Rosenborg BK – Molde FK, 08.07.12 – Tippeligaen

Dies hier ist das interessantere Spiel der 14. Runde der norwegischen Meisterschaft, da der zweitplatzierte Molde und der viertplatzierte Rosenborg aufeinandertreffen und man sollte auch erwähnen, dass diese zwei Teams das größte Budget der Liga besitzen. Beide Mannschaften sind in einer sehr guten Spielform und wurden schon seit vier Runden nicht bezwungen. In letzter Zeit sind sie auch ziemlich effizient und nur Stromsgodset hat mehr Treffer als diese zwei Teams erzielt. Aber in den letzten acht direkten Duellen dieser zwei Teams hat Rosenborg sogar sieben Mal gewonnen, während Molde nur beim Pokal besser war und das letzte Mal ist das vor ca. 10 Tagen gewesen, als Molde im Achtelfinale einen 4:3-Heimsieg geholt hat. Beginn: 08.07.2012 – 20:00

Aber auch in diesem oben erwähnten Spiel wurden die Fußballer von Rosenborg ganz in der Spielschlussphase bezwungen und somit ist es offensichtlich, dass sie ein sehr unangenehmer Gegner für den aktuellen norwegischen Fußballmeister sind und zwar besonders wenn sie zuhause spielen. Aber die Mannschaft aus Trondheim hat in dieser Saison sehr oft unentschieden gespielt, sogar sieben Mal, während sie anderseits nur eine Niederlage kassiert hat und zwar zuhause gegen Honefoss. Dass alles hat ausgereicht, um bis vor kurzem in der oberen Tabellenhälfte zu sein, aber letzte Woche auswärts bei Wiking haben die heutigen Gastgeber einen großen 4:1-Sieg geholt und zum ersten Mal in der Saison sind sie auf dem vierten Tabellenplatz gelandet. Diese gute Spielform haben sie schon in der vorherigen Runde angekündigt, als sie zuhause gegen den führenden Stromsgodset 3:3 gespielt haben, während sie vor nur drei Tagen in der ersten Vorrunde der Europaliga einen 3:0-Auswärtssieg bei Crusaders geholt haben. Natürlich haben diese letzten Partien ihrem Selbstvertrauen gutgetan, aber sie sind sich auch der Kraft ihres heutigen Gegners bewusst und auch Trainer Jonsson hat ausgesagt, dass seine Schützlinge maximal konzentriert sein müssen, sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr, wo sie übrigens schon seit ein paar Runden mit dem verletzten Larsen nicht rechnen können.

Voraussichtliche Aufstellung Rosenborg: Orlund – Ankersen, Strandberg, Ronning, Dorsin – Issah, Henriksen – Dockal, Chibuike, Svensson – Prica

Was die heutigen Gäste angeht, sind sie in dieser Saison die Titelverteidiger von Norwegen und bis jetzt läuft es sehr gut für sie, da sie hinter dem führenden Stromsgodset momentan nur mit einem Punkt hinten liegen. In den letzten sieben Runden haben die Fußballer von Molde sogar sechs Siege und nur ein Remis erzielt. Durch den Sieg gegen Rosenborg haben sie auch die Viertelfinalteilnahme beim norwegischen Pokal geholt. Man sollte auch erwähnen, dass sie ziemlich effizient sind, was auch nicht sehr überrascht, wenn man in Betracht zieht, dass sie vom legendären Stürmer von ManU, Ole Gunnar Solskjaer, angeführt werden. Die Mannschaft hat auch den besten Torschützen de Liga, Angan, der mehr als den Drittel aller Tore seines Teams erzielt hat, während neben ihm auch das Trio Gatt-Berget-Mostrom ziemlich offensiv wirkt, das auch den gefährlichsten Teil des Teams darstellt. In der Defensive sind sie doch etwas schlechter, wobei in letzter Zeit der erfahrene Hoseth und der junge Eikrem da mithelfen. Eikrem hat Kapitän Berg Hestad aus der Startaufstellung völlig raus gedrängt. Alles in allem ist das hier eine sehr kompakte und eingespielte Mannschaft, die weiß, was sie will und somit könnten wir auch beim großen Rivalen Rosenborg ein offensives Spiel erwarten. Sehr wichtig für die Gastmannschaft ist auch, dass sie keine größeren Probleme mit Ausfällen von Spielern haben.

Voraussichtliche Aufstellung Molde: Pettersen – Linnes, Hovland, Forren, Rindaroy – Hoseth, Eikrem – Gatt, Berget, Mostrom – Angan

Obwohl viele erwarten, dass Rosenborg, motiviert durch den Auswärtssieg gegen Viking, auch in diesem Spitzenspiel gegen Molde die ganze Punkteausbeute holen wird, sind wir uns dessen nicht so sicher und haben uns deswegen für einen Tipp auf viele Treffer entschieden, hauptsächlich weil sich die Stürmer beider Teams momentan in einer sehr guten Goalgetter-Form befinden.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,60 bei hamsterbet (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=”http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1236731″ title=”Statistiken Rosenborg BK – Molde FK”]