Serie B: Hellas Verona – AS Varese 1910

wetttippsAn diesem Samstag werden wir wieder ein Derby aus der italienischen Serie B analysieren. Es treffen zwei Mannschaften, die derzeit den vierten bzw. den fünften Tabellenplatz belegen, Hellas Verona und AS Varese aufeinander. Zwei Runden vor dem Ende haben die Gastgerber sechs Punkte mehr auf dem Konto, sodass die Gäste nur eine theoretische Chance haben, diesen Rückstand aufzuholen. Beide Mannschaften brauchen Punkte, um ihre Platzierung vor den Playoffs ein wenig zu verbessern. Das Hinspiel endete torlos. Beginn: 19.05.2012 – 18:00

Das Team aus Verona hat in dieser Saison keinen besonders hochwertigen Spielerkader, was logisch ist, wenn man bedenkt, dass sie erst in die zweite Liga aufgestiegen sind. Dies hinderte sie aber nicht daran, dass sie mit einer unbelasteten Spielweise in die Lage kommen, sich direkt in die Serie A zu platzieren. Eine große Chance haben sie vor fünf Tagen verpasst als sie gegen den letztplatzierten UC Albinoleffe nur ein 1:1-Remis gespielt haben und auf diese Weise weiterhin im Rückstand von drei Punkten auf den zweitplatzierten Pescara Calcio geblieben sind. Vor ihnen ist noch US Sassuolo, der eine bessere Tordifferenz hat. Es ist noch nicht alles verloren im Kampf um den zweiten Tabellenplatz, vor allem wenn sie am Samstag zum  Sieg über AS Varese kommen, während Pescara einen äußerst schwierigen Gastauftritt gegen den sechstplatzierten Sampdoria Genua hat. Wir haben bereits gesagt, dass sie keine hochwertigen Spieler zur Verfügung haben, aber wir haben da nur an ihr Marktwert gedacht, weil sie bewiesen haben, dass dies nicht von entscheidender Bedeutung ist. Sie haben durch ein Teamspiel geschafft, großartige Ergebnisse in der Serie B zu verzeichnen. Jetzt erwartet sie eine äußerst schwierige Aufgabe gegen hochmotivierte Mannschaft aus Varese, sodass sie eine viel bessere Partie abliefern müssen, wenn  sie zu einem positiven Ergebnis kommen wollen. Ausfallen werden der verletzte Mittelfeldspieler Tachtsidis und der Verteidiger Maietta, während der Abwehrspieler Abbate für dieses Spiel gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Verona: Rafael – Cangi, Ceccarelli, Mareco, Pugliese – Jorginho, Russo, Hallfredsson, D’Alessandro – Gomez Taleb, Bjelanović Werbung2012

Im Gegensatz zu Verona hat die Mannschaft von Varese in den letzten vier Runden ebenso viele Siege verbucht, sodass sie auf den fünften Tabellenplatz hochgeklettert ist. Sie haben die Playoffs fast sicher, da der siebtplatzierte Padova Calcio zwei Runden vor dem Ende sogar fünf Punkte im Rückstand ist. Auf der anderen Seite haben die Mannschaften vor ihnen einen großen Punktevorsprung, der kaum einholbar ist, sodass ihr Hauptziel ist, vor dem sechsplatzierten Sampdoria Genua in der Tabelle zu bleiben. Ansonsten spielte Varese in letzter Saison im Halbfinale der Playoffs, aber damals wurden sie von Padova eliminiert. Während des Sommers kam es zu den Veränderungen im Spielerkader, vor allem in der Abwehr. Dies erwies sich als richtige Entscheidung, weil in 40 gespielten Runden nur drei Mannschaften weniger Gegentore als sie kassiert haben, während sie gleichzeitig Torumsetzung nach der Rückkehr des wiedergenesenen Granoche deutlich verbessert haben. Es ist zu erwarten, dass Trainer Maran in diesem Duell viel mehr Aufmerksamkeit der Abwehrreihe widmet, während sie ihre Chance im Angriff ausschließlich in den schnellen Gegenangriffen suchen werden. Ausfallen wird der Mittelfeldspieler Nadarevic. Er wird von Zecchin vertreten. Der schwache Verteidiger Camis ist für diese Begegnung fraglich.  

Voraussichtliche Aufstellung Varese: Bressan – Pucino, Cacciatore, Troest, Terlizzi, Grillo – Corti, Kurtić, Zecchin – Neto, Granoche

Beide Mannschaften befinden sich in einer guten Form, aber diesmal hat die Mannschaft aus Veronaa die Punkte viel nötiger, sodass wir erwarten, dass sie auf den Flügeln ihrer Fans zum Sieg, der sie im Rennen um den direkten Aufstieg halten würde, kommen werden.

Tipp: Sieg Verona

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,20 bei bet365 (alles bis 2,10 kann problemlos gespielt werden)

Obwohl wir den Gastgebersieg erwarten, bezweifeln wir, dass dieser Sieg hoch ausfallen wird, weil die Gäste in den früheren Spielen gute Partien in der Abwehr abgeliefert haben. Daher kommt uns ein Tipp auf ein torarmes Spiel ziemlich realistisch vor.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,73 bei titanbet (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010