Besiktas – Gaziantepspor 24.12.2016, Superliga

Besiktas – Gaziantepspor / Superliga – Auch in diesem Duell der türkischen Meisterschaft ist ein Team in großer Favoritenrolle und zwar natürlich der Gastgeber Besiktas, der der erste Verfolger des Tabellenführers Basaksehir ist. Natürlich wollen sie diesen Rückstand von drei Punkten im Duell gegen Gaziantepspor nicht vergrößern, das schlecht spielt und sich in der Abstiegszone mit nur drei Siegen in der aktuellen Saison befindet. Besiktas kann, insgesamt betrachtet, zufrieden sein, obwohl sie in diesem Monat zwei schmerzhafte Niederlagen kassiert haben, für die sie einen hohen Preis bezahlen mussten. Gaziantepspor hatte eine Serie von acht Niederlagen in beiden Wettbewerben und diese Serie stoppten sie endlich mit dem Sieg im Pokal. Es bleibt allerdings die Serie von sechs Meisterschaftsniederlagen und diese Serie können sie irgendwie nicht stoppen. In der letzten Saison hat Besiktas Gaziantepspor zweimal 4:0 bezwungen und den letzten Sieg holte Gaziantepspor im Jahr 2012. Beginn: 24.12.2016 – 17:00 MEZ

Besiktas

Man kann sagen, dass bis zum Dezember für Besiktas fast alles ideal war. Sie spielten auf drei Fronten und konnten nicht geschlagen werden, obwohl viele Remis eingefahren wurden. In der Champions League verbuchten sie in den ersten fünf Runden vier Remis und einen Sieg und in der Meisterschaft fuhren sie einige Remis ein und zwar nur zwei zuhause in zwei Derbys gegen Galatasaray und Basaksehir. Die ersten Niederlagen kassierten sie gerade in diesem Monat und sie wurden erst in der Champions League bei Dynamo in Kiew sogar 0:6 zermürbt, obwohl das das entscheidende Duell im Kampf um die Platzierung ins Achtelfinale war.

Sie mussten sich mit der Platzierung in die Europaliga zufriedengeben, wonach sie Bursa in der Meisterschaft geschlagen haben. Danach kassierten sie auch ihre erste Niederlage in der Meisterschaft und zwar auswärts von Kasimpasa (1:2). Das ist ein Team aus der unteren Tabellenhälfte und Besiktas kam in Führung, wonach sie in nur fünf Minuten der zweiten Halbzeit zwei Gegentore kassiert haben und somit wurden sie bezwungen. Da ist ja auch das Remis im Pokal gegen Boluspor, so dass man sagen kann, dass es bei ihnen momentan nicht ganz glatt läuft. Auch weiterhin sind Talisca, Kavlak und Erkin verletzt, wobei jetzt auch Adriano wegen gelben Karten gesperrt ist und es rutscht Marcelo rein.

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Fabricio – Gonül, Rhodolfo, Marcelo, Tosic – Arslan, Hutchinson – Quaresma, Özyakup, Tosun – Aboubakar

Gaziantepspor

Gaziantepspor befand sich in der aktuellen Saison auch in der Tabellenmitte, aber jetzt sind sie in der Abstiegszone und der Grund ist ziemlich klar. Sie wurden in den letzten sechs Meisterschaftsduellen bezwungen, so dass ihr Abstieg nicht überraschend war und jetzt steht ihnen noch dieses schwere Auswärtsduell bevor. In der Meisterschaft kassierten sie schon insgesamt zehn Niederlagen und sie haben eine sehr schlechte Abwehr, so dass sie, was kassierte Gegentore angeht, zu den schlechtesten Teams der Liga zählen. Nach der fünften Niederlage in Folge wurde ihr Trainer Tahsin Tam gefeuert und interessant ist, dass sie diese Niederlage auswärts bei Galatasaray kassiert haben, was ja sowieso nicht überraschend war.

Auf die Trainerbank wurde Ibrahim Üzülmez geholt und machte da weiter, wo sein Vorgänger aufgehört hat und in der letzten Runde kassierte er eine 1:2-Heimniederlage von Rizespor. Dies ist ihre fünfte Heimniederlage, aber sie holten zuhause wenigstens drei Siege, wobei sie bis jetzt keinen Auswärtssieg geholt haben und ihre Bestleistung sind zwei Remis. Sie haben mit keinen größeren verletzungsbedingten Problemen zu kämpfen, aber in diesem Duell kann Innenverteidiger Elyasa wegen gelben Karten nicht auflaufen und er wird von Can vertreten.

Voraussichtliche Aufstellung Gaziantepspor: Degirmenci – Yardimci, Can, Nizam, Hintum – Kayali, Fatau – Cinar, Ildiz, N’Guessan – Ghilas

Besiktas – Gaziantepspor TIPP

Besiktas steckt in letzter Zeit in einer kleineren Krise, aber da sie gegen Gaziantepspor spielen, das eine miserable Spielform vorweist, ist es klar, dass diese Krise in diesem Duell nicht zu spüren sein sollte. Wir erwarten, dass die Gastgeber von der ersten Minute an die Oberhand haben und letztendlich einen sicheren Sieg verbuchen.

Tipp: Asian Handicap -1,5 Besiktas

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,60 bei bet365 (alles bis 1,55 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€