Tipp Serie A: Cagliari Calcio – AS Bari

cagliariDies ist eine typische Begegnung der Serie A, wo zwei feurige Mannschaften aus dem Süden Italiens aufeinandertreffen. Der heimische Cagliari befindet sich nach 21 Runden auf einem sehr guten 11. Tabellenplatz, während die Gäste auf dem letzten Platz mit 14 Punkten verweilen. Sie sind 12 Punkte im Rückstand auf den heutigen Gegner. In den letzten drei Aufeinandertreffen in Sardinien haben die Gäste dieser Begegnung keinen Punkt geholt. Beginn: 30.01.2011 – 15:00

 

Die Gastgeber gehen in diese Begegnung nach einer hohen Gastniederlage gegen AS Rom am letzten Spieltag. Zuvor haben sie zwei Siege in Folge verzeichnet, einer davon war im eigenen Stadion gegen Palermo, wodurch sie selbstbewusster vor der Begegnung mit dem letztplatzierten Bari geworden sind. Obwohl sie in Rom keinen Treffer erzielt haben, sind ihre Stürmer in einer sehr guten Form, vor allem Matri, der in dieser Saison bereits neun Tore erzielt hat, während Aquafresca immer besser spielt, nachdem er sich nach einer unangenehmen Verletzung erholt hat. Auf der Bank haben sie noch einen großartigen Offensivspieler, den Brasilianer Nene, so dass der Trainer Donadoni keine Probleme in diesem Bereich hat. Im Mittelfeld werden zwei Stammspieler, Nainggolan und Conti auf jeden Fall fehlen, weil sie fünf gelebe Karten haben und deshalb für dieses Spiel gesperrt sind. Die gute Sache ist, dass sie zu Beginn dieses Jahres von Reggina Calcio einen großartigen jungen Spieler, Missiroli ins Team geholt haben und er hat sich bereits als eine große Verstärkung im Mittelfeld erwiesen. In der Abwehr kann Donadoni mit allen Spielern rechnen, so dass Cagliari Calcio in diesem Spiel auf jeden Fall einen Dreier holen sollte.

 

Voraussichtliche Aufstellung Cagliari: Agazzi – Pisano, Canini, Astori, Agostini – Laner, Biondini, Cossu – Missiroli – Aquafresca, Matri{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a rel=”nofollow” href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

 

Im Gegensatz zu Cagliari Calcio befinden sich die Gäste in einer tiefen Ergebniskrise, nachdem sie drei Meisterschaftsniederlagen und eine Niederlage im Cup gegen AC Mailand in Folge kassiert haben. Für diese Mannschaft ist es am schlimmsten, dass sie keinen Weg zum gegnerischen Tor finden können. In den letzten sechs Spielen haben sie nur zwei Tore geschossen. Wenn man all dies berücksichtigt, dann ist der Rückstand von sechs Punkten auf die Mannschaften, die oberhalb der Abstiegszone verweilen, nicht so kritisch. Sie müssen aber dringend anfangen, Tore zu schießen, denn anders können sie keine bessere Tabellenplatzierung erwarten. Deshalb haben sie in der Wintertransferzeit zwei hochwertige junge Stürmer ins Team geholt, und zwar Rudolf aus Genua und Okaka aus AS Rom, aber in den letzten Spielen haben sie die Erwartungen des Trainers Ventura nicht gerechtfertigt, genau wie die anderen beiden neuen Spieler, der Verteidiger Glik und der Mittelfeldspieler Bentivoglio. Vielleicht liefert die Mannschaft aus Bari schlechte Partien ab, weil sie auf den besten Spieler und den Torschützten Barreto verzichten müssen, denn er war der einzige Spieler von Bari, der in dieser Saison mehr als einen Treffer geschossen hat. Diese Angabe sagt uns, wie die aktuelle Lage in der Mannschaft des Trainers Ventura ist. In dieser Begegnung werden noch Ghezzal und Salvatore Massielo, sowie der gesperrte Parisi ausfallen. Die einzige gute Nachricht ist die Rückkehr des erfahrenen Mittelfeldspieler Donati ins Team.

Voraussichtliche Aufstellung Bari: Gillet – A. Masiello, Belmonte, Glik, Rossi – Donati, Gazzi, Alvarez, Rivas – Kutuzov, Rudolf

 

Wir haben bereits in unserer Analyse gesagt, dass wie einen sicheren Sieg von Cagliari Calcio erwarten, denn in dieser Saison bezwingen sie ganz locker die Teams, die nicht an die Spitze des italienischen Fußballs gehören. Noch dazu müssen die Gäste mit den großen Verletzungsproblemen kämpfen, während sie auf nur zwei Mittelfeldspieler verzichten müssen und der Trainer Donadoni verfügt über sehr gute Alternativen.

Tipp: Sieg Cagliari

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,75 bei titanbet (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010