Albanien – Portugal 07.09.2015, EM-Qualifikation

Albanien – Portugal / EM-Qualifikation – Nachdem sie vor drei Tagen im Auswärtsspiel gegen Dänemark zu einem wertvollen Punkt gekommen sind, werden die albanischen Fußballer am Montagabend den aktuellen Gruppenführer Portugal zuhause empfangen. Diese drei erwähnten Nationalmannschaften werden die Qualifikation auf jeden Fall auf einem der ersten drei Gruppenplätze beenden, weil Serbien und Armenien im großen Rückstand liegen, während der Tabellenführer Portugal zu diesem Zeitpunkt einen Punkt Vorsprung auf Dänemark und Albanien hat. Allerdings haben die Dänen ein Spiel mehr auf dem Konto im Vergleich zu den anderen zwei Rivalen. Wir werden noch erwähnen, dass die albanische Nationalmannschaft zu Beginn dieser Qualifikation die gesamte europäische Öffentlichkeit überrascht hat, als sie in Portugal einen 1:0-Sieg holte, wodurch sie die Negativserie gegen Portugal von zwei Remis und vier Niederlagen beendet hat. Beginn: 07.09.2015 – 20:45 MEZ

Albanien

Dieser große Triumph hat sich offenbar sehr positiv auf die Mannschaft ausgewirkt, weil sie in den darauffolgenden vier Matches jeweils zwei Siege und zwei Remis verbucht haben, sodass sie mit 11 ergatterten Punkten im Rennen um die ersten zwei Plätze sind. Beide Remis haben sie gegen Dänemark eingefahren und vor allem wichtig war das Remis in Kopenhagen vor drei Tagen, als sie mit einer standfesten Abwehr ihr Tor sauber hielten. Neben dem erwähnten Sieg in Portugal feierten sie noch zuhause gegen Armenien (2:1), sowie auswärts gegen Serbien (den Sieg gegen Serbien haben sie am grünen Tisch gewonnen).

Für sie ist es am wichtigsten, dass sie den Anschluss am führenden Duo weiterhin halten, wobei mit sie einem eventuellen Sieg in diesem Heimspiel gegen Portugal wahrscheinlich den entscheidenden Schritt in Richtung der historischen EM-Platzierung machen würden. Trainer de Biasi wird in der Spielweise seiner Mannschaft im Vergleich zum Match gegen Dänemark kaum etwas verändern, zumal die Abwehr durch den rechten Verteidiger Hysaj, der seine Strafe abgesessen hat, zusätzlich verstärkt wird. Ausfallen werden die verletzten Innenverteidiger Mavraj und Mittelfeldspieler Vajushi.

Voraussichtliche Aufstellung Albanien: Berisha – Hysaj, Djimsiti, Cana, Agolli – Kukeli – Gashi, Xhaka, Abrashi, Lenjani – Cikalleshi

Portugal

Die Heimniederlage gegen Albanien war gleichzeitig die einzige Niederlage von Portugal in dieser Qualifikation. Danach haben die Portugiesen vier Siege in Folge verbucht (jeweils zwei gegen Armenien sowie jeweils einen zuhause gegen Serbien und auswärts gegen Dänemark) und so besetzen sie momentan verdient den ersten Platz in der Gruppe. Darüber hinaus spricht für sie auch das letzte Remis zwischen Dänemark und Albanien, weil sie auf diese Weise weiterhin im Vorsprung sind. In den restlichen drei Runden entscheiden sie somit selber über ihr Schicksal.

Nach dieser Begegnung mit Albanien werden sie noch zuhause gegen Dänemark sowie auswärts gegen Serbien spielen, sodass sie am Montagabend auch mit einem Remis zufrieden sein können, zumal sie sich dessen bewusst sind, dass sie eine höllische Atmosphäre in Elbasan erwarten wird. Vor drei Tagen haben die Portugiesen ein Freundschaftsspiel zuhause gegen Frankreich gespielt und sie wurden im Spielfinish 0:1 bezwungen, aber es war offensichtlich, dass sie sich für dieses Match geschont haben. Ausfallen werden übrigens die verletzten Defensivspieler Carvalho, Carrico und Coentrao sowie Mittelfeldspieler Joao Moutinho, William Carvalho und Andre Gomes.

Voraussichtliche Aufstellung Portugal: Rui Patricio – Soares, Pepe, Fonte, Eliseu – Joao Mario, Pereira, Adrien Silva – Nani, Eder, Ronaldo

Albanien – Portugal TIPP

Wir haben in unserer Analyse gesagt, dass die beiden Nationalmannschaften mit einem Remis in dieser Begegnung zufrieden wären und deshalb ist ein äußerst standfestes und geschlossenes Spiel durchaus realistisch zu erwarten. Dementsprechend tippen wir auf ein torarmes Spiel in Elbasan.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,68 bei bet365 (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€