Trapani – Catania 16.11.2014, Serie B

Trapani – Catania / Serie B – An diesem Sonntag haben wir auch zwei Duelle der italienischen Serie B rausgesucht. Es handelt sich um die 14. Runde und im ersten Duell treffen der achtplatzierte Trapani und der 12-platzierte Catania aufeinander. Catania hat auch sechs Punkte Rückstand. Dies hier ist nach langer Zeit ihr erstes gemeinsames Duell. Beginn: 16.11.2014 – 12:30 MEZ

Trapani

Trapani wird sehr motiviert sein, sein Können gegen den ehemaligen Erstligisten unter Beweis zu stellen, besonders da die Mannschaft zuhause spielt, wo sie in dieser Saison bereits fünf Siege und nur ein Remis geholt hat. Dank dieser Heimspiele und einer sehr offensiven Spielherangehensweise befinden sich die heutigen Gastgeber sehr hoch auf der Tabelle platziert. Wenn sie in den letzten drei Runden nicht zweimal bezwungen wären, wären sie jetzt vielleicht an der Spitze der Serie B.

Diese zuletzt kassierte Niederlage gegen Frosinone war besonders schmerzhaft, da sie 1:4 verloren haben und darüber hinaus hat Mittelfeldspieler Aramu eine rote Karte bekommen. Gegen Catania wird somit Scozzarrella auf seiner Position spielen. Der Rest der Mannschaft sollte unverändert bleiben, da auch noch Torwart Gomis, Mittelfeldspieler Zampa und Stürmer Iunco verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Trapani: Marcone – Lo Bue, Pagliarulo, Terlizzi, Rizzato – Falco, Scozzarella, Ciaramitaro, Nadarević – Mancosu, Abate

Catania

Catania hat lange Zeit in der ersten Liga gespielt, aber jetzt ist die Mannschaft in der zweiten Liga und möchte sicher so schnell wie möglich in die Serie A aufsteigen. Aus diesem Grund hat der Verein im Laufe des Sommers viele Spieler aus der letzten Saison behalten und Catania hat jetzt somit die teuerste Mannschaft der Serie B. Die Favoritenrolle haben die heutigen Gäste aber bis jetzt nicht gerechtfertigt, da sie nach 13 abgelegten Runden in der Tabellenmitte sind.

In letzter Zeit spielen sie aber deutlich besser und haben drei Heimsiege in Folge geholt sowie eine Auswärtsniederlage kassiert. Sie müssen also bald gute Auswärtsergebnisse erzielen, wenn sie in die obere Tabellenhälfte kommen möchten. Aus diesem Grund hat Trainer Sannino am Sonntag gegen Trapani eine viel aggressivere und offensivere Spielherangehensweise angekündigt. Man sollte aber auch erwähnen, dass die verletzten Torwart Anani, Defensivspieler Peruzzi, Gyomber und Rolin sowie Mittelfeldspieler Casto immer noch nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Catania: Frison – Capuano, Sauro, Spolli, Monzon – Escalante, Rinaudo, Martinho – Rosina, Calaio, Leto

Trapani – Catania TIPP

Obwohl sich Trapani auf der achten Tabellenposition befindet, hat die Mannschaft in der aktuellen Saison die meisten Gegentore in der ganzen Serie B kassiert. Die Gastgeber spielen also jedes Spiel maximal offensiv und auf mehr Tore.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,95 bei bet365 (alles bis 1,86 kann problemlos gespielt werden)

bet365 Willkommensbonus – 100% bis 100€ Bonus!