udineseIn dieser ersten Sonntagsbegegnung der italienischen Serie A die wir analysieren werden, werden sich zwei Mannschaften treffen, die nach 18 Runden durch sogar 13 Tabellenpunkte getrennt werden. Udinese ist somit auf dem dritten Platz, während Catania gerademal den 11. Platz besetzt. Letztes Jahr haben übrigens beide Mannschaften auf jeweiligem eigenem Terrain gefeiert, während davor das Team aus Udine viel erfolgreicher gewesen ist, denn neben zwei Remis haben sie es geschafft in noch drei Duellen gegen ihre Rivalen aus dem Süden Italiens zu feiern. Beginn: 22.01.2012. – 15:00

Obwohl sie als große Favoriten in diesem Match gelten, sind die Gastgeber nach zwei Niederlagen hintereinander doch ein wenig erschüttert. Erst haben sie im Achtelfinale des italienischen Cups zu Hause gegen Chievo verloren und dann auch letztes Wochenende zu Gast bei Genua. Auf diese Weise haben die Schützlinge des Trainers Guidolino die tolle Serie von sogar fünf Niederlagen und drei Remis beendet, die ihnen den dritten Platz der Serie A und auch die Platzierung in die nächste Runde der Europaliga gesichert hat. Aber wir müssen erwähnen dass sie in Genua kein Glück hatten, denn als erstes haben sie die Führung verspielt und dann nach einer schnellen Wendung des Gastgebers haben sie die Tatsache dass sie einen Spieler mehr hatten nicht ausgenutzt, was wirklich frustrierend ist. Deswegen müssen sie gegen Catania viel engagierter spielen, um eventuelles Drama zu vermeiden. Natürlich werden ihnen auch dieses Mal drei Spieler fehlen, die zu der Afrikanischen Meisterschaft gegangen sind (Benati, Badu und Asamoah), genau wie die verletzten Stürmer Barreto und Defensivspieler Coda und Domizzi. Aber auch ohne sie ist Udinese stark genug um drei neue Punkte verbuchen zu können, besonders wenn der  beste Schütze der Liga, Di Natale in seiner besten Form sein sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Udinese: Handanović – Ferronetti, Danilo, Pasquale – Basta, Isla, Fernandes, Pinzi, Armero – Floro Flores, Di Natale Werbung2012  

Im Gegensatz zu Udinese, haben die Fußballer von Catania es nicht geschafft das Match aus der letzten Runde gegen Roma zu beenden, da ein sehr starker Regen sie daran gehindert hat. Somit werden die übriggebliebenen 25 Minuten dieses Spiels nachträglich gespielt werden. Im Moment der Unterbrechung war das Ergebnis 1:1 und zwar nachdem die Gastgeber aus dem Süden Italiens nach einem Rückstand von einem Tor wieder zurückgekommen sind. Es wird also sehr interessant sein zu sehen, wie sich die Schützlinge des Trainers Montella in so einer Situation zu Recht finden werden. Dieses Spiel ist übrigens für die Fußballer von Catania sehr wichtig gewesen, da sie gehofft haben mit drei neuen Punkten ihre Tabellenlage ein wenig zu verbessern. Sie ist nachdem sie in den zwei Gastspielen davor jeweils ein Remis und eine Niederlage verbucht haben ein wenig gefährdet. Da in der Zwischenzeit ein paar Spieler, denen die Ausleihfrist abgelaufen ist, wieder gegangen sind und da der Innenverteidiger Capuano, der Mittelfeldspieler Lanzafame und der Stürmer Suazo verletzt sind, ist Trainer Montella jetzt gezwungen ein paar Spieler, die keine so große Einsatzzeit hatten ins Feuer zu werfen, wie Torwart Campagnolo, Verteidiger Potenza und Mittelfeldspieler Barrientos. Nach ein paar schlechten Partien in den letzten zwei Matches, könnte auch Bergessio auf die Bank umziehen und anstatt ihn wird der erfahrene Maxi Lopez die Gelegenheit bekommen, der übrigens auch als einzige Spitze agieren wird.

Voraussichtliche Aufstellung Catania: Campagnolo – Potenza, Legrottaglie, Spolli, Marchese – Izco, Almirón, Lodi – Barrientos, Gomez – Maxi López

Trotz fünf Remis zu Gast von Catania in dieser Saison, sind ihre Chancen am Sonntag eine Niederlage zu vermeiden sehr gering, da sie bei der besten Heimmannschaft der Serie A zu Gast sind, die dazu auch noch ein Motiv mehr hat. Sie möchten nach der Elimination aus dem Cup, sowie der Niederlage in Genua so schnell wie möglich wieder einen guten Eindruck vor eigenen Fans  machen.

Tipp: Sieg Udinese

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,70 bei expekt (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010