Tipp Serie A: FC Parma – SSC Neapel

parmaIn der letzten Begegnung des 29. Spieltags der stärksten italienischen Liga werden am Sonntagabend im Stadion Ennio Tardini in Parma der gleichnamige heimische Verein und die Mannschaft aus Neapel ihre Kräfte messen. Die Gäste aus Neapel befinden sich derzeit auf dem hohen dritten Platz, während die Heimmannschaft nach einer Serie von Remis wieder ums Überleben kämpfen muss, weil sie erst auf dem 15.Tabellenplatz der Serie A verweilt und zwar nur einen Punkt oberhalb der Gefahrenzone. Beginn: 13.03.2011 – 20:45

Im Hinspiel haben die Neapeler einen 2:0-Heimsieg gefeiert, während in den früheren direkten Duellen die Gäste etwas erfolgreicher gewesen sind.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Der FC Parma hat zu Beginn der Rückrunde sehr gut gespielt, aber in den letzten fünf Spielen haben sie vier Remis und eine Niederlage kassiert und dadurch sind sie sehr nah an die Abstiegszone gekommen. Deshalb ist ihnen jetzt jeder gewonnene Punkt sehr wichtig, vor allem zuhause, weil sie ohne zu siegen sehr leicht absteigen können. Deshalb hat der Trainer Marino in diesem Duell eine etwas offensivere Formation mit drei Stürmern angekündigt, während er noch über die großartigen Ersatzspieler wie Palladino, Giovinco und  Amauri, der angeschlagen ist, verfügt. Der Argentinier Crespo hat in dieser Saison gezeigt, dass er immer noch sehr gute Partien abliefern kann und er wird zusammen mit dem jungen bulgarischen Bojinov  die größte Hoffnung der heimischen Fans darstellen. Auf der anderen Seite ist die Abwehr drastisch geschwächt, weil die gesperrten Paletta und Gobbi ausfallen werden. Sie werden durch den erfahrenen Paci und Valiani ersetzt. Ausfallen werden noch die verletzten Calco und Angelo, während der wiedergenesene Kapitän Morrone wieder dabei ist.

Voraussichtliche Aufstellung Parma: Mirante – Zaccardo, Paci, Lucarelli, Valiani – Morrone, Džemaili, Modesto – Candreva – Crespo, Bojinov

Nach der großartigen Serie von fünf Siegen und nur einer Niederlagen haben die Neapeler in der letzten Zeit ein wenig nachgelassen, und so haben sie nach der Niederlage gegen AC Mailand und dem Heimremis gegen Brescia der Mannschaft von Inter Mailand zugelassen, sie vom zweiten Tabellenplatz zu verdrängen. Diese schlechten Ergebnisse sind irgendwie zeitgleich mit der Elimination in der Europaliga gekommen, wo sie im Doppelspiel gegen FC Villarreal bezwungen wurden und so hat die Müdigkeit wegen des ständigen Spielens die Schützlinge des Trainers Mazzari erwischt. Sie haben keine Zeit zu trauern, wenn sie weiterhin auf der internationalen Tabellenplätzen verweilen wollen. In den restlichen 10 Runden der Serie A müssen sie ihr Maximum geben. Die erste Gelegenheit dazu haben sie im Spiel gegen die Mannschaft aus Parma. Sie müssen versuchen, ihren Spielstil, der ihnen meistens einen Sieg gebracht hat, aufzuzwingen. Der Angriff wird vom brillanten Sturmtrio Hamsik-Lavezz-Cavani, das insgesamt 33 Tore erzielt hat, angeführt. Cavani, der der zweitbeste Torschütze der Liga ist, hat selber 20 Tore geschossen. In dieser Begegnung muss der Trainer mit den Problemen in der Abwehr kämpfen, weil außer der verletzten Grava und Campagnaro die gesperrten Aronica und Dossena ausfallen werden. Der angeschlagene Mittelfeldspieler Maggio ist ebenfalls verletzt.

Voraussichtliche Aufstellung Neapel: De Sanctis – Santacroce, Cannavaro, Ruiz – Yebda, Pazienza, Gargano, Zuniga – Hamsik – Lavezzi, Cavani

Dieses Spiel ist von großer Bedeutung für beide Teams, weil die Gäste um die internationalen Tabellenplätze kämpfen, während die Gastgeber ums Überleben kämpfen. Ein hartes und schwieriges Spiel ist zu erwarten, obwohl wir der Meinung sind, dass uns im Ennio Tardini Stadion eine feurige Vorstellung angeboten wird, weil beide Teams ausgezeichnete und gutgelaunte Stürmer in ihren Reihen haben.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,35 bei 188bet (alles bis 2,20 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010