US Palermo – Lazio Rom 29.09.2014

US Palermo – Lazio Rom – Die letzte Begegnung der fünften Runde der italienischen Serie A ist ein Duell zweier Mannschaften, die bisher jeweils drei Punkte ergattert haben und sich in der unteren Tabellenhälfte befinden, wobei Palermo in den ersten vier Runden drei Remis und eine Niederlage verbucht hat, während Lazio nur einen Sieg verbucht hat und dabei drei Mal bezwungen wurde. Das letzte Mal trafen diese beiden Mannschaften vor zwei Saisons aufeinander und damals hat Lazio einen 3:0-Heimsieg geholt, während in Palermo ein 2:2-Remis gespielt wurde. Beginn: 29.09.2014 – 21:00 MEZ

US Palermo

Gerade deshalb erhoffen sich die heutigen Gastgeber mindestens ein Remis in diesem Duell gegen Lazio, zumal ihr Selbstbewusstsein nach den Remis gegen Inter und Neapel in den letzten zwei Duellen zusätzlich gestiegen ist. Darüber hinaus haben sie zum Beginn der Serie A ein Heimremis gegen Sampdoria erzielt. Danach wurden sie auswärts gegen Verona bezwungen. Hier sollten wir noch dazu sagen, dass sie vor dem Beginn der Meisterschaft im Rahmen des italienischen Pokals vom Zweitligisten Modena eliminiert wurden.

Sie haben in der letzten Saison in der Serie B gespielt und konnten durch sehr gute Partien auch aufsteigen. Jetzt haben sie viel höhere Ambitionen, was auch ihre letzten Partien gegen Inter und Neapel sehr gut bestätigt haben und es ist nur die Frage der Zeit, wann sie zum ersten Sieg in dieser Saison kommen werden. Ausfallen werden übrigens die verletzten Abwehrspieler Gonzalez und Munoz sowie Mittelfeldspieler Della Rocca und Maresca.

Voraussichtliche Aufstellung Palermo: Sorrentino – Anđelković, Bamba, Terzi – Morganella, Rigoni, Barreto, Lazaar – Vazquez – Dybala, Belotti

Lazio Rom

Lazio hat die neue Saison mit dem überzeugenden 7:0-Sieg gegen den Niedrigligisten Bassano im Rahmen des italienischen Pokals eröffnet, aber danach starteten sie in die Meisterschaft mit einer Auswärtsniederlage gegen AC Mailand, was eine Andeutung war, dass sie unter der Leitung des neuen Trainers Pioli ziemlich viele Probleme in der Serie A haben könnten. Es folgte ein Heimsieg gegen Cesena, aber danach wurden sie zwei Mal mit jeweils 0:1 bezwungen und zwar auswärts gegen Genua sowie in der vergangenen Woche zuhause gegen Udinese.

Die letzte Niederlage im Olimpico Stadion ist ihnen natürlich schwer gefallen, zumal sie während des gesamten Spiels dominant waren, während Udinese seine einzige richtige Torchance ausgenutzt hat. Nach diesen zwei Niederlagen in Folge ist es ganz realistisch zu erwarten, dass Pioli wieder mit Djordjevic in der Angriffsspitze spielt. Nach der abgesessenen Strafe kehrt Verteidiger de Vrij ins Team zurück. Ausfallen werden die verletzten Defensivspieler Basta, Radu und Gentiletti sowie Mittelfeldspieler Biglia, Gonzalez und Ederson.

Voraussichtliche Aufstellung Lazio: Marchetti – Konko, de Vrij, Cana, Braafheid – Parolo, Ledesma, Lulić – Candreva, Đorđević, Keita

US Palermo – Lazio Rom TIPP

Nach dem schwer erkämpften Auswärtsremis gegen den Erzrivalen aus Neapel, erwarten wir von den Gastgebern aus Palermo im Heimspiel gegen Lazio viel mehr Leidenschaft auf dem Platz, um endlich zum ersten Sieg in dieser Saison zu kommen, während die Gäste aus Rom nach zwei Niederlagen in Folge auch mit einem Remis zufrieden wären.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Palermo

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,63 bei 10bet (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!