Beginn der Meisterschaft positiv überrascht. In einem Moment haben sie sogar die Tabelle angeführt, aber danach folgten die schlechten Ergebnisse, wodurch sie in der Tabelle drastisch gefallen sind. Die Hinrunde haben sie auf einem soliden 12. Platz beendet, aber in diesem Jahr haben sie nur einen Sieg gefeiert. In den letzten sechs Runden haben sie drei Remis und ebenso viele Niederlagen kassiert. Derzeit befinden sie sich am vorletzten Platz. Auf den letztplatzieren AS Bari sind sie sieben Punkte im Vorsprung. In der nächsten Zeit erwartet die Schützlinge des Trainers Ficcadent auf jeden Fall ein erbitterter Kampf ums Überleben. Wenn sie aber so weitermachen wie in der letzten Zeit, dann werden sie den Abstieg in die zweite Liga kaum vermeiden können. Vor allem müssen sie anfangen, engagierter zuhause zu spielen. Heute empfangen sie eine gut gelaunte Mannschaft aus Udine, die derzeit fast die beste Form in der ganzen Liga vorweisen kann, so dass sie ihr Maximum geben müssen, um zumindest ungeschlagen zu bleiben. Ein zusätzliches Problem vor diesem Spiel bereitet ihnen die Verletzung der beiden Abwehrspielern Lauro und Dellafiore, während der offensive Mittelfeldspieler Jimenez für dieses Spiel gesperrt ist. Er ist nämlich der zweitbeste Torschütze in seinem Team.

Voraussichtliche Aufstellung Cesena: Antonioli – Santon, Felipe, von Bergen, Pellegrino – Colucci, Parolo, Sammarco, Rosina – Giaccherini, Bogdani{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</a></div>
{/source}

Die Mannschaft, die in den letzten sieben Runden 17 Punkte holt verdient alle Achtung. Sie haben in dieser Zeit Juventus Turin, Inter Mailand, AC Chievo Verona, Sampdoria Genua und FC Genua bezwungen, während sie im Duell gegen den Tabellenanführer AC Mailand und FC Bologna ein Remis gespielt haben. Daher ist nicht verwunderlich, dass sie sich neulich weigerten, den großartigen Stürmer Sanchez an Inter Mailand zu verkaufen, weil sie sich unbedingt die Platzierung in der CL in dieser Saison sichern wollen. Nach den großartigen Partien in diesem Jahr befinden sie sich auf dem besten Weg, dies zu erreichen. Für diesen großen Erfolg ist neben Sanchez der erfahrene Angreifer Di Natale ebenfalls verantwortlich. Er ist mit 16 erzielten Treffern der zweitbeste Torschütze der Serie A. Die Stärke der Mannschaft liegt im beweglichen Mittelfeld, in dem fünf hochwertige Spieler agieren, während sie in der Abwehr ziemlich zuverlässige Spieler haben. Die Abwehr wird vom großartigen Torwart Handanovic angeführt. Allerdings hat sich dieser slowenische Spieler neulich verletzt, so dass er in den letzten beiden Runden durch den erfahrenen Belardi ersetzt war. Das hat sich überhaupt nicht auf die Ergebnisse dieser Mannschaft negativ ausgewirkt, genau wie die Ausfälle der verletzten Verteidiger Angella, Basta und Ferronetti. Da die aktuelle Startelf großartig spielt, hat der Trainer Guidolin kein Bedürfnis, irgendetwas zu ändern, so dass wir ein ziemlich offenes und offensives Spiel der Gäste aus Udine erwarten können.

Voraussichtliche Aufstellung Udinese: Belardi – Benatia, Zapata, Domizzi – Isla, Pinzi, Inler, Asamoah, Armero – Sanchez, Di Natale

Gerade diese Spielweise mit einem konstanten Druck auf die gegnerischen Spieler, und zwar bereits im Mittelfeld hat der Mannschaft aus Udine diese großartigen Ergebnisse gebracht, so dass wie nicht glauben, dass sie eine bescheidene Mannschaft aus Cesena aufhalten kann.

Tipp: Sieg Udinese

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,15 bei WilliamHill (alles bis 2,05 kann problemlos gespielt werden)

Obwohl die Mannschaft aus Cesena sehr hart spielt, werden sie mit einer defensiveren Spieltaktik versuchen, zumindest einen Punkt zu ergattern. Auf der anderen Seite werden die Gäste ein offensives Spiel forcieren, um so schnell wie möglich in die Führung zu kommen. So könnte diese Begegnung viel effizienter werden, als es die europäischen Buchmacher mit ihren hohen Quoten prognostiziert haben.

Tipp: über 2 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,72 bei 12bet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010