Fenerbahce – Trabzonspor, 22.05.13 – Türkiye Kupasi (Finale)

Dies ist das Pokalfinalspiel zwischen den beiden Erzrivalen, die in diesem Duell versuchen werden, die aktuelle Saison zu retten. Fenerbahce ist in der Europaliga sehr gut gewesen und ist bis zum Halbfinale gekommen, während in der Meisterschaft nur den zweiten Tabellenplatz geholt wurde. Trabzonspor dagegen hat völlig versagt und ist in der Tabellenmitte gelandet. Die Saisonschlussphase haben die beiden Teams gleichgut abgelegt, wobei Trabzonspor im Pokalhalbfinale viel besser gewesen ist. In den direkten Duellen ist Fenerbahce jedoch erfolgreicher gewesen, da er in Trabzon 3:0 gewonnen hat, während es in Istanbul 0:0 gewesen ist. In den letzten sieben direkten Duellen konnte Trabzonspor Fenerbahce nicht bezwingen. Man sollte noch erwähnen, dass dieses Spiel auf neutralem Terrain in Ankara ausgetragen wird. Beginn: 22.05.2013 – 19:45

Man kann nicht behaupten dass die Saison für Fenerbahce völlig daneben gelaufen ist, da die Mannschaft ja das EL-Halbfinale gespielt hat und hätte auch fast das Finale erreicht. Die Meisterschaft haben die Spieler von Fenerbahce als Tabellenzweiter beendet und damit nehme sie an den CL-Qualifikationen teil. Aber die Fans möchten immer nur die ersten zwei Plätze und besonders unzufrieden sind sie wenn der Titel nach Galatasaray geht. In zwei Wettbewerben hätte Fenerbahce also fast die Trophäe geholt und möchte diese Patzer jetzt natürlich wieder gutmachen und zumindest den Pokal gewinnen. Im Halbfinale hatte das Team Schwierigkeiten mit Eskisehirspor und ist nach zwei Remis erst nach einem verwandelten Elfmeter weitergekommen. Die EL-Elimination hat die Spieler von Fenerbahce wirklich getroffen und gleich danach haben sie das Meisterschaftsspiel gegen Istanbul 0:2 verloren, womit sie praktisch auch aus dem Rennen um den Meisterstitel waren. In der vorletzten Runde gab es dann einen kleinen Trostpreist, da sie Galatasaray 2:1 bezwungen und somit den zweiten Tabellenplatz geholt haben. Am letzten Wochenende aber haben sie das Spiel bei Karabukspor 2:3 verloren. Ein paar Spieler haben in diesem Duell eine Ruhepause bekommen und kartenbedingt waren Demirel und Meireles nicht dabei, während Korkmaz verletzt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Fenerbahce: Gunok – Gonul, Yobo, Irtegun, Ziegler – Topuz, Belozoglu, Topal, Cristian – Sow, Webo

Trabzonspor würde mit einem Sieg in diesem Finalduell diese Saison wörtlich retten, da die Mannschaft völlig unerwartet die ganze Saison sehr schlecht abgelegt hat und im Rahmen der Meisterschaft gab es auch 14 Niederlagen. Somit landete die Mannschaft auf dem neunten Tabellenplatz und hat auch sehr wenige Tore erzielt. Der beste Torschütze des Teams Stürmer Halil Altintop hat nur sieben Tore in der ganzen Saison erzielt. In der Europaliga sind sie bereits in den Qualifikationen steckengeblieben und somit ist der Pokal der einzige verbliebene Trost. Da haben die Spieler von Trabzonspor das Halbfinalspiel gegen Sivaspor besonders gut gespielt und 6:0 gewonnen. In der letzten Meisterschaftsrunde haben sie auswärts bei Galatasaray gespielt und wurden 0:2 bezwungen. Es hat nicht die stärkste Aufstellung gespielt, was auch zu erwarten war, aber in diesem Finale wird sicher die stärkste Aufstellung spielen. Fehlen wird nur der von früher verletzte Colman.

Voraussichtliche Aufstellung Trabzonspor: Zengin – Celustka, Yumlu, Kacar, Cech – Zokora, Aydogdu – Sen, Mierzejewski, Adin – Halil Altintop

Beim Pokalwettbewerb ist es immer schwer den Favoriten zu bestimmen und zwar vor allem weil es das große Finale ist. Fenerbahce hat aber eine viel besser besetzte Mannschaft, möchte diese Trophäe unbedingt holen und ist unserer Meinung nach, dem Sieg viel näher, obwohl es gegen den unvorhersehbaren Trabzonspor nicht leicht sein wird.

Tipp: Sieg Fenerbahce

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,05 bei sportingbet (alles bis 1,95 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!