England – Norwegen, 10.09.12 – EURO Qualifikation (U-21)

Am Donnerstagabend sind die Begegnungen der letzten Runde der  EM-Qualifikation (U-21) auf dem Programm. Da bereits fast alles entschieden wurde, sind nur noch zwei Spiele übrig geblieben, die direkt über die Playoffs entscheiden. Eine der Begegnungen findet im Rahmen der Gruppe 8 statt und es treffen der aktuelle Gruppenführer England und die zweitplatzierte norwegische Nationalmannschaft, die derzeit zwei Punkte weniger auf dem Konto hat, aufeinander. Norwegen braucht also den Seig, um auf den ersten Platz zu landen. Wir wissen jedoch, dass sich die zweitplatzierte Mannschaft aus dieser Gruppe die Playoffs-Platzierung sichern wird, sodass es fraglich ist, ob sich die Norwegen viel bemühen werden, um auf den ersten Platz zu kommen. Beginn: 10.09.2012 – 20:00

Auf der anderen Seite ist es den Engländern klar, dass sie auch mit einem Remis auf dem ersten Platz bleiben werden, aber da sie mit diesen Berechnungen niemals Glück hatten, ist es kaum zu erwarten, dass sie auf ein Remis spielen werden. Die Schützlinge des Trainers Pearce haben in den letzten sieben Runden sogar sechs Siege verbucht, während sie nur im Auswärtsspiel gegen Belgien bezwungen wurden. Wir müssen noch erwähnen, dass sie bisher nur drei Gegentore kassiert haben. Allerdings kassierten sie ein Gegentor gerade gegen Norwegen, aber am Ende haben die Engländer doch noch gefeiert, sodass sie auch diesmal versuchen werden, die Favoritenrolle zu rechtfertigen. Natürlich besitzen sie die nötige Qualität für so etwas, da die meisten Spieler aus der Startelf die Stammspieler der Premier League sind. Hier müssen wir den Kapitän Henderson aus Liverpool erwähnen, sowie seine Teamkollegen Kelly und Shelvey, während das Rückgrat der Abwehr Caulker (Tottenham) und Dawson (WBA) bilden. Im Angriff spielen abwechselnd Sordel (Bolton) Zaha (Crystal Palace) und Wickham (Sunderland) und daher ist es zu erwarten, dass einer dieser Spieler auf der Bank bleibt. Wahrscheinlich wird das der jüngste Zaha sein.

Voraussichtliche Aufstellung England: Amos – Kelly, Caulker, Dawson, Rose – Henderson, Lowe, Shelvey, Ince – Sordell, Wickham

Die Norweger haben einen wichtigen Teil der Arbeit vor vier Tagen erledigt und zwar als sie im Auswärtsspiel gegen die drittplatzierten Belgier triumphiert haben und sich theoretisch somit den zweiten Platz gesichert haben und vielleicht sogar sichere Playoffs-Teilnahme. Allerdings wird alles sehr viel von den anderen Ergebnissen und Tordifferenz abhängen, aber im Falle des Sieges über England wären sie definitiv in den Playoffs und zwar als die erstplatzierte Mannschaft in der Gruppe. Natürlich ist das gegen die Mannschaft, von der sie bereits zuhause bezwungen wurden, äußerst schwierig zu erreichen, aber Trainer Hansen hat gemeint, dass seine Schützlinge nicht so leicht aufgeben werden. Sie werden sicherlich ihr Maximum geben, genau wie in den letzten drei Runden in denen sie die maximale Leistung vollbracht haben. Diesmal werden sie wahrscheinlich etwas offensiver agieren und das bedeutet, dass neben Berget und Pedersen auch Bakenga in der Startelf dabei sein soll, sodass die Norweger mit drei Stürmer agieren werden, wobei in diesem Fall der Mittelfeldspieler Ulvestad auf der Bank bleiben soll. In der Abwehr soll es keine Änderungen geben und das bedeutet, dass Rogne und Strandberg die Schlüsselrolle spielen werden, während im Tor Ostbo den Vorteil gegenüber Nylando bekommen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Norwegen: Ostbo – Hedenstad, Rogne, Strandberg, Berisha – Singh, Konradsen, Elabdellaoui – Berget, Pedersen, Bakenga

Im Falle eines Remis würden beide Mannschaften in die Playoffs schaffen, aber es ist schwer zu glauben, dass die Engländer mit der Spitzenposition und den damit verbundenen Privilegien im weiteren Verlauf des Wettbewerbs riskieren werden, sodass wir ein etwas offensiveres Spiel der beiden Mannschaften erwarten können, um auf diese Weise zum Dreier zu kommen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,65 bei bet365 (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1091088 ” title=”Statistiken England – Norwegen “]