Uruguay – Kolumbien, 14.10.2015 – WM-Qualifikation

Uruguay – Kolumbien / WM-Qualifikation – Das ist ein Duell der zweiten Runde der südamerikanischen Qualifikationen für die nächste WM. Schon in der ersten Runde sorgten einige Teams für Überraschungen. Das bezieht sich nicht auf Uruguay und Kolumbien, denn sie holten beide gleich am Start 2:0-Siege ohne kassierten Gegentore. Uruguay holte einen Auswärtssieg, während Kolumbien zuhause gewann. Beide Teams wurden im diesjährigen Copa America Wettbewerb im Viertelfinale gestoppt und zwar seitens der späteren Finalisten. Das letzte gemeinsame Duell hatten Uruguay und Kolumbien in der letztjährigen Weltmeisterschaft in Brasilien, als Kolumbien im Achtelfinale einen 2:0-Sieg holte. In den Qualifikationen für die WM erzielte Uruguay einen 2:0-Heimsieg, während Kolumbien zuhause sogar 4:0 gewann.  Beginn: 14.10.2015 – 01:00 MEZ

Uruguay

Mit einem wertvollen Sieg eröffneten die Uruguayer diese Qualifikationen, die lang und anstrengend sein werden. Dieses Team hat aber ein Ziel vor den Augen und zwar die WM 2018 in Russland. Uruguay hat zurzeit nicht mit Problemen zu kämpfen, wie in einigen vorherigen Zyklen. Der Sieg aus der ersten Runde ist aus mehreren Gründen sehr wertvoll. Es ist ja natürlich immer gut, mit einem Sieg anzufangen, besonders wenn er beim Gastauftritt geholt wurde. Damals war das La Paz und die sehr unangenehme Meereshöhe, wobei Bolivien als Gegner nicht zu den Schwierigen zählt.

Man muss gleichzeitig sagen, dass Uruguay gegen Kolumbien nicht mal annähernd in der stärksten Aufstellung auflaufen wird. Es fehlen Spitzenspieler wie Luis Suarez und Edinson Cavani und man weiß ja, wie wertvoll sie für diese Nationalmannschaft sind. Das sich aber nicht die einzigen Ausfälle, denn dabei sind ebenfalls nicht M. Pereira und G. Ramirez und es verletzten sich jetzt auch noch Rios und C. Rodriguez. In La Paz holten die Uruguayer einen 2:0-Auswärtssieg und spielten mit ihrer erkennbaren kompakten Abwehr. Beide Treffer erzielten die Defensivspieler M. Caceres und Godin.

Voraussichtliche Aufstellung Uruguay: Muslera – M.Caceres, Godin, Gimenez, A.Pereira – C.Sanchez, A.Gonzalez, Lodeiro, Mayada – Stuani, Rolan

Kolumbien

Kolumbien hatte in der ersten Runde eine leichtere Aufgabe, sie mussten sich aber mehr quälen und erzielten am Ende einen sicheren 2:0-Heimsieg. Sie hatten es leichter, da sie zuhause spielten und ihr Gegner das unvorhersehbare Peru war. Nach dem Tor in der ersten Halbzeit hatten sie Probleme damit, den zweiten Treffer zu erzielen, was sie erst in der Nachspielzeit schafften und zwei Tore in Führung lagen. Interessant ist, dass sie Anfang September mit Peru ein Freundschaftsspiel spielten, das 1:1 endete, was für Kolumbien eine deutliche Warnung war. Natürlich wollen auch die Kolumbianer die WM-Teilnahme schaffen, nachdem sie in der letzten WM einen guten Eindruck hinterließen. Andererseits erwarteten sie vielleicht viel mehr vom Copa America Wettbewerb, in dem sie im Viertelfinale nach dem Elfmeterschießen gegen Argentinien ausgeschieden sind.

Im Unterschied zu Uruguay, hat Kolumbien keine großen Probleme mit Verletzungen und Ausfällen, aber dennoch fehlt verletzungsbedingt Reals Mittelfeldspieler  J. Rodriguez. Dabei sind ebenfalls nicht Zuniga, Armero, Aguilar und Muriel, für die aber Trainer Pekerman gute Vertretungen hat. Wie gewöhnlich sind sie im Angriff am stärksten, weswegen gegen Peru nur Falcao und Jackson Martinez auf der Bank waren. In diesem Duell erwarten wir keine Änderungen.

Voraussichtliche Aufstellung Kolumbien: Ospina – Arias, Zapata, Murillo, Fabra – C.Sanchez, Guarin, Cuadrado, Cardona – Bacca, T.Gutierrez

Uruguay – Kolumbien TIPP

Uruguay ist geschwächt und deshalb werden sie neben dem Heimvorteil sehr vorsichtig agieren, da Kolumbien sehr gefährlich ist und fast in voller Aufstellung spielt. Vielleicht sind die Gäste in solcher Situation auch in leichter Favoritenrolle, aber sie werden nicht vorpreschen. Kolumbien reicht auch nur ein Punkt, so dass wir ein torarmes und sehr hartes Spiel prognostizieren.

Tipp: unter 2 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,00 bei betvictor (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€