Tipp U17-WM Halbfinale: Deutschland – Mexiko

u17_2011Wir berichten normalerweise nicht von den Turnieren der ganz jungen Kicker, aber einerseits handelt sich hier um die WM und andererseits steht das deutsche Team im Halbfinale des WM-Turniers. Das Spiel der jungen deutschen Garde hat nicht nur uns beeindruckt, sondern die Buchmacher ebenfalls und die junge Truppe des Trainers Freund avancierte zum Favoriten auf den Titelgewinn. Der Gegner kommt aus Mexiko und hat den Heimvorteil, aber wir schauen uns an, ob der Heimvorteil reichen wird. Beginn: 08.07.2011 – 01:00

Die jungen deutschen Fußballer haben nach der EM wieder mal eine große Leistung bei einem großen Turnier gezeigt. Bei der EM 2011 kamen sie bis zum Finale, aber da wurden sie aber von den Niederlanden gestoppt. Man sieht bei diesem Team, das vom Trainer Steffen Freund angeführt wird, ein sehr großes Potenzial. Wenn man ein wenig zurückdenkt, dann erinnert man sich, dass der Dortmunder Jungstar Götze auch bei einer Jugendnationalauswahl aufgefallen ist. Es lohnt sich also ein wenig genauer zu schauen, wer bei diesem Team spielt, weil wir sicherlich einige zukünftige Stars finden werden. Am meisten fällt ins Auge Stürmer Samed Yesil, der von Bayer Leverkusen kommt. Er zeigte sich bisher als sehr torgefährlich und schoss bisher fünf Tore in fünf gespielten WM-Spielen. Ansonsten sollte man noch die Mittelfeldspieler Can (Bayern München) und Aycicek (Werder Bremen) erwähnen. Sie harmonieren wunderbar mit dem Stürmertalent Yesil. Die bisherigen WM-Spiele meisterte Deutschland eher problemlos, aber im Viertelfinale hatte man viel Mühe mit England. All die anderen Spiele wurden mit einer Leichtigkeit gespielt und problemlos gewonnen. Dies ist dem Trainer Freund zu verdanken, der seine Jungs gut aufeinander abgestimmt hat.{source}
<div style=”text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);” <h3><a rel=”nofollow” href=”http://bet365.sportwetten-magazin.com” target=”_blank”><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Die Gastgeber aus Mexiko haben ebenfalls alle Teams besiegt, die ihnen im Weg standen. Ihre klaren Vorteile sind das heimische Publikum und die lange Vorbereitungszeit. Das Team ist seit zwei Jahren zusammen und hat viele Vorbereitungsspiele gespielt und zwar gegen die Profivereine und gegen die anderen Nationalauswahlen. Der Schlüsselspieler der Mexikaner ist der junge Stürmer Carlos Fierro, der nur ein Tor weniger als sein deutscher Kollege Yesil erzielt hat. Außerdem sollte man noch Verteidiger Gomez erwähnen, der die ganze Abwehr zusammenhält, aber auch genügend offensive Impulse ins Spiel bringt. Ein weiterer Spieler sollte ebenfalls erwähnt werden und zwar der junge Stürmer Bueno, der mit seinem großen Talent aufgefallen ist. Zusammenfassend gesagt ist Mexiko vielleicht die am besten abgestimmte Mannschaft des Turniers, weil das Team seit sehr langer Zeit zusammenspielt. Der einzige Nachteil ist der große Druck der Fans und der Öffentlichkeit, der in diesem Alter nicht zu unterschätzen ist. Der Druck, der auf den jungen Schultern der Mexikaner lastet, wird sicherlich zu einigen unnötigen Fehlern führen, die das deutsche Team eiskalt ausnutzen könnte. Man sollte aber Mexiko auf der Rechnung haben, wenn es um die Titelvergabe geht.

Bei diesem Spiel ist es sehr schwer den Sieger vorauszusagen, weil es auf beiden Seiten gute Argumente gibt. Das deutsche Team ist qualitativ ein wenig besser und man muss schon sagen, dass die Schützlinge des Trainers Freund gut eingespielt wirken. Auf der anderen Seite sind die Mexikaner die Gastgeber dieses WM-Turniers und gleichzeitig haben sie die längste und intensivste Vorbereitungszeit gehabt, sodass sie sehr gut aufeinander abgestimmt sind. Viel leichter erscheint uns die Prognose über die Art des Spiels. Unserer Meinung nach wird es hier viel Nervosität geben und dementsprechend werden die Abwehrspieler beider Teams einige Fehler machen. Auf der anderen Seite sind beide Teams offensiv eingestellt und haben große Stürmertalente in ihren Reihen. All die Fakten sprechen für ein Spiel mit vielen Toren.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,82 bei 188bet (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010