Österreich – Schweden, 07.06.13 – WM Qualifikation

Dies hier ist ein Duell der Gruppe C, in der die Deutschen souverän herrschen, aber die Schweden können sie gefährden wenn sie jetzt im Juni zwei Siege holen. Zurzeit teilen sich Österreich, Schweden und Irland den zweiten Platz, wobei die Schweden ein Spiel weniger haben, also werden die ersten zwei Mannschaften um die Relegationsteilnahme kämpfen. Die Österreicher können mit dem bisherigen Qualifikationsablauf zufrieden sein, während die Schweden gegen die Iren zuhause gepatzt haben. Dies hier ist das erste Duell zwischen Österreich und Schweden in diesen Qualifikationen. Das letzte Mal trafen diese zwei Nationalmannschaften im Jahr 2009, im Rahmen eines Freundschaftsspiels aufeinander und damals hat Schweden einen 2:0-Auswrätssieg geholt. Beginn: 07.06.2013 – 20:45

Österreich gehört zu den Nationalmannschaften die man nie unterschätzen sollte, obwohl sie einzeln gesehen nicht besonders gefährlich aussieht. Die Österreicher haben an keinem großen Wettbewerb teilgenommen, natürlich außer der EM 2008 als sie die Gastgeber waren. Aber sie schaffen es immer einem der Favoriten einen Strich durch die Rechnung zu ziehen. Jetzt könnten sie es in die Relegation schaffen, wobei aber vieles von diesem Spiel abhängt. Mit einer Niederlage wäre wahrscheinlich alles aussichtslos, da sie danach auswärts in Schweden und Deutschland spielen. Sie werden also alles geben um in Wien einen Sieg zu holen. In den ersten fünf Runden hat sie nur Deutschland bezwungen, während sie interessanterweise in beiden Auswärtsspielen unentschieden gespielt haben. Das Remis in Dublin war großartig, was man vom Remis in Kasachstan nicht behaupten kann. Sie haben kein Freundschaftsspiel nach dem erwähnten Remis gegen Irland mehr gespielt. Obwohl die Österreicher in diesem Spiel geführt haben, mussten sie am Ende den einen Punkt durch das Tor von Alaba in der letzten Spielminute retten. Alaba ist zusammen mit Harnik und Arnautovic der größte Star dieser Nationalmannschaft, in der kartenbedingt Mittelfeldspieler Kavlak nicht dabei sein wird.

Voraussichtliche Aufstellung Österreich: Lindner – Garics, Dragović, Prodl, Fuchs – Junuzović, Baumgartlinger – Arnautović, Harnik, Alaba – Hosiner

Auf den ersten Blick sieht die Tabellenlage für Schweden nicht gerade gut aus. Die Mannschaft hat nur vier Spiele abgelegt und am Dienstag empfängt sie die Farska ostrva, also wird die Situation mit den drei Punkten etwas anders aussehen. Davor haben die Schweden dieses Duell in Wien zu spielen, das ihnen einen großen Fortschritt bringen kann und damit könnten sie das erstplatzierte Deutschland stark gefährden. Natürlich nur im Falle eines Sieges, den die Schweden objektiv gesehen holen können, aber nur wenn sie so spielen wie gegen die Engländer im Freundschaftsspiel, als sie 4:2 gewonnen haben oder gegen die Deutschen im Rahme der Qualifikationen, als sie 4:4 gespielt haben. Sie haben auch gegen Argentinien ein torreiches Spiel geliefert und 2:3 verloren. Danach haben sie drei Spiele in Folge ohne ein kassiertes Gegentor abgelegt. Sie haben gegen die Iren zuhause 0:0 gespielt, was sie teuer zu stehen kommen kann und dann haben sie gegen die Slowakei im Freundschaftsspiel auch 0:0 gespielt. Vor ein paar Tagen haben sie Mazedonien 1:0 bezwungen. Die Schweden haben dieses Spiel nicht in ihrer stärksten Aufstellung gespielt, während in diesem Spiel das Problem die Abwesenheit von Angriffsspielern ist und zwar sind Berg und Rosenberg nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Schweden: Isaksson – Lustig, Granqvist, Olsson, Safari – Elm, Kallstrom – Larsson, Toivonen, Kacaniklic – Ibrahimović

Österreich ist ein unangenehmer Gegner und wird dieses Spiel sicher wie in Trance spielen, während die Schweden eine erprobte Mannschaft sind und ruhig spielen werden, da sie auch mit einem Remis zufrieden wären. Wenn Ibrahimovic gut gelaunt ist, dann ist ein Remis das mindeste was die Schweden in diesem Duell holen können.

Tipp: Asian Handicap 0 Schweden

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,02 bei bet365 (alles bis 1,92 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

Statistiken und Livescore: Österreich – Schweden