Tipp Serie A: US Palermo – Brescia Calcio

palermoDas erste Duell des 21. Spieltags der italienischen Serie A, das wir analysieren werden, wird im abgelegenen Süden Italiens gespielt, wo der siebtplatzierte Palermo im eigenen Stadion den Tabellenvorletzten Brescia empfängt. Im ersten Saisonduell der beiden Vereine in Brescia gewann der heutige Gast mit einem knappen 3:2. Beginn: 22.01.2011 – 18:00

Das Team von der Insel Sizilien gewinnt in der letzten Zeit nur im eigenen Stadion, während es bei Gastauftritten ohne jegliches Selbstvertrauen spielt, sodass nach den letzten drei Remis eine Niederlage auf Sardinien kassiert wurde.

Die Niederlage fiel relativ hoch aus und zwar 1:3. Dies ist auch erst das dritte Mal, dass ihnen irgendein Verein drei Gegentore eingeschenkt hat. Das erste Mal geschah es bei Brescia, somit heute eigentlich eine offene Rechnung beglichen wird. Wir zweifeln nicht dran, dass der Trainer Rossi seine Schützlinge dementsprechend motivieren wird. Vor allem wenn man bedenkt, dass mit einem weiteren Patzer der Anschluss an die internationalen Tabellenplätze verloren gehen würde und gerade das internationale Geschäft ist das Hauptsaisonziel der Sizilianer. Vor dem Wochenende hatte Palermo ein Pokalspiel in der Woche und die Aufgabe gegen Chievo Verona wurde problemlos erledigt. Heute fehlen bei Palermo die Verteidiger Goian, Garcia und Carrozzieri und die beiden Angreifer Hernandez und Pinilla. Viel wichtiger ist jedoch, dass die Offensivspieler Pastore und Ilicic gesund sind und spielen können, weil die beiden Spieler in dieser Saison einfach einen unglaublich guten Ball spielen. Direkt vor dem Duo spielt die einzige echte Spitze Miccoli, der als ein echter Knipser bezeichnet werden kann.

Voraussichtliche Aufstellung Palermo: Sirigu – Cassani, Bovo, Munoz, Balzaretti – Migliaccio, Bačinović, Nocerino – Iličić, Pastore – Miccoli{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);”><a rel=”nofollow” href=”http://10bet.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”>50% bis 100€ Exklusivbonus. NUR BEI UNS!</a></div>
{/source}

Der Aufsteiger aus Brescia kämpft vom Anfang an um den Klassenerhalt und wie es aussieht, wird dieser Kampf bis zum Saisonende andauern. Aus diesem Grund ist jeder Punkt für sie wichtig und vor allem die Heimspiele sind unheimlich wichtig, weil sie die meisten Punkte auf dieser Art und Weise holen. Dementsprechend hat der Trainer Beretta sein Team aufgestellt und am letzten Spieltag wurde im eigenen Stadion das Team aus Parma bezwungen. Mit diesem Dreier wurde die schlechte Serie von drei Niederlagen in Folge beendet. Jetzt ist zumindest der Abstand auf den Tabellenletzten Bari ein wenig angewachsen, aber um vollkommen aus der Abstiegszone rauszukommen, müssen sie ein paar gute Gastauftritte hinzaubern. Es ist jedoch nicht zu erwarten, dass sie mit den besseren Gastauftritten gerade beim Palermo anfangen sollten, weil beim letzten Ligaspiel der Verteidiger Bega und der Angreifer Diamanti jeweils die fünfte gelbe Karte kassiert haben, sodass heute die beiden sehr wichtigen Spieler nicht dabei sind. Außer den beiden gerade erwähnten Spielern sind weitere Spieler nicht dabei und zwar Vassa, Edera und der erste Torwart Sereni. Im Mittelfeld werden die zwei Neuzugänge Filipini und Lanzafame ihre Einsatzchancen bekommen. Die größten Probleme sind jedoch die beiden Ausfälle der gelbgesperrten Spieler Edera und Diamanti. Da heute Diamanti fehlt wird neben dem gesetzten Stürmer Caracciola der junge Grieche Kone stürmen.

Voraussichtliche Aufstellung Brescia: Arcari – Martinez, Zebina, Zoboli, Berardi – Hetemaj, Cordova, Filippini, Lanzafame – Kone, Caracciolo

Obwohl die Spieler von Brescia mit dem letzten Sieg angekündigt haben, dass sie langsam aus der Krise kommen, ist heute der Gastgeber aus Palermo zu Recht der klare Favorit, weil Palermo zuhause einfach unheimlich stark spielt. Dies beweist auch die Serie von fünf Heimsiegen in Folge, in denen sie 14 Tore erzielt und nur 3 Gegentore kassiert haben.

Tipp: Asian Handicap -1 Palermo MONEYBACK

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,81 bei 12bet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010