Die Samstagsanalyse beenden wir mit dem großen Derby der italienischen Serie A, das im Stadion San Siro in Mailand stattfindet. Das Duell der beiden erfolgreichsten italienischen Vereine AC Mailand und Juventus Turin steht unter dem Stern der beiden wiedererstarkten Klubs, die die Vorherrschaft vom Inter aufbrechen wollen. Dem Gastgeber aus Mailand gelingt dies relativ gut, was uns der zweite Tabellenplatz gut wiederspiegelt.

Bei Juventus ist dies noch nicht ganz der Fall, weil die „alte Dame“ aus Turin gerade mal 12 Punkten in den ersten acht Ligarunden gesammelt hat. Wenn man sich den historischen direkten Vergleich anschaut, dann ist die Bilanz sehr ausgeglichen, aber in der jüngsten Vergangenheit war AC viel erfolgreicher. In der letzten Saison entschieden die Mailänder beide Duelle für sich.

 

Das Team aus Mailand hat am Anfang der Saison den Titelgewinn als das Saisonziel ausgegeben und bisher hinterlassen die „Rossoneri“ einen guten Eindruck. Das dominante Spiel der Mailänder ist dem Offensivtrio Robinho-Pato-Ibrahimovic zuzuschreiben. Man darf ebenfalls nicht den erfahrenen Inzaghi vergessen, aber auch nicht den momentan verletzten Ronaldinho. Die Abwehr vom AC ist, wie bei den meisten italienischen Vereinen, auf einem guten Niveau. In der laufenden Saison gelang es nur einem Verein den Mailändern mehr als ein Tor zu schießen. In der nächsten Woche muss der AC gegen Real in der CL-Gruppenphase spielen und dieses Duell ist mehr oder weniger entscheidend für das Weiterkommen in die nächste Runde. Eben dieses bevorstehende CL-Spiel gegen Real Madrid wird die Mailänder zwingen, ein wenig zurückhaltender zu spielen.

Voraussichtliche Aufstellung AC: Abbiati – Bonera, Nesta, Thiago Silva, Antonini – Gattuso, Pirlo, Boateng – Robinho, Ibrahimović, Pato

 

Die „alte Dame“ aus Turin hat in dieser Saison anscheinend das Remis als den einzigen Spielausgang abonniert. Diese Remis kosten Juventus viele Plätze, aber auch viele Punkte. Auch in der Europaliga ist der gleiche Trend da, wo sie in drei Spielen gerade mal zwei mickrige Punkte geholt haben. Das bevorstehende Spiel gegen RB Salzburg hat auch bei ihnen den entscheidenden Charakter und nur ein Sieg über Salzburg würde ihnen die Chance zum Weiterkommen in die nächste Runde bringen. Da die Abwehr der Turiner in der letzten Zeit ein wenig nachgelassen hat, wird der Trainer Delneri sicherlich sehr viel mit den Verteidigern arbeiten um eben diese Schwäche auszumerzen. Die Verbesserung der Abwehr wird aber nicht leicht, wenn man bedenkt, dass die Verteidiger Grygera, Traore und Rinaudo und der erste Torwart Buffon fehlen. Außerdem sind die Angreifer Amauri und Iaquinta auch nicht dabei, weil sie sich vor kurzem eine Verletzung zugezogen haben.

Voraussichtliche Aufstellung Juventus: Storari – Motta, Bonucci, Chiellini, De Ceglie – Felipe Melo, Martinez, Aquillani, Marchisio – Quagliarella, Del Piero

 

In diesem Spitzenduell der Serie A war schon immer sehr undankbar eine Prognose bzgl. des Favoriten abzugeben. Obwohl wenn man die momentane Spielform zu Rate zieht, dann hat der AC alle Chancen das Spiel für sich zu entscheiden, aber die Mailänder müssen sich für die Champions League schonen, was gegen sie sprechen würde. Auf der anderen Seite ist der Gast aus Turin defensiv gut drauf, aber nur in der ersten Halbzeit, also solange die Konzentration hochgehalten wird. Erst in der zweiten Halbzeit lässt die Konzentration der Verteidiger nach, sodass wir getrost das Remis in der ersten Spielhälfte spielen können.

Tipp: erste Halbzeit unentschieden

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 2,15 bei betathome (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

 

Der zweite Tipp geht auf ein torarmes Spiel ein, weil beide Vereine sehr schwierige und entscheidende Spiele im Laufe der kommenden Woche vor sich haben. Wenn man dies berücksichtigt, dann ist klar, dass keines der beiden Teams ein aufopferungsvolles Spiel abliefern wird, weil sie keinerlei Verletzungen riskieren wollen. Also steht dem Tipp auf wenige Tore nichts mehr im Wege.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,78 bei 10bet (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!