Odd BK – Aalesund 10.07.2016, Tippeligaen

Odd BK – Aalesund / Tippeligaen – Hier in diesem Duell ist Odd in klarer Favoritenrolle, was auch die Tabellenlage bestätigt, wo sich Odd auf dem tollen zweiten Platz befindet. Tabellenführer Rosenborg hat auch nur drei Punkte mehr, also ist Odd auch ein ernsthafter Kandidat auf den Titel. Aalesund kämpft dagegen um den Klassenerhalt und ist zurzeit außerhalb der Abstiegszone, während er nur einen Punkt mehr hat. Odd hat ganze 18 Punkte mehr und zurzeit eine Serie von vier Spielen ohne Niederlage, während er auch in die zweite EL-Runde eingezogen ist. Aalesund hat in den letzten sieben Runden nur einen Triumph erzielt, während er in der letzten Saison auswärts bei Odd 1:1 spielte, zu Hause aber 1:3 verloren hat. Beginn: 10.07.2016 – 18:00 MEZ

Odd BK

Odd hat eine weitere gute Saison und könnte wieder gut platziert sein. Er befindet sich zurzeit auch auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Saison hat gerade erst angefangen und es kann alles Mögliche passieren, aber bis jetzt haben die heutigen Gastgeber nur im Rahmen des Pokalwettbewerbs gepatzt, wo sie im Achtelfinale eliminiert wurden. Besonders gut waren sie am Anfang der Meisterschaft, da sie in den ersten sieben Runden kein einziges Spiel verloren und keinen Gegentreffer kassiert haben. Aber bis jetzt kassierten sie schon zwei Niederlagen und neun Gegentore. Sie haben als einziges Teams den Tabellenführer Rosenborg bezwungen, und zwar schon in der ersten Runde. Zurzeit haben sie eine Serie von vier Runden ohne Niederlage, wo sie drei Siege und ein Remis holten.

Auch die Europaliga starteten sie erfolgreich und konnten Mariehamn aus Finnland mit einem 2:0-Heimsieg und einem 1:1-Auswärtsremis eliminieren. Auch in der letzten EL-Saison spielten sie sehr gut und wurden von Borussia Dortmund eliminiert. Odd hat zwei Triumphe in Folge geholt, und zwar zu Hause gegen Stromsgodset 2:1 sowie auswärts bei Valerenga 1:0. Trainer Fagermo hat im Angriff anstatt Johansen Occean aufgestellt. Jetzt sollte es keine Veränderung geben.

Voraussichtliche Aufstellung Odd BK: Rossbach – Ruud, Berge, Hagen, Grogaard – Berg, Jensen, Nordkvelle – Bentley, Occean, Zekhnini

Aalesund

Aalesund hat in der aktuellen Saison dreimal gewonnen, aber in den letzten acht Spielen nur einmal. Dabei wurde er aus dem Pokalwettbewerb vom Niedrigligisten Brattvaga eliminiert. Mehr Punkte erzielen die heutigen Gäste zu Hause, während sie den einzigen Sieg in letzter Zeit auswärts bei Bodo/Glimt 1:0 geholt haben. In den letzten vier Runden haben sie zwei Heimremis geholt, während sie in der letzten Runde auswärts bei Stromsgodset 2:4 bezwungen wurden. Eine Runde davor spielten sie gegen Valerenga 2:2. Der Angriff ist deutlich besser und konnte vier Tore erzielen, aber die Abwehr ist immer noch schlecht. Deswegen kann Aalesund auch nicht gewinnen.

Gegen Valerenga lagen die Spieler von Aalesund zweimal in Führung, konnte sie aber nicht halten, während sie gegen Stromsgodset auch sehr schnell geführt haben und am Ende war es 2:2. Sie hielten es aber wieder nicht aus. Rechts außen war wieder Arnarson, während Mittelfeldspieler Gyasi verletzungsbedingt gefehlt hat. Seine Vertretung Mos konnte ein Tor erzielen und hat alle Erwartungen erfühlt, weswegen es jetzt keine Veränderungen geben sollte.

Voraussichtliche Aufstellung Aalesund: A.Lie – Arnarson, Skagestad, O.Lie, Kirkeskov – Hoff, B.Riise, Larsen, Thrandarson – Mos, Boli

Odd BK – Aalesund TIPP

Die Gastgeber sollten hier dominieren und auf jeden Fall gewinnen. Aalesund spielt aber in letzter Zeit immer toreffizienter, also sollte er auch hier punkten. Das führt dann zu einem torreichen Spiel.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,74 bei 10bet (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€