Honduras – Panama 11.07.2015, Gold Cup

Honduras – Panama / Gold Cup – Die zweite Runde der Gruppenphase des CONCACAF Gold Cups werden Honduras und Panama eröffnen. Diese beiden Nationalmannschaften befinden sich in der Gruppe A, zusammen mit Haiti und einem der Gastgeber, den USA. Und gerade die Amerikaner haben bisher die maximale Leistung vollbracht. Zum Auftakt haben sie nämlich einen 2:1-Sieg gegen Honduras gefeiert, während im zweiten Match Panama und Haiti ein 1:1-Remis gespielt haben. Das bedeutet eigentlich, dass dieses Match für beide Nationalteams im Kampf ums Viertelfinale vielleicht entscheidend sein wird, wobei wir noch dazu sagen werden, dass Panama in letzter Zeit mehr Erfolg in Duellen gegen Honduras hatte und in einer Serie von zwei Siegen und drei Remis ist. Beginn: 11.07.2015 – 00:00 MEZ

Honduras

Genauso sollten wir wissen, dass Honduras in der letzten WM-Qualifikation in die Endrunde geschafft hat, im Gegensatz zum heutigen Rivalen, der auf dem fünften Platz landete. Allerdings hinterließ Honduras in Brasilien mit drei kassierten Niederlagen in der Gruppenphase einen schlechten Eindruck (Tordifferenz 1:8).Gerade deshalb war es nicht verwunderlich als Ende letzten Jahres der Nationaltrainer Suarez entlassen wurde. Stattdessen wurde der kolumbianische Experte Pinto verpflichtet, der mit Costa Rica bei der WM ins Viertelfinale geschafft hat. Viele erwarten deshalb, dass er auch mit dieser Mannschaft große Fortschritte in allen Mannschaftsbereichen machen kann.

Bisher lief aber nicht alles nach Plan, weil sie nur in einigen Freundschaftsspielen gute Ergebnisse verbucht haben, während sie zum Auftakt des Gold Cups ein wenig unglücklich von den USA 1:2 bezwungen wurden. Gerade deshalb erwarten wir, dass sie in diesem Duell gegen Panama viel aggressiver spielen werden um mindestens einen Punkt zu ergattern. Verletzungsbedingt werden die Defensivspieler Izaguirre und Bernardez, Mittelfeldspieler Espinoza und W. Palacios sowie Stürmer Bengtson ausfallen.

Voraussichtliche Aufstellung Honduras: Escober – Crisanto, J. Palacios, M. Figueroa, H. Figueroa, Beckeles – Mejia – Najar, Martinez, Acosta – Lozano

Panama

Was die Nationalmannschaft von Panama angeht, sind sie die wahren Experten für den Gold Cup geworden, weil sie nach einiger Platzierungen ins Viertelfinale und Halbfinale vor zwei Jahren ins große Finale geschafft haben, wo sie dann von den USA bezwungen wurden. Auf der anderen Seite haben sie nie geschafft sich bei einer Weltmeisterschaft zu qualifizieren und das ist mit Sicherheit ihr Hauptziel in der Zukunft, aber wir glauben, dass sie auch in diesem Wettbewerb ihr Bestes geben werden, um die Kontinuität der guten Ergebnisse zu halten.

Allerdings haben sie in der ersten Runde die Erwartungen nicht rechtfertigen können, weil sie gegen Haiti nur ein 1:1-Remis gespielt haben, weshalb ihnen in der Fortsetzung der Meisterschaft eine viel schwierigere Aufgabe bevorsteht. Deshalb hat Trainer Gomez maximales Engagement in den restlichen zwei Begegnungen der Gruppenphase angekündigt, wobei sie gegen Honduras wahrscheinlich etwas risikovoller spielen werden als gegen den Titelverteidiger, die USA. Was den Spielerkader angeht, werden sie wahrscheinlich mit der identischen Besatzung wie gegen Haiti auflaufen, zumal sich neben den Defensivspielern Chena und Baloy, dem Mittelfeldspieler Escobar und dem Stürmer Aguilar neulich auch der Stammmittelfeldspieler Cooper verletzte.

Voraussichtliche Aufstellung Panama: Penedo – Machado, Cummings, R. Torres, Henriquez – Pimentel, Gomez, Godoy, Quintero – Perez, Tejada

Honduras – Panama TIPP

Obwohl Panama in letzter Zeit positive Erfahrungen in Duellen gegen Honduras hat, sind wir dennoch der Meinung, dass die reiche Erfahrung des Trainers Pinto sicherlich dazu beitragen wird, dass sich Honduras  in den restlichen zwei Matches der Gruppenphase im bestmöglichen Licht präsentiert, zumal sie mit einer eventuell kassierten Niederlage aus dieser Begegnung keine große Chance auf das Weiterkommen haben würden.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Honduras

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,55 bei betway (alles bis 1,52 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€