US Sassuolo – Udinese 10.01.2015, Serie A

US Sassuolo – Udinese / Serie A – Die neue Runde im Rahmen der italienischen Fußballmeisterschaft starten zwei Teams aus der Tabellenmitte. Sassuolo hat einen Punkt mehr und ist den internationalen Tabellenplätzen etwas näher, während keiner der Rivalen abstiegsgefährdet ist. Sassuolo weist eine bessere Spielform vor und wurde in den letzten zehn Spielen nur einmal bezwungen, während er im Laufe der Woche einen großen Sieg geholt hat. Udinese dagegen hat zuhause verloren. In der letzten Saison hat Udinese in den gemeinsamen Duellen dominiert und beide knapp gewonnen. Beginn: 10.01.2015 – 18:00 MEZ

US Sassuolo

Das letzte Jahr beendete Sassuolo mit drei Spielen ohne Sieg in Folge, aber das neue Jahr fingen die heutigen Gastgeber mit einem Auswärtssieg gegen Mailand an. Mailand spielt zwar nicht mehr so wie früher, aber im San Siro Stadion ist es nie leicht einen Sieg zu holen. Sassuolo hat es geschafft und zwar nachdem er sehr früh einen Gegentreffer kassiert hat. Vor nicht so langer Zeit haben die Spieler von Sassuolo in Rom gegen Roma 2:2 gespielt, während sie auswärts bei Palermo verloren haben.

Nach der Pause hat Trainer di Francesco eine Reihe von Veränderungen gemacht. Consigli ist wieder vor dem Tor, während Gazzol und Cannavaro wieder in der Abwehr waren. Biondini hat im Mittelfeld agiert und Sansone im Angriff. Es lief gut und deswegen sollte es jetzt keine größeren Veränderungen geben. Eventuell wird anstatt Peluso, Longhi reinrutschen.

Voraussichtliche Aufstellung Sassuolo: Consigli – Gazzola, Cannavaro, Acerbi, Longhi – Biondini, Magnanelli, Missiroli – D.Berardi, Zaza, Sansone

Udinese

Udinese hat zwar einen großen Auswärtssieg in Mailand gegen Inter geholt, aber generell gesehen ist die Mannschaft in einer Krise. Das war nämlich der einzige Sieg von Udinese in den letzten zwei Monaten. Die heutigen Gäste haben noch einen Triumph im Rahmen des Pokalwettbewerbs geholt und ansonsten sind es Remis sowie Niederlagen. Die meisten Punkte erzielen sie auswärts, wobei sie aber in ihrem Friuli Stadion eine bessere Ergebnisbilanz haben. Sie haben aber die letzten zwei Heimspiele verloren.

Im Laufe der letzten Woche wurden sie von Roma bezwungen. Das ist aber angesichts der Qualität des Gegners auch keine Überraschung. Nach dem Remis gegen Sampdoria gab es eine paar Veränderungen in der Startelf. Badu ist beim Afrikapokal und Innenverteidiger Heurtaux war kartenbedingt nicht dabei. Die Natale war wieder im Angriff und jetzt kommt Heurtaux wieder zurück. Stürmer Muriel und Mittelfeldspieler Zapata sowie Evangelista sind immer noch verletzungsbedingt abwesend.

Voraussichtliche Aufstellung Udinese:  Karnezis – Danilo, Domizzi, Heurtaux – Allan, Guilherme, Gabriel Silva, Kone, Widmer – Geijo, di Natale

US Sassuolo – Udinese TIPP

Die Gastgeber weisen eine bessere Spielform vor, aber Udinese ist auswärts sehr gefährlich. Es sind zwei gleichwertige Gegner und ein Remis wäre keine Überraschung. Es sollte aber auch kein torreiches Spiel werden.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€