Besiktas – Galatasaray 04.01.2015, Superliga

Besiktas – Galatasaray / Superliga – Am zweiten Tag des Wochenendes haben wir das große Stadtderby im Rahmen des 16. Spieltags der türkischen Superliga auf dem Programm. Vor diesem Duell befindet sich Besiktas auf dem ersten Tabellenplatz, während Galatasaray mit drei Punkten Rückstand den dritten Tabellenplatz besetzt. Was die direkten Duelle der beiden Vereine angeht, befindet sich Galatasaray in einer tollen Serie von fünf Siegen und nur zwei Remis. Beginn: 04.01.2015 – 18:00 MEZ

Besiktas

Natürlich stellen diese Ergebnisse für die Schützlinge des Trainers Bilic ein zusätzliches Motiv dar, um am Sonntag ihr Bestes zu geben, damit sie endlich über den Erzrivalen triumphieren, zumal sie auf diese Weise ihren Vorsprung auf sechs Punkte ausbauen würden. Natürlich sind sie in der Lage dazu, weil sie sich derzeit in einer Serie von sieben Siegen befinden. Davor haben sie ihre erst zweite Heimniederlage kassiert und zwar im Duell gegen einen weiteren Stadtrivalen, Fenerbahce.

Natürlich wird Trainer Bilic vorsichtig vor diesem Sonntagsspiel sein, zumal sie neulich im Rahmen des türkischen Pokals zwei Niederlagen kassierten. Wir sollen aber dazu sagen, dass sie mit der Ersatzbesatzung aufgelaufen sind. In der Meisterschaft brillieren sie und sind auf dem besten Weg die Dominanz von Fenerbahce und Galatasaray zu beenden. Was den Spielerkader angeht, erwarten wir keine größeren Änderungen im Vergleich zum letzten Match gegen Konyaspor, zumal weiterhin die verletzten Verteidiger Sivok, Mittelfeldspieler Uysal und Stürmer Pektemek ausfallen werden, während Mittelfeldspieler Hutchinson gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Zengin – Kurtulus, Franco, Gulum, Motta – Kavlak, Ozyakup – Tore, Sosa, Sahan – Demba Ba

Galatasaray

Auch die heutigen Gäste gehen in dieses Duell nach einer tollen Serie von vier Siegen und einem Remis. Das Remis haben sie am letzten Spieltag auswärts gegen Genvlerbirligi eingefahren. Auf diese Weise haben die Schützlinge des Trainers Hamzaoglu die Chance verpasst, nach langer Zeit auf den zweiten Tabellenplatz hinaufzuklettern. Auf den Tabellenführer Besiktas haben sie derzeit drei Punkte Rückstand, während sie nur einen Punkt weniger auf dem Konto haben im Vergleich zum zweitplatzierten Fenerbahce, sodass im Kampf um den Meistertitel alles noch offen ist.

Darüber hinaus sollten wir noch erwähnen, dass sie im Gegensatz zu ihrem heutigen Gegner die letzten zwei Pokal-Spiele locker absolviert haben, während sie sich vor einem Monat von der internationalen Wettbewerben endgültig verabschieden mussten, weil sie die Gruppenphase der Champions League auf dem letzten Platz beendeten, sodass sie sich jetzt ihren Verpflichtungen in der Meisterschaft maximal widmen können. Was den Spielerkader angeht, haben sie gewisse Probleme, weil Trainer Hamzaoglu auf die verletzten Defensivspieler Sari und Chedjou sowie Mittelfeldspieler Dzemaili und Sneijder verzichten muss, während nur der wiedergenesene Felipe Melo ist Team zurückkehrt.

Voraussichtliche Aufstellung Galatasaray: Muslera – Sarioglu, Kaya, Balta, Telles – Altintop, Melo, Inan, Adin – Bulut, Yilmaz

Besiktas – Galatasaray TIPP

Natürlich sind die Begegnungen der Stadtrivalen immer undankbar zu prognostizieren, aber da Besiktas während der gesamten Saison sehr gute Partien in der Meisterschaft abliefert, haben wir beschlossen in diesem Duell den Gastgebern einen leichten Vorteil zu geben, zumal Galatasaray nicht besonders überzeugend ist.

Tipp: Asian Handicap 0 Besiktas

Visina uloga: 5/10

Quote: 1,78 bei betvictor (alles bis 1,72 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€