Djurgarden – Elfsborg, 29.07.12 – Allsvenskan

In einem der interessanteren Spiele der 17. Runde der schwedischen Liga treffen in Stockholm der 10-platzierte Djurgarden und der momentane Tabellenführer Elfsborg aufeinander. Elfsborg hat auch noch 15 Punkte mehr. Auch die Statistik spricht für die Gäste, da in den letzten neun gemeinsamen Duellen die Gäste sogar acht Siege geholt haben, während nur ein Spiel unentschieden geendet hat. Beginn: 29.07.2012 – 18:30

Gerade deswegen sind die heutigen Gastgeber der Meinung, dass es an der Zeit ist, dass auch sie Punkte holen, besonders da sie in einer sehr guten Spielform sind und seit 11 Runde nicht bezwungen wurden. Aber man muss in Betracht ziehen, dass sie in dieser Zeit nur zwei Siege geholt haben, während sie in den übrigen neun Spielen unentschieden gespielt haben. Deswegen befinden sie sich auch weiterhin in der unteren Tabellenhälfte und zwar mit nur drei Punkten mehr auf die gefährliche Zone. Aber interessant ist, dass all diese Remis mit dem gleichen Ergebnis geendet haben-1:1, während sie nur am Anfang dieses Monats gegen Göteborg einen 3:2-Heimsieg geholt haben. Das beweist nur, dass die Fußballer von Djurgarden nicht genug Selbstbewusstsein im Angriff haben, aber die Abwehr kassiert auch nicht so viele Gegentore. Auch gegen Elfsborg erwarten wir dass Trainer Pehrsson eine etwas defensivere Taktik aufstellt. Was die Aufstellung angeht, da Djurgarden schon seit 11 Runden nicht bezwungen wurde, ist es ganz logisch keine Veränderungen in der Abwehrreihe zu erwarten, während im Angriff dieses Mal hinter dem vordersten Keene der schnelle Hamalainen wirken könnte, also müsste ein Stürmer auf die Ersatzbank verbannt werden. Das Team hat auch keine Probleme mit verletzten Spielern.

Voraussichtliche Aufstellung Djurgarden: Vaiho – Ceesay, Bergstrom, Toivio, Gustafsson – Nymann, Tibbling, Sjolund, Rajalakso – Hamalainen – Keene

Was die bisherigen Auftritte von Elfsborg angeht, muss man als erstes erwähnen, dass die heutigen Gäste in dieser Saison zuhause fast perfekt spielen, wo sie übrigens eine Leistung von sieben Siegen und nur einem Remis haben, während sie auswärts vier Siege erzielt und vier Niederlage kassiert haben. Aber was Trainer Lennartson momentan Sorgen bereitet ist die Tatsache, dass sie bei den letzten vier Auswärtsspielen mit gebeugtem Kopf nach Hause gegangen sind, während das gleiche auch im ersten Spiel der zweiten Vorrunde gegen Dacia aus Moldawien passiert ist. Aber diesen minimalen Rückstand haben die Fußballer von Elfsborg vor drei Tagen zuhause aufgeholt, als sie 2:0 gewonnen haben. Somit werden sie in der nächsten dritten Vorrunde auf die Nachbarn, Horsens aus Dänemark treffen. Anderseits haben die heutigen Gäste auch in der Meisterschaft am letzten Wochenende einen klaren 3:0-Heimsieg gegen Kalmaro geholt. Man kann also behaupten, dass ihr Selbstbewusstsein wieder voll da ist und sie haben drei Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten Malme. Es ist auch sehr wichtig, dass sie drei Spiele in Folge erzielt haben in denen sie keine Gegentreffer kassiert haben. In diesem Spiel werden ist wahrscheinlich mit den gleichen Spielern in der Abwehrreihe anfangen, während auch der erholte Ishizaki wieder ins Mittelfeld zurückkommt.

Voraussichtliche Aufstellung Elfsborg: Stuhr Ellegaard – J. Larsson, Mobaeck, Jonsson, Klarstrom – Ishizaki, Svensson, Hiljemark, Hult – Elm, Nilsson

Auch wenn Djurgarden schon seit April keine Niederlage kennt, empfängt sie dieses Mal die führende Mannschaft und deswegen wären die Gastgeber auch mit einem Punkt überglücklich, während die Gäste nach den fantastischen zwei Spielen auch in diesem Spitzenspiel versuchen werden die ganze Punkteausbeute zu holen.

Tipp: Asian Handicap 0 Elfsborg

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,88 bei bet365 (alles bis 1,78 kann problemlos gespielt werden)

Aber es ist schwer zu erwarten, dass die Gäste gegen die starke Abwehr von Djurgarden zu viele Gelegenheiten für einen Treffer haben werden, also sollten wir hier noch ein kompaktes Spiel sehen, in dem der Kampf hauptsächlich im Mittelfeld stattfinden wird.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,90 bei bwin (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1235219 ” title=”Statistiken Djurgarden – Elfsborg “]