Molde – Viking 13.07.2013

Molde – Viking – Hier haben wir in interessantes Duell im Rahmen der 16. Runde der norwegischen Liga, denn es treffen zwei Mannschaften, deren derzeitigen Spielformen mit der Tabellenplatzierung nicht übereinstimmen. Die heutigen Gäste belegen nämlich den sehr guten fünften Tabellenplatz, aber momentan befinden sie sich in einer Serie von vier sieglosen Spielen, während der aktuelle Meister Molde nach der schlechten Saisoneröffnung in die richtige Form zurückgefunden hat  und nach drei Siegen und zwei Remis in Folge ist er bereits auf den 11. Tabellenplatz hochgeklettert. Es ist interessant die Angabe, dass Viking in den direkten Duellen gegen Molde seit vier Jahren keine Niederlage kassiert hat. Vor diesem Match hat nämlich Viking drei Siege in Folge verbucht. Beginn: 13.07.2013 – 15:30 MEZ

Molde

Natürlich stellt dies ein zusätzliches Motiv für die heutigen Gastgeber dar, um endlich über Viking zu triumphieren und außerdem ist auch die Stimmung in der Mannschaft nach der sehr guten Serie von sechs Siegen und zwei Remis viel besser geworden. Allerdings stammen drei Siege aus dem Pokal, während sie in der Meisterschaft mit 11 gewonnenen Punkten in den letzten fünf Runden endlich aus der Gefahrenzone raus sind. Sicherlich werden sie da nicht aufhören, denn der aktuelle Rückstand von acht Punkten auf den drittplatzierten Aalesund ist auf jeden Fall aufholbar bis zum Ende der Saison, vor allem wenn sie in guter Form bleiben. In nächster Woche erwartet sie ihr erster Auftritt bei der Champions League-Qualifikation. Trainer Solskjaer erfreut sicherlich die Tatsache, dass seine Schützlinge in den letzten drei Meisterschaftsspielen jeweils drei Tore erzielt haben, sodass wir auch im Duell gegen Viking ein äußerst offensives Spiel von Molde erwarten. Der junge Stürmer Chukwu ist gelb-gesperrt, während Torwart Pettersen und Mittelfeldspieler Gatt verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Molde: Nyland – Linnes, Toivio, Hovland, Simonsen – Berg Hestad, Ekpo, Hussain – Tripić, Berget, Mostrom

Viking

Wir haben bereits in der Einleitung gesagt, dass sich Viking auf dem sehr guten Tabellenplatz befindet und ist punktegleich mit dem Tabellendritten Aalesund. Aber wir müssen wissen, dass sie in den letzten drei Ligaspielen nur zwei Remis und eine Niederlage verbucht haben, während sie nach der unerwarteten Heimniederlage gegen dem Zweitligisten Bryne aus dem Pokal eliminiert wurden. Wenn man all dies berücksichtigt, dann freuen sie sich sicherlich nicht, dass sie gerade zu diesem Zeitpunkt beim aktuellen norwegischen Meister zu Gast sind, zumal er sich momentan in einer sehr guten Form befindet und außerdem vor eigenen Fans spielt. Viking hat in dieser Saison viel mehr Punkte im eigenen Stadion geholt, während er in der Ferne nicht besonders überzeugend ist. Deshalb sind wir der Meinung, dass sie in diesem Sonntagsduell etwas defensiver als sonst agieren werden. Ein großes Problem bereitet ihnen die Abwesenheit vom Verteidiger Sigurdsson, der gelb-gesperrt ist, während Mittelfeldspieler Thioune und Danielsen verletzt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Viking: Jarstein –Skogseid, Bjordal, Ekunde, Bertelsen – Landu-Landu, Ornskov – de Lanlay, Berisha, Olsen – Ingelsen

Molde – Viking TIPP

Der aktuelle norwegische Meister befindet sich momentan in einer sehr guten Spielform, während Viking gleichzeitig eine abfallende Formkurve aufweist, sodass es in diesem Duell Sieg von Molde auf seinem Durchbruch an die Tabellenspitze realistisch zu erwarten ist.

Tipp: Sieg Molde

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,80 bei sportingbet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!