Antalyaspor – Besiktas 26.10.2015, Superliga

Antalyaspor – Besiktas / Superliga – Im letzten Duell der neunten Runde der türkischen Superliga werden der Aufsteiger Antalyaspor und der große Besiktas ihre Kräfte messen. Besiktas ist der momentane Tabellenführer und hat fünf Punkte Vorsprung auf seinen heutigen Gegner, der derzeit die siebte Tabellenposition besetzt. Diese zwei Teams trafen das letzte Mal vor zwei Saisons im gleichen Wettbewerb aufeinander und damals war es in Antalya 2:0 für die Heimelf, während das Duell in Istanbul torlos endete.  Beginn: 26.10.2015 – 18:00 MEZ

Antalyaspor

Gerade deswegen erhofft man sich im Spiellager der Heimelf, die favorisierten Gäste aus Istanbul diesmal vielleicht überraschen zu können, vor allem, weil das Selbstbewusstsein der heutigen Gastgeber nach dem letztwöchigen 2:0-Heimsieg gegen Bursaspor deutlich gestiegen ist. Davor hatte nämlich der Aufsteiger eine etwas schlechtere Serie von zwei Remis und einer Niederlage, die nach einem ein wenig überraschend gutem Saisonauftakt folgte. Die heutigen Gäste hatten nämlich in der Superliga eine Folge von sogar vier Siegen und einer einzigen Niederlage und zwar gegen Fenerbahce, während sie auch im Nationalpokal Belediyespor ohne größere Probleme schlagen konnten.

All dies spricht eigentlich dafür, dass sich die vielen diesjährigen Verstärkungen allmählich bezahlt machen. Für Trainer Simsek ist es jedenfalls am Wichtigsten, dass der erfahrene Stürmer Eto’o gute Partien abliefert, der ja auch mit sechs erzielten Toren der erste Torschütze der heutigen Gastgeber ist. Er erzielte einen Treffer in der letzten Runde gegen Bursaspor, während der zweite Treffer vom jungen Mittelfeldspieler Bassan kam. Dementsprechend werden diese zwei Spieler die Hauptrolle auch im Duell gegen Besiktas spielen. Außer Gefecht sind weiterhin die verletzten Mittelfeldspieler Chico und Mataraci und der Stürmer Etame.

Voraussichtliche Aufstellung Antalyaspor: M’Bolhi – Kandemir, Angelo, Gor, Aytac – Makoun, Yildirim – Bassan, Guilherme, Lazarevic- Eto’o

Besiktas

Besiktas hatte auch einen wirklich tollen Saisonauftakt, so dass das Team in acht abgelegten Runden sogar sechs Siege, ein Remis und gerade mal eine Niederlage auf dem Konto hat. Demnach haben sie sich die heutigen Gäste ihren führenden Tabellenplatz in der Superliga wirklich verdient. Der erfahrene Experte Senol Günes kann als Trainer von Besiktas wirklich stolz darauf sein, dass sein Team dermaßen toreffizient ist, denn bis jetzt erzielten sie sogar 19 Treffer in der Superliga, während sie in der Europaliga in allen drei Duellen ein Tor pro Spiel erzielten.

Die heutigen Gäste haben nämlich in der Europaliga zuerst einen 1:0-Auswärtssieg gegen den albanischen Meister Skenderbeu verbucht, wonach sie ein Heimremis gegen den portugiesischen Sporting und danach ein 1:1-Auswärtsremis gegen Lokomotiv eingefahren haben. So behielt der türkische Kultverein weiterhin den zweiten Tabellenplatz, wobei sie hinter Lokomotiv zwei Punkte hinterherhinken, aber einen Punkt Vorsprung auf Sporting haben. Demnach befindet sich Besiktas in einer wirklich guten Situation, bezogen auf den Einzug in die nächste Runde. Jetzt konzentrieren sie sich sicherlich nur auf den bevorstehenden Gastauftritt bei Antalyaspor, in dem verletzungsbedingt nur Mittelfeldspieler Kavlak und Arslan fehlen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Zengin – Beck, Rhodolfo, Gulum, Koybasi – Ozyakup, Hutchinson – Tore, Sosa, Sahan – Gomez

Antalyaspor – Besiktas TIPP

Natürlich ist der führende Besiktas in diesem Duell der große Favorit, aber wir sind uns auch ziemlich sicher, dass die heutigen Gastgeber nicht kampflos aufgeben werden. Wir prognostizieren demnach, dass beide Teams in diesem Duell treffen werden.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei NetBet (alles bis 1,76 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
netbet100€