Polen – Island 13.11.2015, Freundschaftsspiel

Polen – Island / Freundschaftsspiel – Auch in diesem Freundschaftsspiel werden zwei EM-Teilnehmer aufeinandertreffen, wobei die Polen nach der verpassten WM in Brasilien wieder bei einem großen Wettbewerb dabei sein werden, während sich Island bei dieser Qualifikation zum ersten Mal in seiner Geschichte die Teilnahme an einem großen Wettbewerb gesichert hat. Beide Nationalmannschaften beendeten die Qualifikation auf dem zweiten Platz in der jeweiligen Gruppe. Die Isländer ließen im Finish der Qualifikation ein wenig nach, während die Polen in den letzten drei Runden entscheidende sieben Punkte für die direkte Platzierung ergatterten. Das letzte Mal trafen sie vor zehn Jahren aufeinander und damals hat Polen in Warschau 3:2 gefeiert. Beginn: 13.11.2015 – 20:45 MEZ

Polen

Jetzt werden aber Polen und Island mit zwei völlig neuen Generationen von Spielern auftreten und so wird es interessant zu beobachten, wie das alles in ihrem direkten Duell im Nationalstadion in Warschau aussehen wird. Die Gastgeber befinden sich in einer sehr guten Stimmung, nachdem sie in der letzten Qualifikationsrunde gegen Irland einen 2:1-Heimsieg geholt haben. Auf diese Weise landeten sie gerade vor Irland in der Tabelle, mit drei Punkten Vorsprung, während sie auf den Gruppenersten Deutschland mit nur einem Punkt im Rückstand lagen.

Für die Polen ist es sicherlich am wichtigsten, dass sie nach der verpassten WM in Brasilien wieder dabei sind bei einem großen Wettbewerb und zwar als mit Abstand effizienteste Mannschaft dieser Qualifikation, denn in zehn gespielten Begegnungen erzielten sie sogar 33 Tore. Darüber hinaus hatten sie in ihren Reihen auch den besten Torschützen, Lewandovski, der 13 Tore erzielte, während der junge Milik mit sechs Treffern ebenfalls zur Geltung kam. Nationaltrainer Nawakla bevorzugt nämlich in letzter Zeit den offensivorientierten Fußball und eine ähnliche Spielweise erwarten wir auch in diesem Duell gegen Island. Ausfallen werden nur die verletzten Verteidiger Olkowski und Stürmer Teodorczyk.

Voraussichtliche Aufstellung Polen: Fabianski – Piszczek, Glik, Szukala, Rybus – Krychowiak, Jodlowiec – Blasszczykowski, Maczynski, Milik – Lewandowski

Island

Die Isländer stellten eine der angenehmsten Überraschungen bei der EM-Qualifikation dar, da sie sich die Teilnahme an der EURO in Frankreich sogar zwei Runden vor dem Ende  gesichert haben und zwar zum ersten Mal in ihrer Geschichte. Das war definitiv ein sehr großer Erfolg für ein so kleines Land, das eine eher bescheidende Nationalliga hat, aber offensichtlich ist es dem erfahrenen schwedischen Experte Lagerbackges gelungen von allen isländischen Spielern, die international spielen, eine respektable Mannschaft zusammenzustellen. In zehn gespielten Runden haben sie nur zwei Niederlagen kassiert und sie landeten auf dem zweiten Platz in der Gruppe, mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Gruppenführer Tschechien.

Gerade gegen Tschechien kassierten sie eine der beiden Auswärtsniederlagen, während sie die zweite Niederlage in der letzten Runde in der Türkei kassierten, als sie schon wussten, dass sie die Teilnahme sicher haben. Davor haben sie zwei Remis in Folge eingefahren und so erwarten wir, dass sie dieses Mal mit einem offenen und mutigen Spiel versuchen, zum Sieg zu kommen oder im schlimmsten Fall zu einem Remis. Was den Spielerkader betrifft, erwarten wir keine Änderungen im Vergleich zu den letzten Qualifikationsspielen, zumal sie momentan keinerlei Probleme mit den Ausfällen haben.

Voraussichtliche Aufstellung Island: Halldorsson – Saevarsson, R.Sigurdsson, Arnason, Skulason – Gunnarsson, Hallfredsson -Bjarnason, G.Sigurdsson, Gudmundsson – Sigthorsson

Polen – Island TIPP

Nachdem sich beide Nationalmannschaften die Teilnahme an der EURO gesichert haben, erwarten wir, dass sie in Warschau viel entspannter spielen werden und dementsprechend sollten beide Teams treffen.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€