Malmö FF – AIK Stockholm, 02.07.12 – Allsvenskan

Die letzte Begegnung der 13. Runde der stärksten schwedischen Liga ist gleichzeitig das Spitzenspiel der 13. Runde, da der zweitplatzierte Malmö und der drittplatzierte AIK aus Stockholm aufeinandertreffen. AIK hat übrigens einen Punkt weniger als der Gegner aus Malmö. In den direkten Aufeinandertreffen der beiden Vereine gewinnt selten der jeweilige Gast. Die Fußballer vom AIK haben zwei Mal in Folge einen Heimsieg geholt, während Malmö in der letzten Saison diese Serie beendet hat, indem ein 1:1 gespielt wurde. Beginn: 02.07.2012 – 19:00

Man muss aber in Betracht ziehen, dass die heutigen Gastgeber erschöpft von den anstrengenden Auftritten in den CL-Vorrunden gewesen sind, in denen sie einen fantastischen Eindruck hinterlassen haben. Es haben nur ein paar Minuten gefehlt und die Qualifizierung für die Gruppenphase hätte fast geklappt. Aber danach haben ein paar Spieler den Verein verlassen und dadurch waren sie gezwungen, viel junge Nachwuchstalente zu holen, was sicherlich einige Spuren auf die Ergebnisse hinterlassen hat. Dementsprechend haben die heutigen Gastgeber die letzte Saison gerademal auf dem vierten Tabellenplatz beendet, aber jetzt sind diese jungen Spieler etwas erfahrener und somit wird erwartet, dass Malmö besser wird. Die Fußballer von Malmö haben nämlich in dieser Zeit drei Heimsiege geholt und genauso viele Auswärtsremis. Das letzte Auswärtsremis ist gegen Sundsvall passiert, als sie auch große Probleme mit verletzungsbedingten Spielerausfällen hatten. Kartenbedingt dürften nämlich drei Stammspieler nicht mitspielen und zwar Verteidiger Albornoz, Ricardinho und Andersson, aber jetzt kommen sie wieder in die Startelf zurück und in der Zwischenzeit hat sich dazu noch Aufbauspieler Figueiredo ebenfalls erholt, somit die Gastgeber mit Recht einen Sieg erwarten. Mit einem weiteren Sieg würden sie zumindest etwas näher an den führenden Elfsborg rankommen, der momentan acht Punkte Vorsprung hat.

Voraussichtliche Aufstellung Malmö: Dahlin – Albornoz, Jansson, Andersson, Ricardinho – Hamad, Pekalski, Durmaz – Figueiredo – Larsson, Ranegie

Was die heutigen Gäste angeht, sie haben ebenfalls nach der tollen letzten Saison, die sie auf dem zweiten Tabellenplatz beendet haben, ihren Spielkader sehr stark verändert und zwar besonders im Angriffsteil. Aber das hat sie nicht daran gehindert, in der aktuellen Saison mit tollen Partien weiterzumachen, wo sie nach 12 Runden den dritten Platz besetzen. Natürlich ist für so ein Ergebnis hauptsächlich ihr sehr gutes Abwehrspiel verantwortlich und momentan ist AIK die einzige Mannschaft der Liga, die nur eine Niederlage kassiert hat. Aber sie haben auch die meisten Remis, weswegen sie momentan hinter dem führenden Elfsborg neun Punkte liegen. Aber für die heutigen Gastgeber ist es doch am wichtigsten, dass sie einen der internationalen Tabellenplätze erreichen, während sie für Mehr einen besseren Spielkader brauchen. Trainer Alm hat in seinem Team viele erfahrene Spieler, wie Kapitän Tjernstrom, Mittelfeldspieler Mutumba, Verteidiger Johansson und Lorentzson, sowie den kanadischen Torwart Stamatopoulos, während die übrigen Spieler ihr Können noch beweisen müssen. Genau deswegen spielen sie auch nicht so oft beständig, aber in den letzten drei Runden haben sie auf die bestmögliche Art und Weise den Heimvorteil ausgenutzt und dementsprechend sechs Punkte geholt, was die Atmosphäre kurz vor dem Auswärtsspiel bei Malmö sicherlich etwas verbessern wird.

Voraussichtliche Aufstellung AIK: Stamatopoulos – Lorentzson, Karlsson,

Backman, Johansson – Kayongo-Mutumba, Tjernstrom, Quaison, Gustavsson – Lundberg, Borges

Obwohl die Stockholmer seit drei Runden unbesiegt sind, sehen wir doch Malmö im leichten Vorteil und zwar hauptsächlich weil die Gastgeber aus Malmö im eigenen Stadion viel besser als auswärts spielen. Gleichzeitig brauchen sie diese drei Punkte, weil AIK der direkte Mitkonkurrent auf die Spitzentabellenplätze ist.

Tipp: Sieg Malmö

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=”http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1235186″ title=”Statistiken Malmö FF – AIK Stockholm”]