cagliariIn diesem Duell der siebten Runde der Serie A werden zwei Mannschaften, die diese Saison unterschiedlich eröffnet haben, aufeinandertreffen. So befindet sich Cagliari Calcio mit zehn gewonnenen Punkten auf dem sehr guten fünften Platz in der Tabelle, während der Aufsteiger AC Siena mit 5 Punkten auf dem 14. Platz verweilt. In den gegenseitigen Duellen vor zwei Jahren hat AC Siena sogar vier Punkte ergattert, während drei Jahre davor regelmäßig die Gastgeber gesiegt haben. Beginn: 16.10.2011 – 15:00 

Das Team aus Sardinien hat in den ersten fünf Runden ein wenig überraschend drei Siege verzeichnet, vor allem, wenn man weiß, dass zwei Siege davon in der Ferne erzielt wurden und zwar zu Beginn der Saison gegen AS Rom und am letzten Spieltag gegen US Lecce. Das beweist nur, dass der neue Trainer Ficcadenti vor dem Beginn der Meisterschaft diese ziemlich veränderte Mannschaft im Angriff sehr gut zusammengesetzt hat, während er mit den bereits bewährten Spielern im Mittelfeld und in der Abwehr das Spiel in der Defensive zusätzlich verstärkt hat. Gerade dieses gute Spiel in der Abwehr hat dazu beigetragen, dass sie bereits zwei Runden kein Gegentor kassiert haben. Sicherlich verdient der Torwart Agazzi ebenfalls ein großes Lob, vor allem in Spielen gegen die traditionell offensiven Teams wie AS Rom, US Palermo und Udinese Calcio. Im letzten Auswärtsspiel gegen Lecce waren der Mittelfeldspieler Biondini und der brasilianische Stürmer Ribeiro die Spieler der Entscheidung. Ribeiro hat nach den immer besseren Partien seinen Landsmann Nene aus der Startformation verdrängt. In der Offensive kommt der junge Larrivey sowie der erfahrene Spielmacher Cossu ebenfalls sehr gut zur Geltung. Im Spiel gegen Siena werden sie die Hauptkraft der Heimmannschaft darstellen, während Trainer Ficcadente mit dem verletzten Stürmer El Kabira und dem Mittelfeldspieler Eriksson nicht rechnen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Cagliari: Agazzi – Pisano, Canini, Astori, Agostini – Biondini, Conti, Nainggolan – Cossu – Larrivey, Ribeiro{source}

<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“ <h3><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Nach dem einjährigen Abenteuer in der Serie B sind die Spieler von AC Siena viel ehrgeiziger in diese Saison gestartet. Bisher haben sie ihre Ambitionen nicht gerechtfertigt und so haben sie nach fünf Runden nur einen Sieg verzeichnet und zwar zuhause gegen Lecce, während sie in den übrigen Duellen zwei Remis und ebenso viele Niederlagen eingefahren haben. Die letzte Niederlage kassierten sie vor 15 Tagen beim Gastauftritt in Palermo (2:0), aber dem Trainer Sannino bereitet die schlechte Torumsetzung große Probleme. Deshalb hat er einige Änderungen in der Offensive angekündigt. Das bedeutet, dass Neuzugang Destro auf der Bank bleiben sollte, während Calaio und der erfahrene Brienza den Angriff anführen sollten. Brienza hat bisher im Mittelfeld agiert. Seinen Platz soll jetzt der wiedergenesene Brasilianer Reginaldo einnehmen, während in der Abwehr eventuell zwei Änderungen möglich sind, weil Terzi  und Del Grosso leicht verletzt sind. Sie werden wahrscheinlich durch Contini und Rossi ersetzt, während die verletzten Mittelfeldspieler Angelo, Troiannelo und Bolzoni sowie der Verteidiger Belmonte ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung AC Siena: Brkić – Vitiello, Rossettini, Contini, Rossi – Mannini, Gazzi, D’Agostino, Reginaldo – Calaio, Brienza

Nach dem großen Sieg in Lecce werden die ermutigten Gastgeber die Gelegenheit sicherlich nicht verpassen, um mit der Siegesserie vor den eigenen Fans weiterzumachen und an der Tabellenspitze zu bleiben. Die Gäste aus Siena haben bereits in Palermo einige Schwächen gezeigt und es wird ihnen kaum gelingen können, der verspielten Mannschaft aus Cagliari zu widerstehen.

Tipp: Sieg Cagliari

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei hamsterbet (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010