UC Sassuolo – Lazio Rom 18.10.2015, Serie A

UC Sassuolo – Lazio Rom / Serie A – Dieses Duell der achten Runde der italienischen Serie A sorgt für viel Aufmerksamkeit. Es treffen nämlich der achtplatzierte Sassuolo und der drittplatzierte Lazio aufeinander. Lazio hat zurzeit auch drei Punkte mehr und weist in letzter Zeit eine viel bessere Spielform vor, während er auch die letzten drei gemeinsamen Duelle gewonnen hat. Beginn: 18.10.2015 – 15:00 MEZ

UC Sassuolo

Diese Statistik spricht jetzt also nicht gerade für die heutigen Gastgeber, während sie dadurch jetzt aber auch besonders motiviert sein sollten, das alles bei den eigenen Fans wiedergutzumachen. Sie wurden ja vor der zweiwöchigen Pause auch auswärts bei Empoli 0:1 bezwungen. Das war die erste Niederlage in dieser Saison. Davor haben die Spieler von Sassuolo nämlich drei Siege und drei Remis geholt, während sie auch im Rahmen des italienischen Pokalwettbewerbs problemlos gegen Modena gewonnen haben.

Sie haben also in der aktuellen Saison noch keine Heimniederlage kassiert und das ist auf jeden Fall auch einer der Gründe, warum sie jetzt optimistisch sind. Darüber hinaus freut sich Trainer Di Francesco über die Tatsache, dass seine Schützlinge in den bisherigen vier Heimspielen ganze sieben Tore erzielt haben. Es ist also jetzt zu erwarten, dass die Gastgeber sehr offensiv agieren werden, besonders da Innenverteidiger Antei immer noch nicht dabei ist.

Voraussichtliche Aufstellung Sassuolo: Consigli – Vrsaljko, Acerbi, Cannavaro, Peluso – Duncan, Magnanelli, Missiroli – Berardi, Defrel, Floro Flores

Lazio Rom

Im Unterschied zu Sassuolo spielt Lazio in letzter Zeit viel besser als am Anfang der Saison. Die Saison startete die Mannschaft nämlich mit einer Niederlage gegen Juventus, und zwar im Rahmen des italienischen Superpokals. Darüber hinaus wurden die Römer auch aus der Champions League von Bayer Leverkusen eliminiert. Dabei konnten sie zu Hause im Hinspiel gewinnen. In der Saisonfortsetzung haben sie dann im Rahmen der Meisterschaft vier Siege geholt, während sie auch in der zweiten EL-Runde 3:2 gegen den französischen St. Etienne gewonnen haben.

Auswärts sieht es nicht so erfolgreich aus, besonders was die Meisterschaft angeht. Die Römer wurden nämlich von Chievo 0:4 und von Neapel 0:5 deklassiert. Vor drei Runden konnten sie dann 2:1 gegen Verona gewinnen. Aber das Wichtigste ist auch, dass die Mannschaft zuletzt ganze vier Siege in Folge geholt hat. Aus diesem Grund werden die Gäste auch am Sonntag sicher auf mehr Tore spielen, da so eine offensive Spielherangehensweise für die tolle Siegesserie gesorgt hat. Nicht dabei sind die verletzten Innenverteidiger de Vrij, Mittelfeldspieler Bigli und Parolo sowie Stürmer Djordjevic.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio:  Marchetti – Basta, Mauricio, Gentiletti, Radu – Cataldi, Onazi – Candreva, Anderson, Lulic – Keita

UC Sassuolo – Lazio Rom TIPP

Da Lazio zurzeit eine bessere Spielform vorweist und Sassuolo in dieser Saison zu Hause noch nicht geschlagen wurde, ist hier ein ungewisses und offenes Spiel zu erwarten.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei 10bet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€