KuPS – Jaro 02.07.2014

KuPS – Jaro – Auch während dieser WM-Pause werden wir Spiele aus Skandinavien analysieren. Wir fangen mit dem Spitzenspiel der 17. Runde der stärksten finnischen Liga an, in dem zwei Teams mit gleichvielen Punkten aufeinandertreffen werden. Es handelt sich um den viertplatzierten KuPS und den fünftplatzierten Jaro. Das letzte gemeinsame Duell war in Kuopio und damals hat Jaro 4:1 gewonnen, während davor in acht gemeinsamen Duellen in Folge die jeweiligen Gastgeber siebenmal gewonnen haben und einmal war es unentschieden. Beginn: 02.07.2014 – 17:30 MEZ

KuPS

Die heutigen Gastgeber erwarten somit auch dieses Mal diese Statistik fortsetzen zu können und zwar vor allem da sie zurzeit eine viel bessere Spielform vorweisen als Jaro. Sie haben in der letzten Runde beim zweiplatzierten Lahti 1:0 gewonnen und zwar war der erfahrene Stürmer Ilo der Torschütze. Durch diesen Sieg sind sie wieder im Rennen auf den zweiten oder dritten EL-Tabellenplatz, während sie dadurch auch ihre Fans, nach der vorherigen Heimniederlage gegen Mariehamn, wieder erfreut haben.

Davor hatte KuPS eine tolle Serie von vier Siegen in Folge. Dieser Patzer gegen Mariehamn war vielleicht auch eine Warnung, um den Weg Richtung EL-Teilnahme nicht so ganz auf die leichte Schulter zu nehmen. Trainer Rajamaki hat in der Zwischenzeit ein paar Dinge in der Mannschaft verändert und das hat dann mit dem Sieg gegen Lahti resultiert. Aber wenn die Spieler diese Partie jetzt gegen den direkten Rivalen Jaro nicht wiederholen, dann wird alles umsonst gewesen sein. Wieder wird nur der verletzte Innenverteidiger Samateh nicht dabei sein.

Voraussichtliche AufstellungKuPS: Maanoja – Markić, Colley, Taipale, Rannankari – Sohna, Paananen – Ilo, Cox, Purje – Ćatović

Jaro

Jaro hat die aktuelle Saison richtig gut gestartet, aber dann hat die Mannschaft nachgelassen und tritt jetzt dieses Duell gegen KuPS nach einer Serie von zwei Remis und zwei Niederlagen an. Aber dank der vorherigen guten Partien befindet sich die Mannschaft immer noch auf dem fünften Tabellenplatz und zwar mit nur drei Punkten Rückstand auf die EL-Positionen. Jaro hat also noch genug Zeit um den zweiten oder dritten Platz zu erreichen.

Aber um das auch zu schaffen müssen die heutigen Gäste vor allem ihre Spielherangehensweise verbessern, denn die hat zu diesen schlechten Ergebnissen in den letzten vier Runden geführt. Man sollte vor allem die wirklich schlechten Auswärtspartien erwähnen, wo sie drei Niederlagen in Folge kassiert haben. Die Fans sind deswegen kurz vor diesem Duell gegen KuPS skeptisch und zwar vor allem da es sich um den direkten Rivalen im Kampf um die Tabellenspitze geht, der nach der Niederlage im letzten gemeinsamen Duell, jetzt auch besonders motiviert sein wird. Dieses Spiel wird nur der gesperrte Mittelfeldspieler Oppio verpassen.

Voraussichtliche AufstellungJaro: Ost – Fondacaro, David, Vaganov, Brunell – Svanback, Kronholm – Sara, Emet, Helmke – Winchester

KuPS – Jaro TIPP

Obwohl es sich hier um ein Duell zwischen Tabellennachbarn geht, die auch noch um die EL-Platzierung kämpfen, sollte man doch berücksichtigen, dass KuPS zurzeit eine viel bessere Spielform vorweist und ist vor den eigenen Fans deswegen auch in leichter Favoritenrolle.

Tipp: Asian Handicap 0 KuPS

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,70 bei betvictor (alles bis 1,63 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!