Freundschaftsspiel: Dänemark – Brasilien

wetttippsDies ist sicherlich eines der interessantesten Freundschaftsspiele, die diesen Samstag gespielt werden. Dänemark ist einer der Teilnehmer der bevorstehenden Europameisterschaft und das ist für die Dänen sicherlich die größte Prüfung, die sie als Vorbereitung auf die Portugiesen und auch zwei andere starke Gegner spielen werden. Brasilien anderseits ist momentan in einer Serie von Freundschaftsspielen und wird noch viele solche Spiele in der nächsten Zeit spielen, da die Brasilianer die Gastgeber der nächsten Weltmeisterschaft sind und an den WM-Qualifikationen nicht teilnehmen. Das letzte offizielle direkte Duell haben diese zwei Mannschaften bei der Weltmeisterschaft in Frankreich 1998 gespielt, als Brasilien im Viertelfinale einen 3:2-Sieg geholt hat. Beginn: 26.05.2012 – 15:30

Die Dänen werden vor dem Beginn der Europameisterschaft zwei Freundschaftsspiele spielen und da sie Australien als den zweiten Gegner haben werden, ist es klar, dass Brasilien ihr stärkster Gegner ist. Sie werden nicht die Gastgeber bei dieser Begegnung sein, da das Duell in Hamburg ausgetragen wird, aber angesichts der geographischen Nähe von Dänemark, werden sie sicherlich große Unterstützung von den Tribünen bekommen. Sie werden die Unterstützung auch brauchen, da sie nicht gerade sehr gut aufgelegt sind und zwar nachdem sie das letzte Freundschaftsspiel gegen Russland in Kopenhagen verloren haben. Darüberhinaus ist Brasilien immer sehr strak, egal in welcher Aufstellung und Trainer Morten Olsen wird alles geben müssen, um ein positives Ergebnis zu holen. Interessant ist, dass sich Olsen im Gegensatz zu anderen Trainern schon entschieden hat, welche Spieler er zum EURO mitnimmt, somit die Spielerliste feststeht, der einige neue Gesichter dazukamen, wie der dritte Torwart Lindegaard.. Auf der Liste sind viele Spieler aus der Nationalliga, die erst am Mittwoch beendet wurde und somit ist fraglich, wie fit diese Spieler für dieses Spiel sein werden. Die entscheidenden Spieler sind aber doch die Fußballer, die in den großen europäischen Vereinen spielen und sie werden sicherlich den Vortritt bekommen.

Voraussichtliche Aufstellung Dänemark: Sorensen – Wass, Kjaer, Agger, S.Poulsen – Kvist, Zimmer – Kahlenberg, Eriksen, Schone – Bendtner Werbung2012

Die Brasilianer spielen eine Serie von Freundschaftsspielen und werden sie auch in den nächsten zwei Jahren spielen, da im letzten Sommer Copa Amerika gespielt wurde, bei der die Brasilianer enttäuscht haben und im Viertelfinale ausgeschieden sind. Die nächste Weltmeisterschaft wird in Brasilien gespielt und somit nehmen sie auch an den WM-Qualifikationsspielen nicht teil. Bis jetzt laufen die Freundschaftsspiele für Brasilien sehr gut. Nach dem schlechten Auftritt bei der Südamerikameisterschaft wurden die Brasilianer von Deutschland bezwungen und danach haben die Brasilianer acht Spiele ohne Niederlage erzielt. Besser gesagt, sie haben sieben Mal gewonnen und nur gegen Argentinien haben sie unentschieden gespielt. Die Brasilianer haben später auch Argentinien bezwungen, genau wie Mexiko und Ägypten, während die letzte Nationalelf an der Liste der Bezwungenen die Nationalmannschaft von Bosnien und Herzegowina gewesen ist, die Brasilien mit viel Glück in St. Gallen bezwungen hat. Im Vergleich zu diesem Team, hat Trainer Menez ein paar Veränderungen vorgenommen und für dieses Spiel werden insgesamt 20 Spieler konkurrieren. Drei Spieler aus Santos und zwar Ganso, Neymar und Rafael sind mit ihrer Mannschaft geblieben und werden sich erst in den nächsten zwei Spielen den Brasilianern anschließen und zwar in den Duellen gegen USA und Mexiko. Bestimmte Spieler wie Dani Alves sind verletzt und andere wiederrum wurden absichtlich ausgelassen, wie Ronaldinho. Trotz allem ist dies weiterhin eine sehr starke Nationalmannschaft mit fantastischen Einzelspielern, wie Hulk, Pato, dem neuen Europameister David Luiz, Marcel…usw. Es ist sehr schwer zu sagen, mit welchen Spielern Menez dieses Spiel anfangen wird, es ist aber klar, dass er im Laufe des Spiels viel verändern wird.

Voraussichtliche Aufstellung Brasilien: Neto – Rafael Pereira, Juan, David Luiz, Marcelo – Lucas, Giuliano, Sandro – Pato, Hulk, Leandro

Das ist für Dänemark eine viel wichtigere Prüfung, da ein großer Wettbewerb folgt, aber das bedeutet nicht, dass sie die Brasilianer bezwingen werden, die sehr schwer verlieren. Keine der Mannschaften wird mit der stärksten Aufstellung spielen und deswegen sollten wir ein friedliches Spiel mit wenigen Toren sehen.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010