Wett-Tipp ITA Serie B: Atalanta Bergamo – FC Torino – 10.10.2010. 20:45

Im Derby in Bergamo treffen zwei besten Mannschaften der italienischen Serie B aufeinander, und zwar Atalanta Bergamo und FC Torino. Keine der Mannschaften ist gut in die Saison gestartet. Der letztjährige Erstligist Atalanta befindet sich nach sieben Spieltagen auf dem vierten Tabellenplatz, während der ambitionierte FC Torino nur den zehnten Platz eingenommen hat.

Vor zwei Saisons haben diese zwei Mannschaften in der stärksten italienischen Liga gegeneinander gespielt und es gab jeweils einen Heimsieg für beide Mannschaften.

 

Nach dem sie Ende Mai in eine niedrigere Liga abgestiegen haben, ging man in Atalanta sofort auf die Suche nach neuen Spielern, um so schnell wie möglich in die italienische Eliteklasse zurückzukehren. Der Verein wurde durch den Stürmer Ardemagni und den Mittelfeldspieler Carmona verstärkt, die zusammen mit den erfahrenen Doni und Tiribocchi das Rückgrat dieses Teams bilden sollen. Von der Bank aus werden sie vom 47-jährigen Experten Colantuono geleitet. Dank einer großen Auswahl an Stürmern forciert dieser Trainer eine ziemlich offensive Spieltaktik, die bis jetzt leider keine besonders guten Ergebnisse gebracht hat. Eigentlich ist die Abwehr für die guten Leistungen zuständig, da sie in sieben Runden nur zwei Gegentore kassiert hat, also drei Tore weniger als der führende AC Siena. Es ist klar, dass der große Favorit der Serie B in der Fortsetzung der Saison seine Offensive verbessern muss, und die erste Gelegenheit dazu hat er am Sonntag, wenn er den großen Rivalen aus Torino empfängt, dessen Verteidigung bereits zu Beginn der Meisterschaft eine ganze Reihe von Schwachstellen gezeigt hat.

Voraussichtliche Aufstellung Atalanta: Consigli – Bellini, Talamonti, Peluso, Manfredini – Barreto, Carmona, Padoin, Doni – Ardemagni, Tiribocchi

 

Neben der unsicheren Abwehr ist die Mannschaft von FC Torino auch im Angriff nicht allzu überzeugend, aber sie haben trotzdem geschafft, drei minimale Siege und ein Remis zu verzeichnen und derzeit reicht es nur für einen Platz in der Tabellenmitte aus. Die Vereinsführung, die vom Trainer Lerdi die Rückkehr in die Eliteklasse verlangt, ist mit dieser Platzierung sicherlich nicht zufrieden. Sie verfügen über einen Spielerkader, der in der Lage ist, dieses Ziel zu erreichen, aber sie müssten ein größeres Engagement bei Gastauftritten zeigen, weil sie bis jetzt nur drei Punke nach Hause geholt haben. Die Hauptfigur in ihrem Team ist der erfahrene Stürmer und der Kapitän Bianchi, wobei auch viel von der Stimmung des Torwartes Rubinho, der in diesem Sommer auf Leihbasis aus Palermo geholt wurde, abhängt.

Voraussichtliche Aufstellung Torino: Rubinho – D’Ambrosio, Garofalo, Ogbonna, Pratali – Belingheri, De Feudis, Zanetti, Obodo – Bianchi, Sgrigna

 

Als sie in der Serie A gespielt haben, haben die Begegnungen der beiden Mannschaften aus dem Norden Italiens viel Aufmerksamkeit erregt, und so sind wir der Überzeugung, dass viele Fans dieses Derby ebenfalls mit großem Interesse erwarten. Die Gastgeber aus Bergamo gelten als eine der besten Heimmannschaften und das Duell gegen einen der größten Aufstiegsrivalen sollte eine zusätzliche Motivation für sie darstellen, um vielleicht ihre beste Partie in dieser Saison zu präsentieren.

Tipp: Sieg Atalanta

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 2,10 bei Interwetten (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!