Stromsgodset – Aalesund 04.07.2016, Tippeligaen

Stromsgodset – Aalesund / Tippenligaen – Das letzte Match dieser Runde ist eigentlich kein Derby, weil der Gastgeber Stromsgodset als klarer Favorit gilt und das bestätigt auch der aktuelle Tabellenstand. Vor diesem Spiel befindet er sich nämlich auf dem vierten Platz, während Aalesund in der unteren Tabellenhälfte verweilt, ganz in der Nähe der Gefahrenzone. Beide Mannschaften spielen in der Ferne eher schlecht und haben je einen Sieg und ein Remis sowie vier Niederlagen verbucht. In allen anderen Segmenten ist Stromsgodset besser und hat deshalb auch 11 Punkte mehr auf dem Konto. In den letzten fünf Duellen haben die heutigen Gastgeber drei Siege und zwei Niederlagen verbucht, während die Gäste im gleichen Zeitraum nur einen Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen erzielten. In den letzten direkten Duellen dieser Mannschaften spielte der Heimvorteil eine große Rolle, es gab keine Auswärtssiege sowie Remis. Aalesund hat das letzte Mal in diesem Stadion 2008 gefeiert. Beginn: 04.07.2016 – 19:00 MEZ

Stromsgodset

Stromsgodset ist der aktuelle Vizemeister und so erwartet man von ihm, dass er an der Tabellenspitze verweilt. Das gelang ihnen bisher und so befinden sie sich vor dieser Runde auf dem vierten Tabellenplatz. Sie zeigen eine beneidenswerte Effizienz, während die Abwehr schlechterer Mannschaftsbereich ist. Zuhause sind sie ungeschlagen und haben bisher sechs Siege und nur ein Remis eingefahren. Dabei erzielten sie 18 Tore. Die Auswärtsspiele bereiten ihnen großes Problem, denn sie haben in der Ferne nur einen Sieg verbucht und im Schnitt erzielen sie nur ein Tor pro Spiel.

In der letzten Runde haben sie das Derby gegen den Tabellenzweiten Odd Skien gespielt. Sie wurden 1:2 bezwungen und damit beendeten sie ihre Positivserie von drei Siegen. Alle drei Siege wurden im eigenen Stadion geholt, wobei ein Sieg im Pokal, wo sie das Viertelfinale erreichten, verbucht wurde. Vor allem sollten wir den Triumph über Valerenga vor zwei Runden erwähnen, weil sie eine halbe Stunde vor dem Spielschluss mit zwei Toren im Rückstand lagen, aber am Ende feierten sie 3:2. Tore erzielten zwei Ersatzspieler und deshalb hat Trainer Ingebretsen einige Änderungen vorgenommen und so kam Keita in die Startelf anstelle von Storflor. In der letzten Runde kassierte Junior eine Rote Karte und jetzt kann er nicht spielen, genau wie Abu und Hoiland, die gelb-gesperrt sind.

Voraussichtliche Aufstellung Stromsgodset: Pettersen – Vilsvik, Hoibraten, Valsvik, Parr – Boateng, Moen, Storflor, Keita – Nguen, Pedersen

Aalesund

Aalesund beendete die letzte Saison in der Tabellenmitte. Momentan befinden sich die heutigen Gäste in der Nähe der Abstiegszone. Vor allem schlecht spielen sie in der Ferne, wo sie nur zwei Tore erzielten, was die schlechteste Leistung in der gesamten Liga ist, obwohl diese zwei Tore ausreichten, um vier Punkte zu ergattern. In letzter Zeit spielen sie besonders schlecht und haben nur Bodo/Glimt vor zwei Runden bezwungen und zwar in der Ferne. Außerdem haben sie einen sehr überzeugenden Heimsieg gegen Tromso von 6:0 gefeiert, aber dieser Sieg wurde bereits im April erzielt.

Gerade nach diesem hohen Triumph begann ihre Negativserie von fünf sieglosen Spielen, während sie in den letzten drei Runden nicht geschlagen wurden. Am letzten Spieltag haben sie gegen Valerenga remisiert (2:2), obwohl sie zwei Mal im Führung waren. Trainer Fredriksen hat nach dem ersten Auswärtssieg zwei Änderungen vorgenommen, denn es fehlten die gesperrten Arnason und Carslen. Arnason wird jetzt rechts außen erwartet.

Voraussichtliche Aufstellung Aalesund: A.Lie – Arnason, Skagestad, O.Lie, Kirkesov – Gyasi, Larsen, B.Riise, Hoff – Thrandarson, Boli

Stromsgodset – Aalesund TIPP

Obwohl der Gastgeber vor diesem Duell gewisse Probleme mit Ausfällen hat, müsste er in diesem Duell dominant sein, weil er zuhause spielt und da sind alle Gegner in untergeordneter Position. Auch Aalesund wird in untergeordneter Position sein, zumal er auswärts ziemlich schlecht spielt und selten Tore erzielt.

Tipp: Asian Handicap -1,5 Stromsgodset

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,02 bei bet365 (alles bis 1,92 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€