Dänemark – Montenegro 08.06.2015, Freundschaftsspiel

Dänemark – Montenegro / Freundschaftsspiel – In diesem Freundschaftsspiel werden Dänemark und Montenegro aufeinandertreffen. In ein paar Tagen werden dann die Dänen im Rahmen der Qualifikation zuhause gegen Serbien spielen, während Montenegro zu Gast bei Schweden ist. Dies ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Nationalteams in der Geschichte und so erwartet uns sicherlich ein sehr interessantes Duell. Beginn: 08.06.2015 – 20:00 MEZ

Dänemark

Allerdings haben die Gastgeber viel mehr Erfahrung in Spielen wie diesem und außerdem wollen die Dänen ihr angeschlagenes Selbstvertrauen nach der 2:0-Auswärtsniederlage gegen Frankreich im Rahmen eines Testspiels schnell wiederherstellen. Nur ein paar Tage davor haben sie zuhause gegen die USA mit 3:2 gefeiert, während sie im Testspiel bei Rumänien eine 0:2-Niederlage kassierten.

Die Dänen liefern also viel bessere Partien im eigenen Stadion ab, was in der Qualifikation nicht der Fall gewesen ist, weil Portugal in Kopenhagen alle drei Punkte ergatterte. In der darauffolgenden Runde haben sie auswärts gegen Serbien gefeiert. Davor haben sie zuhause über Armenien triumphiert, während sie in Albanien ein Remis eingefahren haben. Momentan belegen sie den zweiten Platz in einer sehr schwierigen Gruppe. Trainer Olsen kann nach langer Zeit mit dem erfahrenen Verteidiger Agger wieder rechnen, während die verletzten Verteidiger Okore und Stürmer Schone ausfallen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Dänemark: Schmeichel – Jacobsen, Kjaer, Agger, Boilesen – Kvist, Hojbjerg – Wass, Eriksen, Krohn-Dehli – Bendtner

Montenegro

Im Gegensatz zu den Dänen, die sich weiterhin in einer ziemlich guten Situation befinden was die EM-Platzierung angeht, befindet sich Montenegro in einer weniger beneidenswerten Situation. Nach fünf gespielten Runden befinden sie sich nämlich auf dem vierten Platz, mit drei bzw. vier Punkten Rückstand auf den Gruppendritten Russland bzw. Gruppenzweiten Schweden. Da sie in der nächsten Runde gerade zu Gast bei Schweden sind, während sie im Falle einer weiteren Niederlage sogar kaum in die Playoffs schaffen würden.

Wenn sie aber eventuell zum Sieg kommen, dann wären sie wieder im Rennen und würden auch schnell all die Probleme vergessen, mit denen sie während dieser Qualifikation zu kämpfen haben. Die Schützlinge des Trainer Brnovic haben nämlich nach dem Auftaktsieg gegen Moldawien nur noch Remis auswärts gegen Liechtenstein sowie zuhause gegen Schweden eingefahren, während sie auswärts gegen Österreich bezwungen wurden sowie am letzten Spieltag gegen Russland und zwar nach dem das Match am grünen Tisch 3:0 zugunsten von Russland entschieden wurde. Vor diesem Freundschaftsspiel gegen Dänemark stehen Brnovic alle Spieler zur Verfügung.

Voraussichtliche Aufstellung Montenegro: Poleksic – Zverotic, Basa, Savic, Volkov – Vukcevic, Nikolic, Bakic, V.Bozovic – Jovetic, Vucinic

Dänemark – Montenegro TIPP

Nach der Niederlage gegen Frankreich brauchen die Dänen wieder ein positives Ergebnis um das angeschlagene Selbstbewusstsein wiederherzustellen, weshalb wir erwarten, dass sie in diesem Duell gegen Montenegro gleich von der ersten Minute an maximal aggressiv spielen werden. Dementsprechend tippen wir auf Sieg der Gastgeber in dieser Begegnung.

Tipp: Sieg Dänemark

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,70 bei betvictor (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€