wetttippsMit diesem Testspiel beginnt die Geschichte über die Europameisterschaft, die in Polen und der Ukraine stattfinden wird. Die Vereinswettbewerbe werden in den Hintergrund rücken, während die Nationalmannschaften, besonders diejenigen, die an der EURO 2012 teilnehmen werden, die Hauptrolle in nächster Zeit spielen werden. In dieser Woche werden Freundschaftspiele gespielt, damit die Nationaltrainer endgültige Entscheidung bringen können, welche Spieler bei dieser Meisterschaft dabei sein werden. Heute analysieren wir ein Testspiel zwischen einem der Gastgeber der EURO und der Mannschaft, die mittelmäßig in der Qualifikation gespielt hat und ohne EM-Platzierung geblieben ist. Bisher sind diese beiden Nationalmannschaften zwei Mal aufeinandergetroffen und zwar bei der EURO 2004-Qualifikation  und damals siegten die Polen in Lettland, während die Letten mit einem Sieg in Polen überraschten. Es ist wichtig zu sagen, dass dieses Spiel in Klagenfurt stattfinden wird. Beginn: 22.05.2012 – 20:45

Die polnische Nationalmannschaft ist in diesem Fall viel interessanter, weil sie an der EM teilnehmen wird. Sie erwarten sehr viel von dieser Europameisterschaft, vor allem weil sie die Gastgeber sind. Darüber hinaus haben sie keine schlechte Mannschaft. Sie haben in der Qualifikation nicht gespielt und deshalb haben sie eine Reihe von Freundschaftsspielen gegen Mannschaften aus allen Kontinenten und unterschiedlicher Qualität gespielt. Wir werden zehn letzte Spiele, die sie im letzten Jahr absolviert haben, berücksichtigen. Alles in allem sind die Ergebnisse vielversprechend, weil sie Frankreich und Italien bezwungen haben, obwohl sie auch vier Remis verbucht haben. Remis gegen Deutschland und Portugal sind gute Ergebnisse, während Remis gegen Mexiko und Südkorea als etwas schlechtere Ergebnisse angesehen werden können. In den Begegnungen, in denen erwartet wurde, dass sie siegen, haben sie gesiegt und zwar gegen Georgien, Weißrussland, Ungarn und einer kombinierten Nationalmannschaft aus Bosnien-Herzegowina. Der polnische Trainer Smuda hat 26 Spieler zur Verfügung. Außerdem hat er noch sieben Reservespieler und so werden dieses Testspiel sowie die beiden Testspiele gegen die Slowakei und Andorra dazu dienen, um sich für 23 Spieler zu entscheiden. Natürlich ist es schwer zu sagen, mit welcher Aufstellung er in diesem Spiel auflaufen wird, weil es möglich ist, dass er noch einige Spieler testen will. Darüber hinaus werden sie sicher siegen wollen.

Voraussichtliche Aufstellung Polen: Szczesny – Piszczek, Jodlowiec, Wojtkowiak, Boenisch – Matuschyk, Polanski – Blaszczykowski, Obraniak, Rybus – Lewandowski Werbung2012

Die Nationalmannschaft aus Lettland ist nicht so interessant in diesem Spiel. Das bedeutet nicht, dass sie in diesem Duell im Voraus aufgeben werden. Sie werden versuchen, dem Gastgeber der Europameisterschaft einen Strich durch die Rechnung zu machen und mit einem eventuellen Sieg ihre Platzierung auf der Rangliste zu verbessern. In den vergangenen Qualifikationen haben sie nicht besonders brilliert und so haben sie ohne die Möglichkeit geblieben, am Kampf um die EURO-Platzierung teilzunehmen, obwohl sie z.B. ein Remis gegen Griechenland gespielt haben. Sie haben auch drei Siege verbucht, hauptsächlich gegen die schwächeren Gegner. Das letzte Match, das sie gespielt haben, war ein Testspiel gegen Kasachstan. Dieses Spiel endete torlos, allerdings haben sie bereits in der 20. Minute ohne einen Spieler geblieben. Trainer Starkovs hat für dieses Spiel 21 Spieler eingeladen, drei Spieler von ihnen sind in den polnischen Vereinen tätig.

Voraussichtliche Aufstellung Lettland: Malins – Krjauklis, Klava, Ivanovs, Gorkss – Fertovs, Laizans, Rugins, Lukjanovs, Pereplotkins – Rudnevs.

Unabhängig davon, dass die Polen mit ziemlicher Sicherheit nicht in der stärksten Aufstellung auflaufen werden, wünschen sie sich den Sieg aus dieser Begegnung trotzdem sehr. Sie werden nicht in einer völlig veränderten Aufstelleng spielen, weil sie keine unangenehme Überraschung vor dem Beginn der EURO wollen. Der neutrale Boden macht die Situation für die Letten etwas einfacher, aber eine Niederlage werden sie nicht vermeiden können.

Tipp: Asian Handicap -1 Polen

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,96 bei 12bet (alles bis 1,86 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010