Valerenga – Rosenborg 13.07.2014

Valerenga – Rosenborg – Hier haben wir ein Derby zwischen zwei Mannschaften von der Tabellenspitze die durch nur drei Punkte getrennt sind. Valerenga belegt den fünften Tabellenplatz und ist die dritteffizienteste Mannschaft in der Liga, während Rosenborg noch effizienter ist und vor dieser Runde den dritten Platz besetzt. Beide Mannschaften schieden aus dem norwegischen Pokal aus und bisher haben sie jeweils fünf Remis gespielt. Rosenborg spielt außerdem noch in der EL-Qualifikation, wo er bislang erfolgreich war. Derzeit befindet sich Rosenborg in einer Serie von fünf Siegen in Folge, während Valerenga in den letzten drei Duellen nicht gefeiert hat. In der vergangenen Saison trafen sie zwei Mal in der Meisterschaft und einmal im Pokal aufeinander und Rosenborg hat dabei zwei Siege verbucht, einmal wurde ein Remis gespielt. Valerenga hat das letzte Mal 2011 gegen Rosenborg triumphiert und zwar im eigenen Stadion. Beginn: 13.07.2014 – 17:00 MEZ

Valerenga

Valerenga spielt solide in dieser Saison. Aus dem Pokal wurden sie eliminiert und nun bleibt ihnen die Meisterschaft, wo sie versuchen werden zu den internationalen Tabellenplätzen zu kommen. In dieser Saison haben sie nur drei Niederlagen kassiert und dabei haben sie kein einziges Tor erzielt. In allen anderen Spielen haben sie getroffen und man könnte sagen, wenn sie treffen, dann verlieren sie nicht. Im Schnitt erzielen sie fast zwei Tore pro Spiel, während sie im eigenen Stadion im Schnitt fast drei Tore erzielen. In Oslo wurden sie noch von niemanden bezwungen. Diese Tatsache ermutigt natürlich vor diesem Derby gegen den alten Rivalen aus Trondheim sowie das Remis gegen Odd am letzten Spieltag.

Odd ist nämlich besser platziert in der Tabelle und in dem Spiel hat Valerenga zwei Mal geschafft den Rückstand aufzuholen und das Match endete 2:2. Gerade von Odd wurden sie aus dem Pokal eliminiert, weshalb dieses Ergebnis besonders wertvoll ist. Es gab nur eine Änderung in der Aufstellung, Zahid spielte im Mittelfeld anstelle von Lindkvist, aber dieses Mal werden die die Plätze wahrscheinlich wieder tauschen.

Voraussichtliche Aufstellung Valerenga: Langer – Gunnarsson, Larsen, Hogh, Kristiansen – Grindheim, Nilsen, Lindkvist – Mathisen, Holm – Kjartansson

Rosenborg

Die heutigen Gäste wachten nach der Pokal-Elimination anscheinend auf, denn nach dieser überraschenden Niederlage verbuchten sie fünf Siege in Folge, drei davon in der Meisterschaft und zwei in der Europaliga. In diesen fünf Spielen haben sie sogar 18 Tore erzielt. Der Angriff ist also gut gelaunt und in sehr guter Form. In der ersten EL-Vorrunde haben sie den lettischen Vertreter Jelgava eliminiert. Rosenborg hat insgesamt sechs Tore erzielt, wobei er selbst kein Gegentor kassiert hat. In der Meisterschaft ist die Abwehr nicht so gut und in allen drei erwähnten Siegen kassierten sie auch Gegentore. Am letzten Spieltag haben sie in einem ziemlich merkwürdigen Spiel gegen Haugesund mit 5:3 gefeiert.

Sie haben nämlich zwei Tore erzielt und dann völlig unverständlich drei Gegentore kassiert. Wie stark diese Mannschaft ist, zeigt auch die Tatsache, dass sie in den letzten 15 Minuten drei weitere Tore erzielt haben. Die Abwehr, die viele Gegentreffer kassiert, macht ihnen ein wenig Sorgen. Bei den letzten zwei Spielen stand Orlund nicht im Tor sondern Lund Hansen. Am letzten Spieltag blieb Mikkelsen auf der Bank aber jetzt wird er in der Startelf erwartet.

Voraussichtliche Aufstellung Rosenborg: Lund Hansen – Svensson, Reginiussen, Strandberg, Dorsin – Jensen, Selnaes – Mikkelsen, Riski, Pedersen – Soderlund

Valerenga – Rosenborg TIPP

Rosenborg ist im Ansturm und da dies ein unangenehmes Gastspiel ist, werden sie mit einer offensiven Spielweise ihr schwaches Spiel in der Abwehr kompensieren wollen. In letzten Zeit ist Rosenborg sehr effizient und Valerenga wird diese Spielweise akzeptieren müssen aber da auch die heutigen Gastgeber solide im Angriff sind, wird das für sie kein Problem darstellen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,60 bei bwin (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!