Tipp Serie B: Reggina Calcio – AS Livorno

wetttippsIn der Pause zwischen zwei Runden der EM-Qualifikation werden wir nach langer Zeit eine Begegnung der italienischen Serie B analysieren. Diesmal ist das ein Derbyspiel des 33. Spieltags zwischen dem fünftplatzierten Reggina Calcio und dem AS Livorno, der den siebten Tabellenplatz belegt. Angesichts des großen Rückstands auf das führende Duo Atalanta-Siena werden diesen beiden ehemaligen Erstligisten in den verbleibenden zehn Runden um den Top 6 kämpfen, um zumindest in die Playoffs einzuziehen. Im Hinspiel gab es einen Heimsieg vom AS Livorno. Beginn: 27.03.2011 – 20:45

Obwohl sie als einer der unangenehmsten Gastgeber in der Serie B gelten, haben sie in den letzten neun gegenseitigen Duellen nicht geschafft, die Mannschaft aus Livorno zu besiegen, und diese Tatsache wird heute für sie ein zusätzliches Motiv darstellen. Dies wurde in dieser Saison bestätigt, als sie im Reggio Calabria Stadion nur einmal bezwungen wurden, aber deshalb haben sie acht Mal ein Remis vor eigenen Fans gespielt, und das ist kein gutes Ergebnis. Der junge Trainer Atzori hat angekündigt, dass seine Jungs am Sonntag alles tun werden, um diesen Ruf zu rechtfertigen, zumal sie nach einer negativen Serie von zwei Remis und einer Niederlage, die sie am vergangenen Wochenende in Empoli kassiert haben, die Punkte dringend nötig haben. Diese schlechten Ergebnisse sind hauptsächlich eine Folge der schlechten Torumsetzung, weil der erfahrene Bonazzoli, der mit 12 Treffern der beste Torschütze der Mannschaft ist, einen Spielpartner an der Spitze des Angriffs braucht, während seine Teamkollegen im Mittelfeld nicht auf der Höhe ihrer Spiele aus der Hinrunde sind. Diesmal ist die Situation mit dem Spielerkader viel besser geworden, weil außer Campagnaci der offensive Mittelfeldspieler Viola ebenfalls ins Team zurückkommt.

Voraussichtliche Aufstellung Reggina: Puggioni – Adejo, Acerbi, Laverone, Costa – Rizzo, De Rose, Rizzato – Viola – Campagnaci, Bonazzoli

Die Mannschaft aus Livorno spielt in dieser Saison sehr wechselhaft und deshalb haben sie keine bessere Platzierung eingenommen. Ihre Ergebnisse sind nicht allzu schlecht, wenn man bedenkt, dass sie von Anfang an mit den zahlreichen Verletzungen ihrer besten Spieler kämpfen müssen. Im Laufe der Saison verbesserte sich die Situation und so hat jetzt der neue Trainer Novellino, der die Leitung des Teams im Februar übernommen hat, viel mehr hochwertige Spieler zur Verfügung. In erster Linie denken wir da an die wiedergenesene Stürmer Dionisi und Tavano, die zusammen 16 Tore geschossen haben, während der Spielmacher Surraco nach der Rückkehr immer bessere Partien abliefert. Der Trainer Novellino kann in diesem Derbyspiel mit dem litauischen Stürmer Danilevicius, dem Mittelfeldspieler D´Allessandro und dem Verteidiger Miglionico nicht rechnen. Deshalb werden die Gäste etwas defensiver spielen müssen, um die Serie ohne Niederlagen fortzusetzen. Vor zwei Spieltagen haben sie sogar geschafft, einen Dreier zu holen und zwar beim Gastauftritt in Turin. Nach der Sperrung kommt der zuverlässige Verteidiger Pieri ins Team zurück, während der wiedergenesene Belingheri seine Position des defensiven Mittelfeldspielers einnehmen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Livorno: de Lucia – Bernardini, Knežević, Lambrughi, Pieri –Belingheri, Schiattarella, Surraco, Luci – Tavano, Dionisi

In Anbetracht dessen, dass in diesem Duell zwei Teams, die sich sehr gut kennen und qualitativ ziemlich gleich sind, aufeinandertreffen werden, wird unserer Meinung nach die vollständigere Mannschaft aus Reggina den Heimvorteil ausnutzen und nach sieben Jahren des Wartens endlich die unangenehme Mannschaft aus Livorno bezwingen.

Tipp: Sieg Reggina

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,28 bei 188bet (alles bis 2,15 kann problemlos gespielt werden)

Unser zweiter Tipp ist mehr als klassisch für die italienische Liga. Wir sind der Meinung, dass diese beiden Aufstiegskandidaten vollkommen geschlossen spielen werden, woraus nur wenige Torchancen resultieren sollten.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,63 bei bwin (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010