Tipp Internationales Freundschaftsspiel: Deutschland – Israel

WetttippsFür beide Nationalmannschaften ist dies hier das zweite Freundschaftsspiel in den letzten paar Tagen und für die Deutschen ist es auch das letzte Spiel vor der EM. Auch die Israelis werden zurzeit keine weiteren Spiele spielen und dieses Spiel wird für sie viel schwieriger als das Samstagsspiel gegen Tschechien. Gegen Tschechien wurden die Israelis bezwungen, aber das war auch zu erwarten, während die Niederlage der Deutschen gegen die Schweiz ganz unerwartet gewesen ist. Bis jetzt haben diese zwei Nationalmannschaften drei Spiele gegeneinander gespielt und alle drei sind Freundschaftsspiele gewesen und alle drei Spiele wurden von Deutschland gewonnen. Das letzte Spiel wurde vor zehn Jahren gespielt und die Israelis haben mit der 1:7-Niederlage eine richtige Katastrophe erlebt. Dieses vierte Freundschaftsspiel wird in Leipzig gespielt. Beginn: 31.05.2012 – 20:30

Deutschland hat am Samstag eine ziemlich unangenehme Niederlage kassiert, obwohl das vielleicht gar nicht Mal so schlecht ist und zwar um die Euphorie, die kurz vor dem EURO aufgetreten ist, ein wenig zu besänftigen. Die Deutschen haben fantastische Qualifikationen hinter sich und auch die Freundschaftsspiele haben sie sehr gut absolviert und deswegen wurden sie zum Hauptfavoriten erklärt. Im Februar kam dann die erste Warnung und zwar als sie von Frankreich bezwungen wurden und am Samstag haben die Deutschen in Basel die zweite Niederlage in Folge kassiert. Das war auch nicht irgendeine Niederlage, sondern die Schweiz hat fünf Tore erzielt, was der deutschen Nationalmannschaft schon sehr lange nicht mehr passiert ist. Auch die Deutschen haben drei Tore erzielt, was das Gesamtbild ein wenig verschönert hat, obwohl die Sorge bleibt. In diesem Spiel haben die Fußballer von Bayern nicht mitgespielt und das ist nur teilweise eine Entschuldigung für die Niederlage. In der Startaufstellung hat nur Schürrle akzeptabel gespielt, während all die Anderen versagt haben. In der zweiten Halbzeit hat Reus ein wenig Leben ins Spiel gebracht, wobei die Abwehr, in der Trainer Löw nichts verändert hat, da er bestimmte Spieler nicht zur Verfügung hatte, völlig versagt hat. In der Zwischenzeit sind bestimmte Spieler von der Liste gestrichen worden und zwar Torwart ter Stegen, der am Samstag sehr schlecht war, dann noch die Mittelfeldspieler Draxler und Sven Bender, sowie Stürmer Cacau. Gegen Israel wird nicht mehr rumexperimentiert, sodass auf den Platz die beste Aufstellung auflaufen wird, außer Schweinsteiger, der verletzungsbedingte Probleme hat. Aus dem gleichen Grund wird wahrscheinlich auch Klose nicht mitspielen.

Voraussichtliche Aufstellung Deutschland: Neuer – Lahm, Boateng, Badstuber, Schmelzer – Khedira, Kroos – T.Muller, Ozil, Reus – Gomez

Werbung2012

Israel hat in letzter Zeit sehr schlechte Ergebnisse, aber im Freundschaftsspiel am Samstag gegen Tschechien sah es gar nicht Mal so schlecht aus. Die Israelis haben eine 1:2-Niederlage kassiert und zwar durch das Tor von Ceh in der Nachspielzeit, obwohl man erwähnen sollte, dass der tschechische Gegner nicht mit seiner stärksten Aufstellung gespielt hat. Den Israelis fehlte ihr Stammtorwart Aouate, während die übrigen Stars wie Benayoun dabei gewesen sind. Nach den schlechten Ergebnissen in den letzen Qualifikationen haben die Israelis den Trainer gewechselt und jetzt ist Eli Guttman da, der beim Freundschaftsspiel gegen die Ukraine debütiert hat. Dieses Spiel haben die Israelis 2:3 verloren. Guttman hatte im Spiel gegen Tschechien keine große Auswahl an Spielern und auf der Ersatzbank haben nur vier Auswechselspieler gesessen, die dann in der zweiten Halbzeit gespielt haben. In diesem Spiel könnte es bestimmte Veränderungen geben, aber wahrscheinlich werden die momentan besten Fußballer spielen, damit gegen den verwundeten Gegner aus Deutschland keine Katastrophe passiert. Gershon und Hemed könnten von der ersten Minute an spielen und zwar anstatt Scheimann und Damari. Am meisten wird natürlich von Benayoun im Mittelfeld und Stürmer Shechter erwartet. Schechter hat auch das Tor gegen Tschechien erzielt.

Voraussichtliche Aufstellung Israel: Harush – Spungin, Tibi, Ben-Haim, Gershon – Zahavi, Melikson, Natkho, Benayoun – Shechter, Hemed

Klar werden die Deutschen dieses Spiel so spielen, als ob es sich dabei schon um die Europameisterschaft handelt. Sie haben zwei Niederlagen in Folge kassiert. Die Samstagsniederlage ist immer noch frisch und tut sehr weh und sie hat auch die Atmosphäre im Trainingslager ein wenig kaputtgemacht. Darüberhinaus spielen die Deutschen vor eigenen Fans, denen sie kurz vor der Reise in die Ukraine einen Sieg schenken möchten. Die Israelis können in dieser Aufstellung absolut nicht parieren und werden eine klare Niederlage kassieren.

Tipp: Asian Handicap -2 Deutschland

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,84 bei 188bet (alles bis 1,74 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010