Tipp Serie A: US Palermo – Lazio Rom

palermoDas letzte Duell der 24. Runde der Serie A ist gleichzeitig ein großes Derby, weil im Süden Italiens zwei alten Rivalen US Palermo und Lazio Rom aufeinandertreffen werden. Die Sizilianer liefern allerdings in dieser Saison nicht besonders gute Partien ab, vor allem auswärts, sodass sie derzeit mit 31 gewonnenen Punkten auf dem achten Tabellenplatz verweilen, während ihre Gegner aus Rom elf Punkte mehr auf dem Konto haben und auf dem sehr guten dritten Tabellenplatz verweilen. In den diesjährigen Duellen hat Lazio beide Male in der Meisterschaft triumphiert, während im diesjährigen Hinspiel im Römer Olimpico Stadion ein torloses Remis gespielt wurde. Beginn: 19.02.2012 – 20:45

Die Heimniederlage aus letzter Saison war gleichzeitig die erste Niederlage für die Mannschaft aus Palermo in den letzten vier Saisons, sodass sie nach dem Remis aus dem Hinspiel in Rom hoffen, dass sie eine noch bessere Partie vor eigenen Fans abliefern und wieder zu einem Dreier gegen Lazio Rom kommen werden. Natürlich ist ihr Optimismus gerechtfertigt wenn man bedenkt, dass sie in dieser Saison im eigenen Renzo Barbera Stadion sogar neun Siege verbucht haben, während sie nur zwei Mal bezwungen wurden. Allerdings haben sie in der Ferne keinen Sieg verbucht und haben nur vier Punkte ergattert. Am vergangenen Wochenende kassierten sie eine 2:1-Auswärtsniederlage gegen Cagliari, während sie zuvor im eigenen Stadion einen 2:1-Sieg gegen Atalanta gefeiert haben. Das ist nur eine weitere Bestätigung, wie unterschiedlich ihre Auftritte zuhause und auswärts sind. Neben guten Ergebnissen im eigenen Stadion baut Trainer Muti sein Optimismus auf den großen Problemen des Gegners aus Rom, der mit den zahlreichen Ausfällen und schlechter Stimmung nach der Niederlage in der Europaliga zu kämpfen hat, auf. All dies könnte Einfluss auf dieses Spiel haben. Auf der anderen Seite ist die Situation im heimischen Lager viel besser nach dem sich die beiden besten Stürmer Miccoli und Hernandez erholt haben, sowie der Spielmacher Ilicic, sodass sie jetzt noch gefährlicher werden sollten, während die Abwehrreihe vollständig ist. Ausfallen wird nur der verletzte Mittelfeldspieler Bacinovic.

Voraussichtliche Aufstellung Palermo: Viviano – Pisano, Silvestre, Mantovani, Balzaretti – Migliaccio, Donati, Barreto – Iličić – Hernandez, Miccoli Werbung2012

Obwohl sie derzeit auf dem dritten Tabellenplatz in der heimischen Meisterschaft sind, können sie sich für diese gute Platzierung beim ersten Verfolger aus Udinese bedanken, weil diese Mannschaft in den letzten vier  Runden drei Niederlagen und nur einen Sieg verbucht hat, während sie drei Siege und die einzige Niederlage auswärts gegen Genua erzielt haben. Zuhause spielen sie sehr zuversichtlich, weil sie nach dem Triumph über den aktuellen Meister AC Mailand am vergangenen Wochenende gegen Cesena gefeiert haben und zwar in einem sehr merkwürdigen Spiel. Nach 35 Minuten des Spiels lagen sie mit zwei Toren im Rückstand und hatten einen  Spieler weniger auf dem Platz, aber in der zweiten Spielhälfte haben sie Kraft gefunden, diesen Rückstand aufzuholen und in nur zehn Minuten haben sie drei Tore erzielt, sodass Endergebnis 3:2 lautete. Offensichtlich hat sie dieses Spiel zu sehr erschöpft, weil sie vor drei Tagen im Achtelfinale der Europaliga eine überraschende Heimniederlage gegen den Madrider Atletico kassiert haben (1:3), sodass sie im Rückspiel eine unmögliche Mission erwartet, zumal sie große Probleme mit den Verletzungen haben. In den letzten zwei Duellen haben sich der Mittelfeldspieler Lulic und die Verteidiger Radu und Biava verletzt, während schon länger die Mittelfeldspieler Cana, Mauri und Brochi sowie die Stürmer Rocchi und Alfaro nicht dabei sind. Wegen der Roten Karten sind die Defensivspieler Diakite und Konko nicht spielberechtigt sodass es in der Abwehr Änderungen geben wird, während an der Spitze des Angriffs der erfahrene Klose alleine agieren wird.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio: Marchetti – Zauri, Stankevicius, Dias, Garrido – Ledesma, Matuzalem – Gonzalez, Hernanes, Candreva – Klose

Nach der verzweifelten Partie in der Europaliga gegen Atletico Madrid erwartet die Spieler von Lazio eine sehr schwere Aufgabe in der Serie A, weil sie mit einer dezimierten Aufstellung zu einem des besten Gastgebers der Liga, US Palermo zu Gast reisen. Wir sind der Meinung, dass die Gastgeber zahlreiche Probleme im gegnerischen Lager zu eigenen Gunsten ausnutzen und zum zehnten Heimsieg in dieser Saison kommen werden.

Tipp: Asian Handicap 0 Palermo

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,70 bei hamsterbet (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010

Kategorie: Italien

Updates erhalten

Diesen Beitrag teilen

Recent Posts

Kommentare

Loading Facebook Comments ...
© 2014 Sportwetten Magazin. Alle Rechte beim Sportwetten Magazin.