Tipp Serie A: SSC Neapel – FC Bologna

neapelDie letzte Begegnung der 18. Runde der Serie A wir im Süden Italiens gespielt, wo der fünfplatzierte SSC Neapel die in dieser Saison schlechte Mannschaft aus Bologna, die nur einen Platz oberhalb der Gefahrenzone verweilt, zuhause empfangen wird. Diese Tabellensituation ist kein Zufall und das bestätigt auch die Tatsache, dass Neapel in den drei letzten Duellen gegen Bologna triumphiert hat. In den letzten drei Saisons haben die Neapeler jeweils ein Remis und eine Niederlage eingefahren, wobei sie vier restliche Duelle zu eigenen Gunsten entschieden haben. Beginn: 16.01.2012 – 20:45

Natürlich ist diese Übermacht von Neapel in den letzten Jahren der Hauptgrund, warum die einheimischen Fans einen sicheren Sieg ihrer Lieblinge am Montagabend erwarten. Ein zusätzlicher Grund für diesen Optimismus liegt in der Tatsache, dass ihre Lieblinge in den letzten zwei Runden der Serie A sechs Punkte ergattert haben, in dem sie sogar neun Tore erzielt haben. Danach hatten sie eine sehr schwierige Begegnung im italienischen Cup auf dem Programm und erst mit viel Mühe haben sie einen 2:1-Sieg gegen Cesena gefeiert. Da im Achtelfinale des Cups nur ein Spiel gespielt wird, war dieser minimale Sieg ausreichend, um sich in die nächste Runde zu qualifizieren. In der Serie A befinden sie sich auf dem sechsten Tabellenplatz. Hinter dem viertplatzierten Lazio Rom sind sie nur zwei Punkte im Rückstand, wobei wir nicht vergessen dürfen, dass sie bald Verpflichtungen in der Champions League, wo sie in ihrer Comeback-Saison gleich das Achtelfinale erreicht haben, erwarten. Trainer Mazzari hat ein großartiges und vor allem junges und talentiertes Team zur Verfügung, sodass ihnen eventuelle Ausfälle keine allzu große Probleme bereiten. Das hat die jüngste Verletzung von Lavezzi sehr gut bestätigt. Er wird nämlich sehr gut von Pandev ersetzt, während die neuste Verstärkung im Team, der uruguayische Vergas immer noch auf seine Chance wartet. Diesen Spieler würde man sicher in jeder anderen Mannschaft in der Startelf vorfinden.

Voraussichtliche Aufstellung Neapel: De Sanctis – Campagnaro, Cannavaro, Aronica – Maggio, Inler, Gargano, Dossena – Hamsik, Pandev – Cavani Werbung2012

Die aktuelle Situation in der Mannschaft aus Bologna ist nach dem letzten Heimtriumph über Catania viel besser, weil sie jetzt sechs Punkte oberhalb der Gefahrenzone sind, obwohl sie weiterhin den 17. Tabellenplatz belegen. Doch trotz dieses Sieges macht sich Trainer Pioli über eine sehr instabile Form seiner Schützlinge große Sorgen. Sie spielen nämlich sehr wechselhaft und das sie sicherlich eine Folge sehr offensiver Spieltaktik, die sie schon seit dem Beginn der Saison bevorzugen. Wenn sie aber eine Vielzahl an hochwertigen Stürmern in der Mannschaft haben, dann bleibt ihnen nichts anderes übrig, als offensiv zu spielen und so können wir am Montag gegen Neapel ein aggressives und äußerst offensives Spiel von Bologna erwarten und zwar mit drei Stürmern. Der junge Uruguayer Ramirez könnte eine etwas defensivere Rolle bekommen (wahrscheinlich Spielmacher), während Di Vaio und Acquafresco vor dem gegnerischen Tor agieren werden, um eventuelle Fehler der heimischen Abwehrreihe auszunutzen. Ausfallen wird der Stürmer Diamanti, der Mittelfeldspieler Kone sowie der Verteidiger Loria, während Portanov für dieses Spiel gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Bologna: Gillet – Raggi, Antonsson, Cherubin, Morleo – Pulzetti, Perez, Mudingayi – Ramirez – Acquafresca, Di Vaio

11 erzielte Tore in den letzten drei Duellen sind ein guter Beweis, dass die Mannschaft aus Neapel in ihre unverkennbare Spielform aus letzter Saison zurückgefunden hat, aber da sie vom Cup-Spiel gegen Cesena ein wenig müde sind, kann es ihnen leicht passieren, dass sie erst mit viel Mühe zum Sieg kommen. Deshalb haben wir uns für den Tipp auf ein torreiches Spiel und nicht auf den Sieg des Gastgebers mit zwei Toren Unterschied entschieden. Die Quoten sind übrigens ungefähr gleich.

Tipp: über 2,5 Tore 

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,86 bei 10bet (alles bis 1,76 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010