bariObwohl dieses Duell nicht besonders attraktiv ist, haben wir uns trotzdem entschieden, es zu analysieren. Wir sind der Meinung, dass die Buchmacher zu viel an AS Bari glauben, unabhängig von der Tatsache, dass AS Bari 12 Runden vor dem Saisonende der Tabellenletzte ist und hinter dem siebzehntplatzierten Catania Calcio sogar elf Punkte im Rückstand ist. Auf der anderen Seite ist die Mannschaft aus Florenz, die in den letzten 11 Runden nur zwei Mal bezwungen wurde und so erwartet man zu Recht, dass sie sich bis zum Ende der Saison am Kampf um die internationale Tabellenplätze beteiligen werden, obwohl sie derzeit den 12. Platz der Serie A belegen. Beginn: 27.02.2011 – 15:00

Im Hinspiel hat die Mannschaft aus Florenz einen 2:1-Sieg gefeiert, und zwar obwohl sie ohne 10 verletzten Spieler, von denen 6-7 Stammspieler sind, gespielt haben.{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Der preisgekrönte Buchmacher!</strong></a></div>
{/source}

Die Mannschaft aus Bari hat in den letzten acht Spieltagen sieben Niederlagen kassiert. In diesen Begegnungen haben sie nur zwei Tore erzielt und sogar 14 kassiert. Für sie wird es ein großer Erfolg sein, wenn es ihnen bis zum Ende der Meisterschaft gelingt, irgendeine Mannschaft zu besiegen. Zusätzlich zum schlechten Spiel muss der neue Trainer Mutti  mit den Verletzungen seiner Spieler kämpfen und er schafft es kaum, eine respektable Mannschaft zusammenzustellen. Im Moment fehlen drei großartige Stürmer, Rudolf, Kutuzov und der beste Torschütze Barreto, sowie der erfahrene argentinische Mittelfeldspieler Almiron und die Verteidiger Elmonte und S. Masiello, während Rossi für dieses Spiel gesperrt ist. Deshalb wird die Mannschaft aus Bari versuchen, defensiv zu spielen, genau wie in der letzten Runde im Auswärtsspiel gegen Lazio, um zumindest einen Punkt zu ergattern oder sogar eine minimale Niederlage wäre nicht so schlecht. Auf einen eventuellen Sieg für den ehrenvollen Abstieg werden sie jedoch auf einen schlechteren Gegner warten müssen.

Voraussichtliche Aufstellung Bari: Gillet – Raggi, A. Masiello, Glik, Parisi – Codrea, Gazzi, Alvarez, Bentivoglio – Okaka, Ghezzal

Der AC Florenz kann derzeit einen leichten Rückgang der Spielform aufweisen. In den letzten beiden Begegnungen haben sie kein gutes Spiel abgeliefert. Zuerst wurden sie im Spiel gegen Inter Mailand bezwungen, und gleich danach haben sie ein mageres 0:0-Remis gegen Sampdoria gespielt. Die Müdigkeit der Spieler ist einigermaßen daran schuld, dass sie in dieser Begegnung nur einen Punkt ergattert haben. Sie haben nämlich fünf schwierige Spiele in diesem Monat absolviert. In den ersten drei Begegnungen haben sie sogar sieben Punkte erzielt und sechs Tore geschlossen. Das ist der Hauptgrund, warum wir glauben, dass sie eine ähnliche Partie im Spiel gegen den abgeschriebenen AS Bari abliefern werden. Sie haben nämlich sieben Tage zur Erholung gehabt und in der Zwischenzweit haben sich einige Schlüsselspieler ausgeruht. In erster Linie denken wir da an den brillanten Spielmacher Vargas, der zusammen mit dem Sturmduo Gillardino-Mutu sehr gut klar kommt und so hoffen ihre Fans, dass sie eine ausgezeichnete und effiziente Partie wie vor drei Spieltagen, als sie im Süden Italiens US Palermo  mit 4:2 bezwungen haben, zu sehen bekommen werden. Ausfallen werden die verletzten Jovetic, Kroldrup und der Torwart Frey, aber der Trainer Mihajlovic verfügt über sehr gute Alternativen auf diesen Positionen, so dass diese Ausfälle keine Schwächung der Mannschaft darstellen.

Voraussichtliche Aufstellung Florenz: Boruc – Comotto, Camporese, Gamberini, Pasqual – D’Agostino, Behrami, Montolivo, Vargas – Gilardino, Mutu

Da der AS Bari nach sieben Niederlagen in den letzten acht Runden bereits mit einem Fuß in der Serie B ist, können wir kaum erwarten, dass sie gerade in diesem Duell gegen eine immer bessere Mannschaft aus Florenz, die durch eine positive Serie eines der internationalen Tabellenplätze erreichen kann, ein gutes Ergebnis erzielen werden. Deshalb ist dieser Tipp ein wahres Geschenk der Buchmacher.

Tipp: Sieg Florenz

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 2,20 bei expekt (alles bis 2,10 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010